Wo man kanadische Immobilien 2017 kaufen kann

Wir haben 1.915 Quartiere in neun Städten bewertet, um die besten Plätze für den Kauf kanadischer Immobilien im Jahr 2017 zu finden. Finden Sie heraus, wie es Ihrer 'Haube erging.

Wir haben 1.915 Quartiere in neun Städten bewertet, um die besten Einkaufsmöglichkeiten zu finden.

Das Standard-Witzel, wenn es um den Kauf von Immobilien geht, ist, dass es um drei Dinge geht: Ort, Ort und Lage. Nur wenige würden behaupten, dass das völlig falsch ist, aber offensichtlich steckt mehr dahinter.

Erschwinglichkeit ist ein Faktor, aber der Preis allein macht keinen guten Wert aus. Nachhaltige Preissteigerungen in den letzten Jahren können ein weiterer Anhaltspunkt sein, aber wenn man sie isoliert betrachtet, sagen sie einem einfach, wo andere bereits hinschauen – und wo man am Ende zu viel bezahlen könnte. Makler können Ihnen bei der Suche helfen, können aber ohne Aufforderung aufstrebende Quartiere überspringen und Sie zu etablierten Gebieten mit bekannter Attraktivität führen.

Wenn Sie eine Nachbarschaft mit hohem Wert, einem vielversprechenden Renditepotenzial und den Eigenschaften wünschen, die Häusergruppen in eine enge Gemeinschaft verwandeln, dann glauben wir, dass Sie alle drei Faktoren berücksichtigen müssen: Wert, Dynamik und Expertenwissen.

Mit dem MoneySense-Bericht “Where to Buy Now” werden wir Sie nicht nur auf offensichtliche Bereiche hinweisen, die beliebt sind. Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, Ihre Immobiliensuche auf Bereiche zu beschränken, die ein großes Wertsteigerungspotenzial haben und nicht bereits auf dem Radar der meisten Immobilienkäufer stehen. Es steht außer Frage, dass einige Gebiete immer beliebt sein werden, aber Sie zahlen auch eine Prämie, um dort zu wohnen. Für viele Käufer ist das heute einfach keine Option, besonders in heißen Märkten wie Toronto und Vancouver.

In diesem Jahr haben wir das Ranking um alle Stadtteile in einigen der größten Zentren Kanadas erweitert: Vancouver, Victoria, Calgary, Edmonton, Winnipeg, Toronto, Hamilton, Ottawa und Montreal. In all diesen Märkten zählt unser Bericht 1.915 Nachbarschaften und bietet detaillierte lokalisierte Daten zu jedem einzelnen, die Ihnen bei der Suche helfen.

Wie wir es machen

Um die Top-Quartiere zu identifizieren, betrachten wir zunächst den Wert. Um es klar zu sagen: Wenn wir von Wert sprechen, suchen wir nicht nur nach den billigsten Gebieten. Günstige Preise allein könnten ein Hinweis auf Viertel sein, die von sozialen Problemen geplagt sind, oder die keine Annehmlichkeiten bieten und wenig Einfluss auf die Rentabilität Ihrer Investition haben.

Stattdessen suchen wir nach einem relativen Wert, wenn eine Nachbarschaft erschwinglicher ist als benachbarte Gebiete. Wir messen dies, indem wir die durchschnittlichen Hauspreise in jeder Nachbarschaft mit den Preisen in der Umgebung, im U-Bahn-Bereich und in der Großgemeinde vergleichen.

Als nächstes durchsuchen wir jeden Markt nach Gebieten, in denen Häuser in den letzten ein, drei und fünf Jahren schneller geschätzt werden als in anderen Teilen der Stadt. Mit diesen Daten suchen wir nach Anzeichen für nachhaltige Preissteigerungen, die einen Bereich mit größerer Nachfrage aufdecken können. Je stärker die allgemeine Wertschätzung, desto höher waren diese Quartiere in unserer Liste.

Um sicherzustellen, dass wir wünschenswerte Nachbarschaften identifizieren, haben wir schließlich ein umfangreiches Panel von ReMax-Immobilienmakler-Experten konsultiert. (In Montreal umfasste unser Panel Vertreter verschiedener Maklerfirmen.) In unserer Umfrage baten wir sie, jeder Nachbarschaft eine Note zuzuordnen.

Wir haben die harte Arbeit für Sie geleistet, indem wir Wert und Preisdynamik mit dem korreliert haben, was Makler über diese Viertel denken. Sie müssen noch einige Ihrer eigenen Recherchen durchführen, um Bereiche zu finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, aber wir hoffen, dass dies Ihren Suchbereich einschränkt, um Ihnen zu helfen, Ihr Traumhaus zu finden und zu kaufen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: