Wo man gebrauchte Bücher verkauft: Die bestgepflegte geheime Website, um das meiste Geld zu verdienen.

Möchten Sie Geld verdienen, indem Sie Ihre gebrauchten Bücher online verkaufen, aber don't wissen wo? Lernen Sie die bestgehütete geheime Website für den Verkauf von gebrauchten Büchern für das meiste Geld…..

Letzte Aktualisierung am 22. Februar 2016 (Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.)

Einige Bücher sind so gut produziert oder interessant, dass man sie behalten und immer wieder lesen möchte.

Aber viele Bücher, sobald man sie einmal gelesen hat, werden in eine Ecke verbannt oder sogar rausgeworfen.

Nicht viele Menschen wissen, dass Sie ein gutes Nebeneinkommen durch den Verkauf Ihrer und der gebrauchten Bücher anderer erzielen können.

Verkaufen Sie Ihre Bücher für das meiste Geld

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bücher zu verkaufen, sei es Lehrbücher aus der Studienzeit oder einfach jede andere Art von Buch.

Es gibt aber auch große Unterschiede zwischen den Preisen.

Offensichtlich, um den besten Preis zu erhalten, müssen Sie jede Placewebsite überprüfen, die ein Buchrückkaufprogramm hat.

Aber das wird lange dauern.

Es gibt ein paar Dutzend solcher Standorte. Daher ist es nicht möglich, sie einzeln zu überprüfen.

Glücklicherweise gibt es eine Appwebsite, die dies für Sie automatisiert.

So funktioniert es…..

Sie können die App entweder auf Ihren mobilen Geräten installieren oder Sie besuchen BookScouter.com.

Dort angekommen, kannst du die ISBN der Bücher eingeben, die du verkaufen möchtest.

Dann wird seine Maschine sofort über 40 Buchrückkaufseiten durchsuchen, um diejenige zu finden, die Sie am meisten für diese Bücher bezahlt.

Sie können die Angebote vom höchsten Preis bis zum niedrigsten sehen, zusammen mit einem Link, der Sie direkt zu dieser Website führt, so dass Sie den Prozess des Verkaufs Ihrer Bücher an sie beginnen können.

BookScouter zeigt Ihnen auch Details zu jedem Anbieter – ob dieser kostenlos versendet, wie er bezahlt, etc.

Wenn du nur eine Handvoll gebrauchter Bücher hast, bist du hier fertig.

Aber wenn Sie ein kleines nettes Nebengeschäft aus dem Kauf und Verkauf von gebrauchten Büchern machen wollen, sagen wir, eröffnen Sie einen Online- oder Offline-Buchladen, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Bücher kostenlos oder sehr billig finden, die Sie mit BookScouter wenden und gewinnbringend verkaufen können.

Ein Geschäft aus dem Verkauf gebrauchter Bücher machen: Einen Buchladen eröffnen

Um das meiste Geld mit dem Verkauf von gebrauchten Büchern zu verdienen, ist der erste Schritt, ein Buch entweder kostenlos oder zu einem so niedrigen Preis zu bekommen, dass Sie davon profitieren können, indem Sie es verkaufen.

Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie kostenlose oder sehr billige Bücher in die Hände bekommen können.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie du das kannst…..

Wenn Sie gerne für Umfragen bezahlt werden und nur einer Seite beitreten möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für Ipsos-iSay zu entscheiden. Ipsos ist das lustigste und gut bezahlte Panel. Probieren Sie es aus, um zu sehen, wie es Ihnen gefällt. Es ist sowieso kostenlos!

1. Freunde und Familie

Einer der offensichtlichsten Orte ist Ihr eigenes Bücherregal, das Ihrer Freunde und Familie.

Lassen Sie Freunde wissen, dass Sie ihre Bücher retten wollen, da einige Leute sie einfach in den Müll werfen, wenn sie fertig sind.

Sie werden auf diese Weise wahrscheinlich keine hochwertigen oder seltenen Bücher finden, aber es sollte Ihnen den Einstieg erleichtern.

2nd Yard Sales

Yard-Verkäufe sind eine nützliche Quelle für billige Bücher.

Häufig erhalten Sie eine Kiste mit Büchern zu einem niedrigen Preis, oder sogar kostenlos, wenn Sie etwas anderes im Verkauf kaufen.

Einige Leute achten auf seltene und schöne Konditionsbücher beim Verkauf im Hof, aber im Allgemeinen sind Bücher kein Verkaufsschlager, so dass Sie Ihr Inventar billig aufbauen können.

3. Immobilienverkauf

Sie können viele Bücher zum Verkauf finden Sie unter Immobilienverkauf.

Einige von ihnen können selten und sammelbar sein, und daher nicht sehr billig, aber wenn der Verstorbene ein begeisterter Leser war, wird der Nachlass viele Bücher zur Verfügung haben und sie in großen Mengen anbieten können.

4. Bibliotheken

Achten Sie darauf, dass Ihre lokale Bibliothek einen Buchverkauf anbietet.

In regelmäßigen Abständen verkaufen Bibliotheken Bücher, die nicht mehr beliebt zu sein scheinen.

Einige sind einfach erschöpft und daher nicht wert, für den Wiederverkauf gekauft zu werden, aber andere, die sich nie durchgesetzt haben, sind möglicherweise in gutem Zustand.

Bibliotheken müssen alte Bestände verkaufen, damit sie in ihren Regalen Platz für das ununterbrochene Angebot an neuen Büchern schaffen können.

Sie können auch in Ihrer lokalen Bibliothek nachsehen, ob sie eine Buchtauschbox haben. Einige Bibliotheken ermutigen ihre Leser, Bücher, mit denen sie fertig sind, in einen gemeinsamen Tauschbehälter zu werfen. Leute tauschen Bücher auf einer Ehrenbasis aus, also sollten Sie bereit sein, ein Buch zu geben, das Sie nicht im Austausch gegen ein anderes verkaufen können.

5. Buchhandlungen

In ähnlicher Weise haben Buchhandlungen oft ein Regal mit Büchern, die sie mit einem Rabatt verkaufen, vielleicht für je $.25, weil sie Platz für neue Bücher in ihren Regalen machen müssen.

Nur weil sie entschieden haben, dass die Bücher verkauft werden müssen, bedeutet das nicht, dass sie Ihnen nichts wert sind.

6. Wohltätigkeits- und Gebrauchtwarenläden

Es lohnt sich, in Ihren lokalen Wohltätigkeits- und Gebrauchtwarenläden nachzuschauen, um zu sehen, welche Bücher sie haben.

Der Preis, der für sie berechnet wird, kann variieren, und sie sind es vielleicht nicht wert, gekauft zu werden, aber es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen, ob Sie ein Schnäppchen finden können.

7. Verlassene Bücher

Wenn Sie die Augen offen halten, finden Sie vielleicht an vielen öffentlichen Orten verlassene Bücher, wie z.B. auf Parkbänken oder in der Gesäßtasche eines Flugzeugs.

Einige Leute mögen es nicht, sie einfach wegzuwerfen, und hoffen, dass jemand anderes sie findet und sie nutzt. Diese Person könntest genauso gut du sein.

Eine Quelle für potenziell höherwertige Bücher ist der College-Müllcontainer am Ende des Semesters.

Akademische Bücher sind sehr gefragt, aber einige Schüler haben keine Zeit oder können sich nicht darum kümmern, Käufer für sie zu finden.

Andere werden sie zur Wiederverwertung an die Campus-Buchhandlung zurückverkaufen, aber der Betrag, den die Buchhandlung zahlt, ist in der Regel viel geringer als der Wert des Buches, was die Übung kaum wert ist.

8. Verlage

Überraschenderweise können Sie feststellen, dass Sie kostenlose Bücher von Verlagen erhalten können.

Verlage sind immer auf der Suche nach Rezensenten, und obwohl sie professionelle Rezensenten bevorzugen, senden sie einige Rezensionsexemplare auch an die Öffentlichkeit, die sich bewerben.

Zum Beispiel, Bethany House hat ein Programm namens Bethany House Blogger Review Program, wo sie kostenlose Bücher an Blogger im Austausch für Rezensionen geben.

Sie können sich über deren Richtlinien informieren, indem Sie die Website der einzelnen Verlage besuchen.

Beachten Sie, dass Bücher manchmal nur als Rezensionsexemplar gekennzeichnet sind und technisch nicht verkauft werden können. Aber Sie können Glück haben und ein marktreifes Exemplar erhalten.

Natürlich sollten Sie Ihren Teil des Geschäfts tun, und das Buch lesen und überprüfen, bevor Sie es zum Verkauf anbieten.

9. Buch des Monats Clubs

Book-of-the-Month Clubs gewinnen oft neue Leser, indem sie bei der Anmeldung etwa ein Dutzend Bücher kostenlos anbieten.

Sie müssen das Kleingedruckte überprüfen, da es manchmal eine Verpflichtung gibt, wie z.B. ein oder zwei weitere Bücher im ersten Jahr der Mitgliedschaft zu kaufen, aber selbst dann werden Sie feststellen, dass dies eine billige Quelle für Bücher ist.

10. Craigslist

Craigslist ist eine der besten Quellen, um alle Arten von freiem oder billigem Material zu finden, einschließlich kostenloser Bücher.

Behalten Sie einfach den Abschnitt “Kostenlos” in Ihrer lokalen Craigslist im Auge, wo Leute Anzeigen aufgeben, wo sie alte Bücher loswerden wollen.

Können Sie Geld verdienen mit dem Verkauf von Büchern?

Trotz der Verbreitung von elektronischen Geräten mögen viele Menschen immer noch das Aussehen von physischen Büchern.

Im Gegensatz zu vielen anderen Einkäufen verliert ein Buch, sobald Sie es gelesen haben, viel von seinem Wert, so dass die Menschen bereit sind, es billig gehen zu lassen. Das bedeutet nicht, dass das Buch nicht viel mehr Geld wert ist für jemand anderen, der es noch nicht gelesen hat.

Dies macht einen bereiten Markt für Menschen, die Bücher mit Gewinn kaufen und verkaufen wollen.

Die BookScouter-App macht es noch einfacher, so dass es keinen Grund gibt, warum man mit diesem lukrativen Hobby nicht Geld verdienen kann.

Probieren Sie Swagbucks, das berühmte Belohnungsprogramm, das Sie für das Ansehen von Videos, Umfragen, Shopping und mehr bezahlt.

Diskussion

Offensichtlich, wenn Sie planen, ein Geschäft aus dem Kauf und Verkauf alter Bücher zu machen, dann wird die Eröffnung eines Buchladens, ob online oder offline, eine große Hilfe sein. Beginnen Sie mit der Suche nach dem Ort, von dem aus Sie ein bestimmtes Buch zum günstigsten Preis erhalten können, und verkaufen Sie es online, wo Sie das Maximum erreichen können.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: