Wie Sie Ihren Kreditbericht im Jahr 2019 aufräumen (Bewährte Tipps)

Schlechte Gutschrift kann Ihnen gerade ungefähr überall folgen, aber das Folgen einiger einfacher Schritte kann helfen, Ihre Gutschrift für gutes zu löschen.

Das Verstehen, wie Ihr Kredit berechnet wird, ist der erste Schritt, um Ihre Kreditgeschichte zu bereinigen und Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Das FICO-Scoring-System berücksichtigt mehrere wichtige Aspekte Ihrer Kreditakte, um die Nummer zu ermitteln, die die Kreditoren verwenden.

Da alle drei Büros ihre eigenen Beziehungen zu Gläubigern haben, die über Ihre Finanzgeschichte berichten, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Bonität zwischen Equifax, Experian und TransUnion variieren wird.

Das bedeutet auch, dass alle ungenauen Informationen, die sich auf einem Bericht befinden, auf den beiden anderen Berichten enthalten sein können oder auch nicht. Das ist der Grund, warum einige Kreditgeber können Sie für ein Darlehen genehmigen, wenn sie ziehen Sie Ihre Kredit-Bericht gegenüber einem anderen Kreditgeber, der Sie leugnet, woanders – sie könnten mit unterschiedlichen Informationen über Ihre Kredit-Geschichte.

Es ist wichtig, alle drei Ihrer Kreditauskünfte regelmäßig zu überprüfen, damit Sie genau wissen, welche Artikel Ihre Kreditwürdigkeit möglicherweise beeinträchtigen.

Sobald Sie die Fakten haben, können Sie einen Plan entwickeln, um Ihre Finanzen wieder auf Kurs zu bringen. Und da die Informationen, die auf jeder Kreditauskunft verzeichnet sind, sich unterscheiden können, sollten Sie immer alle drei durchkämmen, um Ihr vollständiges Kreditbild zu erhalten.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Kredit aufräumen können, damit Sie Ihren FICO-Score erhöhen und einen besseren Zugang zu Kreditkarten, Darlehen, Hypotheken und anderen Arten von Finanzierungen erhalten, die Sie benötigen.

Inhaltsverzeichnis

Welche Gegenstände können Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen?

Es gibt drei Bereiche, in denen Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigt werden kann, außerhalb der großen Negative wie Konkurse, Zwangsvollstreckungen und Urteile. Zu diesen üblichen schädlichen Gegenständen gehören:

  • Ausfälle
  • Inkassokonten
  • Ausbuchung von Konten

Wie Sie durch die Diagramme unten sehen können, gibt es großen Raum für Verbesserung, indem es ungenaue und schädliche Informationen weg von Ihrer Kreditwürdigkeit erhält, und je früher, desto besser:

So beginnen Sie mit der Bereinigung Ihres Guthabens

Jede Art von negativem Element kommt mit unterschiedlichen Nuancen für die sie entfernt von Ihrer Kreditauskunft. Aber bevor Sie überhaupt mit diesem Prozess beginnen, müssen Sie Ihren Fall effektiv vorbereiten.

Befolgen Sie diese Schritte, um loszulegen, damit Sie Ihr Guthaben unabhängig von der Art der Gegenstände, die Schäden verursachen, erfolgreich löschen können. Eine gründliche Vorbereitung ist der beste Weg, um sich auf einen schnellen und kopfschmerzfreien Streitprozess einzustellen.

Bestellen und überprüfen Sie Ihre drei Kreditberichte.

  • Ungenaue personenbezogene Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Sozialversicherungsnummer.
  • Konten, die nicht wirklich zu Ihnen gehören.
  • Ungenaue Kontodetails, wie z.B. geschuldete Beträge oder Kreditlimits.
  • Fehlende Informationen, wie z.B. geschlossene Konten, die als offen aufgeführt sind.
  • Veraltete Informationen, wie z.B. negative Positionen, die nach der Sieben- oder Zehnjahresfrist noch aufgeführt sind.

Sind Sie bereit, negative Gegenstände aus Ihrem Kreditbericht zu entfernen?

Bestimmen Sie, welche Fehler zu diskutieren und Beweise zu sammeln sind.

Jeder Fehler kann bestritten werden, besonders wenn er Ihre Kreditwürdigkeit verletzt. Gehen Sie durch jede Ihrer Kreditauskünfte und markieren Sie, welche Sie herausfordern möchten.

Wenn du viel hast, kannst du die Dinge auf eine von zwei Arten eingrenzen. Die erste Methode ist, nur ein paar auf einmal zu bestreiten; wenn Sie sich dafür entscheiden, beginnen Sie mit den schädlichsten Elementen, damit Sie sie schnell aus Ihrem Bericht entfernen können.

Die zweite Methode ist, sich an ein seriöses Kredit-Reparaturunternehmen wie Sky Blue Credit Repair zu wenden und sie Ihnen bei Ihrem Streitprozess zu helfen, was besonders vorteilhaft sein kann, wenn Sie sich überfordert oder unsicher über den Prozess fühlen.

Sobald Sie entscheiden, welche Punkte zu diskutieren sind und ob Sie es selbst tun oder einen Experten hinzuziehen, der Ihnen hilft, müssen Sie alle Beweise sammeln, um Ihren Fall zu unterstützen. Sie müssen es nicht in Ihren Streitfallantrag aufnehmen, da die Beweislast bei der Kreditanstalt liegt.

Es ist ihre Aufgabe, jeden negativen Punkt mit dem jeweiligen Gläubiger zu überprüfen, und wenn sie das nicht tun können, dann muss der Punkt entfernt werden. Aber wenn der Gläubiger fehlerhafte Informationen liefert, ist es klug, Ihre eigenen Unterlagen zur Hand zu haben, um Ihren Fall zu unterstützen.

Halten Sie diese Dokumente bereit, um sie zu haben, wenn Sie sie brauchen. Wenn Sie mit einem Kreditreparaturunternehmen zusammenarbeiten, können diese Informationen auch von Ihnen angefordert werden, um Ihren Fall während des eigenen Streitverfahrens zu unterstützen.

Wie kann ich mein Guthaben bei Zahlungsrückständen auflösen?

Wenn Sie 30 Tage oder mehr überfällig mit Ihren Rechnungen gewesen sind, können Sie auf Ausfälle in Ihrer Kreditauskunft stoßen. Während diese Straftaten definitiv schädlich sind, können sie manchmal leicht zu beheben sein.

Beginnen Sie mit den verspäteten Zahlungen, die am überfälligsten sind, d.h. den 90-Tage- und 120-Tage-Schulden. Der Grund, hier anzufangen ist, weil diese die Konten sind, die zu deinen Gutschriftkerben am schädlichsten sind, und sie sind auch die Konten, die höchstwahrscheinlich zu den Ansammlungen geschickt werden oder weg abgeschrieben werden.

Wenn Sie eine Zahlung leisten können, die Sie aktuell macht, sollten Sie Ihren Gläubiger anrufen und bereit sein, zu verhandeln. Wenn es sich bei diesen Vergehen um ein Konto handelt, das derzeit eröffnet ist, haben Sie hier einen gewissen Spielraum.

Fragen Sie den Kreditor, ob er bereit ist, das Konto wieder zu altern (es funktioniert zu Ihrem Vorteil, wenn das Konto noch offen ist und Sie es behalten wollen). Dadurch können sie das Konto tatsächlich so aktualisieren, dass es pünktlich bezahlt wird, anstatt eine Historie der überfälligen Zahlungen anzuzeigen.

Für die 30- und 60-tägigen Konten sollten Sie, wenn Sie Unterlagen haben, aus denen hervorgeht, dass Sie die Zahlung innerhalb dieses 30-tägigen Fensters geleistet oder verschickt haben, den Kreditor anrufen und die abweichende Auflistung anfechten.

Oft sind Gläubiger bereit, mit einem guten Kunden zu arbeiten, der nur selten mit Zahlungen in Verzug ist. Andernfalls müssen Sie Ihre Beschwerde schriftlich bei der Kreditanstalt und Ihrem Kreditgeber einreichen, um die ungenauen Informationen zu aktualisieren.

Wie kann ich mein Guthaben für Ausbuchungen freigeben?

Schulden, die abgeschrieben wurden, bedeuten, dass der Gläubiger es für unwahrscheinlich erklärt hat, dass Sie die Schulden jemals zurückzahlen werden. Sie haben immer noch das Recht, zu versuchen, das geschuldete Geld einzuziehen.

In den meisten Fällen werden sie es jedoch für einen Cent pro Dollar an ein Inkassobüro verkaufen, um ihren eigenen Inkassoprozess zu starten. Wenn es um Ihre Kreditwürdigkeit geht, hat die abgeschriebene Schuld einen größeren negativen Einfluss als verspätete Zahlungen.

Einige Darlehen, wie Hypotheken, erfordern, dass alle abgeschriebenen Schulden beglichen oder beglichen werden, bevor Sie sich qualifizieren können, egal was Ihre Kreditwürdigkeit ist. Das Erhalten Ihrer Gutschrift frei von einer Aufladung weg nimmt mehr Arbeit, aber es ist möglich.

Das musst du aber:

  • Wenden Sie sich an den Gläubiger und fragen Sie ihn, ob er bereit ist, sich zu einigen – dies kann telefonisch oder schriftlich erfolgen, aber der effektivste Weg, einen Nachweis über den Vergleich zu erbringen, ist, alles schriftlich zu erhalten.
  • Führen Sie die Zahlung in zertifizierten Fonds durch – so haben Sie den Nachweis, dass die Schuld bezahlt ist.
  • Legen Sie einen Konflikt mit der Auskunftei an und verwenden Sie Ihren Zahlungsnachweis, um die Beseitigung der strittigen Ausbuchung zu unterstützen.

Manchmal wirst du Glück haben, und ein Gläubiger, der bezahlt wurde, wird sich nicht die Mühe machen, auf den Streitfall zu reagieren, weil er die Zahlung in der Hand hat. Dadurch wird das Element vollständig aus Ihrem Bericht gelöscht.

Andere Male aktualisiert der Gläubiger Ihr Konto, um zu sagen, dass es “abgerechnet” ist, was immer noch besser ist, als eine ungeklärte Ausbuchung auf Ihrer Kreditauskunft zu haben. Allerdings wird es deinen Punktzahlen nicht so sehr helfen wie eine Löschung.

Wie kann ich meine Gutschrift von Inkassos freigeben?

Inkassokonten sind in der Regel die komplizierteste Angelegenheit auf jeder Kreditauskunft. Dies sind die Inkassokonten, die an Inkassounternehmen verkauft wurden – manchmal mehrfach.

Die Inkassounternehmen haben kein Interesse daran, Ihnen zu helfen. Sie kümmern sich nur darum, so viel wie möglich bezahlt zu werden. Es gibt jedoch einige Lichtblicke, wenn es darum geht, Ihren Kredit von Sammlungen zu befreien:

  1. Wenn die Schuld über der Meldegrenze liegt (in der Regel mehr als 7 Jahre alt), kann das Inkassobüro sie nicht auflisten, und Sie können die Informationen anfechten, um sie entfernen zu lassen.
  2. Wenn das Inkassobüro das falsche Datum, den falschen Betrag oder andere falsche Informationen gemeldet hat, können Sie auch das bestreiten und die negative Auflistung löschen lassen.
  3. Sie haben 30 Tage Zeit, um eine Validierung zu beantragen, ab dem Zeitpunkt, zu dem der Kreditor Sie zum ersten Mal kontaktiert. In dieser Zeit können sie keine Inkassotätigkeiten durchführen und sie können die Schuld nicht zu Ihrem Kreditbericht hinzufügen, während die Untersuchung läuft.

Für ältere Schulden besonders sind Inkassobüros häufig nicht in der Lage, mit genauen Informationen aufzutreten, die beweisen, dass sie die Schuld besitzen und dass Sie ihr schulden – so oft als nicht, zahlt es sich aus, alle ungenauen Informationen zu bestreiten.

Was ist nach dem Streitbeilegungsverfahren zu tun?

Sobald Ihr Streitfall beseitigt ist, gibt es ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr Guthaben weiter zu bereinigen.

Zuerst bitten Sie das Kreditbüro, Benachrichtigung über die Änderung an jedes Finanzinstitut zu senden, das in den letzten sechs Monaten auf Ihren Kreditbericht zugegriffen hat. Sie können das gleiche für jeden möglichen Arbeitgeber tun, der Ihre Kreditauskunft in den letzten zwei Jahren angesehen hat.

Beachten Sie nur, dass diese Aktionen nicht automatisch ablaufen, Sie müssen den Antrag schriftlich an jedes zuständige Kreditbüro richten. Aber es ist ein lohnender Trick zu implementieren, wenn Sie versucht haben, Kredit in letzter Zeit zu bekommen oder wenn Sie sich für einen neuen Job beworben haben, der eine Kreditprüfung erfordert.

Für den Fall, dass Ihre Anfrage nach einer Entfernung abgelehnt wird, gibt es noch ein paar weitere Möglichkeiten. Erstens kannst du immer darauf warten, dass der negative Gegenstand natürlich abfällt.

Die meisten bleiben auf Ihrer Kreditauskunft für sieben Jahre und stoppen wirklich, Ihre Kreditwürdigkeit nach den ersten Jahren zu verletzen, die verfallen. Wenn Sie sich in der Nähe dieser Absetzmarke befinden, kann es sich lohnen, nur ein wenig Geduld zu haben.

Wenn Sie versucht haben, Ihr Guthaben selbstständig aufzulösen, sollten Sie die Einstellung eines Profis in Betracht ziehen. Abhängig davon, wie viel Ihre schlechte Gutschrift Sie in den hohen Zinssätzen oder in der Mangel an Gutschrift zusammen kostet, könnte die Gebühr für eine professionelle Kreditreparaturfirma sie wahrscheinlich wert sein.

Eine letzte Option ist, das Kreditbüro zu bitten, Ihre eigene Note in Ihre Kreditauskunft aufzunehmen. Dieses erlaubt Ihnen, eine kurze Beschreibung Ihrer Seite der Geschichte zur Verfügung zu stellen, damit zukünftige Gläubiger, die Ihren Report wiederholen, alle zusätzlichen Details betrachten können, die Sie einschließen möchten.

Sind Sie bereit, negative Gegenstände aus Ihrem Kreditbericht zu entfernen?

Wie können Sie Ihre Kreditauskunft schnell aufräumen?

Der Kredit-Reparaturprozess dauert sicherlich einige Zeit. Aber sobald Sie den Streitprozess über Ihre ungenauen negativen Elemente eingeleitet haben, gibt es andere Dinge, die Sie tun können, um Ihren Bericht schnell zu bereinigen.

Eine Möglichkeit ist es, Ihre revolvierenden Schulden zu reduzieren oder zu eliminieren, insbesondere bei hochverzinslichen Kreditkarten. Zahlen Sie hohe Guthaben so schnell wie möglich ab und Ihre Kreditwürdigkeit wird von dieser geringeren Schuldenauslastung profitieren.

Sie könnten auch ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen in Betracht ziehen, das Ihre Kreditkartenschulden auf ein festes Ratendarlehen überträgt. Sie konnten Geld auf Ihrem Zinssatz sparen, und Ihre Gutschrift auch verbessern, indem Sie Ihre revolvierende Schuld zu einem Ratenkredit schalten. Ihr Kreditmix macht 10% Ihrer Punktzahl aus; obwohl er nicht riesig ist, hilft jedes bisschen, besonders bei der Suche nach kurzfristigen Lösungen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: