Wie man um Geld kämpft und verrückt bleibt in der Liebe?

Die Art und Weise, wie Paare über Geld sprechen – und unweigerlich darüber streiten – hängt nicht davon ab, ob sie verheiratet sind oder nicht.

Verdienen Sie Geld langweilig und wenn Sie kämpfen, machen Sie es richtig.

Die Art und Weise, wie Paare über Geld sprechen – und unweigerlich darum kämpfen – hängt nicht davon ab, ob sie verheiratet sind oder nicht. Es gibt gute und schlechte Möglichkeiten, Themen so emotional wie Geld zu diskutieren, egal wo man sich in seiner Beziehung befindet.

Wenn Sie denken, dass dieses eine ernste langfristige Sache sein könnte, würden Sie klug sein, harte Geldgespräche jetzt zu haben zu beginnen. Vermeiden Sie keine Reibungsverluste, die dazu führen könnten, dass Sie wertvolle Informationen über Ihren Partner – und Ihre Partnerschaft – erhalten.

“Du willst sehen können, dass du dich durch Konflikte bewegen kannst, bevor du heiratest. Es ist wie ein Trainingsplatz”, sagt Carin Catalano, eine in Seattle ansässige Ehe- und Familientherapeutin mit Schwerpunkt Finanztherapie.

Auch wenn du nicht heiraten willst, gelten die gleichen Regeln: Beginnen Sie früh damit, über Geld zu sprechen, gehen Sie in die Details und machen Sie es sich zum Ziel, dass Sie beide von einem Streit weggehen und sich respektiert und verstanden fühlen, sagt Catalano. Holen Sie sich jetzt die Grundlagen, und wenn Sie die Entscheidung getroffen haben, sich aufeinander einzulassen, werden Sie Ihren Kollegen, die das Thema vermieden haben, um Lichtjahre voraus sein.

Verdienen Sie Geld langweilig

Geld ist eine große Konfliktquelle für Paare. Aber so oft darüber zu reden, wie ein alltägliches Thema, nimmt ihm etwas von seiner Macht, einzuschüchtern. Machen Sie “Wie groß ist Ihr Notfallfonds” zum neuen “Was sollen wir auf Netflix sehen?”. Das Kennenlernen, wie Ihr Partner mit Geld umgeht, wird einen Teil des Feuers aus dem Kampf nehmen.

Beginnen Sie damit, Ihre vollständige finanzielle Situation darzulegen, sobald Sie sich ernsthaft aufeinander einlassen. Teilen Sie, wie viel Schulden Sie haben, was Ihre Kreditwürdigkeit ist, ob Sie Konkurs oder Zwangsvollstreckung hatten, und wie viel Sie verdienen und gespart haben. Es ist eine gute Idee, die Herangehensweisen Ihrer Familien an das Geld zu erklären, was Ihnen helfen kann, zu verstehen, woher Ihre guten und schlechten Gewohnheiten, Emotionen und Überzeugungen über Geld kommen.

Dann sind Sie bereit, sich den schwierigeren, anhaltenden Problemen zu stellen, die auftauchen können – wie z.B. wie Sie alle täglich mit Geld umgehen. Viele Paare streiten sich darüber, wie viel zu viel ist, um z.B. für einen Kauf auszugeben, oder welche Höhe der Schulden schmackhaft ist. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Bedenken vorzubringen, und nicht, sie zu zerstreuen. Betrachten Sie es als ein paar Minuten Unbeholfenheit im Dienst an der langfristigen Gesundheit der Beziehung.

Kämpfe auf die richtige Art und Weise

Ob du verheiratet bist oder nicht, viele Kämpfe bedeuten nicht unbedingt, dass deine Beziehung erfolglos ist. Kämpfen wird zum Problem, wenn die Argumente böse sind und zu persönlichen Angriffen führen, so dass sich beide Partner ausgelaugt und klein fühlen. Es gibt stattdessen einen richtigen Weg zu kämpfen.

Angenommen, Sie haben sich entschieden, Ihre Finanzen zu bündeln – was ich nur empfehle, wenn Sie eine gemeinsame Zukunft planen – und Ihr Partner hat viel mehr für einen neuen Bass ausgegeben, als Sie für vernünftig hielten. Führen Sie diese Schritte aus:

– Wenn du wirklich wütend bist, nimm dir ein paar Stunden oder einen Tag Zeit, um dich abzukühlen. Warte, um ein hartes Gespräch zu beginnen, bis du dich ruhiger und rationaler fühlst. “Wenn wir wütend werden, benutzen wir nicht mehr den Teil unseres Gehirns, der für unsere Zentren der Vernunft und des Urteils verantwortlich ist”, sagt Catalano.

– Vermeide völlige Schuldzuweisungen. Versuchen Sie zu sagen: “Ich war verletzt, als ich den 500 $ Kauf vom Girokonto sah, weil wir zugestimmt hatten, zu reden, bevor wir mehr als 200 $ auf einmal ausgaben.”

– Schauen Sie in die Zukunft. Fragen Sie, ob die Art und Weise, wie Sie sich entschieden haben, Geld gemeinsam zu verwalten, für Ihren Partner funktioniert. Demonstrieren Sie, dass Sie in dieser Sache zusammen sind, und dass ein Fehler oder falscher Zug nicht das Ende der Linie für Sie ist.

Diese Spalte wurde The Associated Press von der Personal Finance Website NerdWallet zur Verfügung gestellt. Brianna McGurran ist Autorin bei NerdWallet.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: