Wie man Steuern einreicht: Ein Anfänger – s Leitfaden für die Vorbereitung Ihrer Steuern, Student Loan Hero

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Steuern einreichen sollen? Hier ist ein vollständiger Leitfaden für Anfänger zur Erstellung Ihrer Steuererklärung, einschließlich welcher Software Sie diese verwenden sollten und welche Abzüge Sie geltend machen sollten.

Kat Tretina

Student Loan Hero Advertiser Disclosure (Offenlegung)

Unser Team von Student Loan Hero arbeitet hart daran, Produkte und Dienstleistungen zu finden und zu empfehlen, von denen wir glauben, dass sie von hoher Qualität sind und einen positiven Einfluss auf Ihr Leben haben werden. Manchmal verdienen wir eine Verkaufsprovision oder eine Werbegebühr, wenn wir Ihnen verschiedene Produkte und Dienstleistungen empfehlen. Ähnlich wie beim Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen, sollten Sie das Kleingedruckte lesen, um zu verstehen, was Sie kaufen, und einen lizenzierten Fachmann konsultieren, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben. Student Loan Hero ist kein Kreditgeber oder Anlageberater. Wir sind weder in den Kreditgenehmigungs- oder Investmentprozess involviert noch treffen wir kredit- oder investitionsbezogene Entscheidungen. Die auf unserer Website aufgeführten Preise und Bedingungen sind Schätzungen und können jederzeit geändert werden. Bitte machen Sie Ihre Hausaufgaben und lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Redaktioneller Hinweis: Diese Inhalte werden von keinem Finanzinstitut bereitgestellt oder in Auftrag gegeben. Alle in diesem Artikel geäußerten Meinungen, Analysen, Überprüfungen oder Empfehlungen sind die des Autors allein und wurden möglicherweise nicht vom Finanzinstitut überprüft, genehmigt oder anderweitig unterstützt.

Wir stehen hinter dir! Student Loan Hero ist eine völlig kostenlose Website, die sich zu 100% darauf konzentriert, Studenten Darlehensnehmern zu helfen, die Antworten zu erhalten, die sie brauchen. Mehr erfahren

Wie verdienen wir Geld? Es ist eigentlich ziemlich einfach. Wenn Sie sich dafür entscheiden, zu checken und Kunde eines der auf unserer Website vorgestellten Kreditanbieter zu werden, erhalten wir eine Entschädigung für die Zusendung an Sie. Dieses hilft, für unser erstaunliches Personal der Verfasser zu zahlen (von denen viele Kursteilnehmerdarlehen von ihren Selbst zurück zahlen!).

Unterm Strich: Wir sind für dich da. Also bitte lernen Sie alles, was Sie können, senden Sie uns eine E-Mail mit allen Fragen, und fühlen Sie sich frei, einen der Kreditanbieter auf unserer Website zu besuchen oder nicht zu besuchen. Weniger lesen

Als ich alleine lebte und meinen ersten Job machte, beschloss ich (zu Unrecht), meine Steuern selbst zu zahlen. Aber ich hatte keine Ahnung, wie man Steuern einreicht, und weil ich völlig ahnungslos war, machte ich mehrere teure Fehler.

Ich habe wichtige Abzüge und Credits verpasst. Ich habe die wesentlichen Formulare vergessen. Noch schlimmer, ich habe die Mathematik versaut.

Ich schuldete dem Internal Revenue Service (IRS) wegen meiner Fehler Geld, aber es war eine gute Lektion. Jetzt mache ich meine Hausaufgaben und bereite mich lange im Voraus auf die Steuersaison vor, um sicherzustellen, dass ich keine Fehler mache.

Wenn Sie Ihre Steuern noch nie selbst bezahlt haben, machen Sie nicht den Fehler, dass Sie versuchen, es selbst herauszufinden. Stattdessen wird Ihnen dieser Leitfaden helfen, zu lernen, wie Sie Ihre Steuern einreichen – auf die richtige Weise.

Muss ich meine Steuern einreichen?

Die Regierung verlangt nicht, dass jeder eine Steuererklärung abgibt, also ist der erste Schritt, herauszufinden, ob die Einreichung von Steuern notwendig ist. Drei Hauptfaktoren bestimmen, ob Sie Ihre Steuern einreichen müssen:

Nach Angaben des IRS müssen Sie eine Steuererklärung einreichen, wenn Sie Single, unabhängig sind und über 10.350 Dollar pro Jahr verdienen. Wenn Sie verheiratet sind und Ihr Haushaltseinkommen über 20.700 Dollar liegt, müssen Sie auch eine Rückkehr einreichen.

Wenn Sie abhängig sind, müssen Sie eine Rendite einreichen, wenn Ihr unverdientes Einkommen – also Ihre Erträge aus Investitionen oder Dividenden – mehr als 1.050 US-Dollar beträgt, oder wenn Ihr verdientes Einkommen – was Sie aus einem Job machen – mehr als 6.300 US-Dollar beträgt.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob Sie eine Meldung einreichen müssen, verwenden Sie das IRS-Tool “Do I Need to File a Return?”. Es handelt sich um einen Fragebogen, dessen Ausfüllen etwa 10 Minuten dauert. Sobald Sie fertig sind, wird das IRS Sie wissen lassen, ob Sie eine Meldung einreichen sollten.

Wichtige Steuertermine für 2018

Es ist allgemein bekannt, dass die Frist für die Steuererklärung der 15. April ist. Obwohl das normalerweise wahr ist, ist dieses Jahr eine Ausnahme. Im Jahr 2018 haben Sie zwei zusätzliche Tage Zeit, um Ihre Steuern zu bezahlen: Die Steuerfrist ist der 17. April.

Dieses Jahr, 15. April ist ein Sonntag und das IRS erlaubt nicht, dass die Steuerfrist auf ein Wochenende fällt. Der folgende Montag ist Emanzipationstag, ein gesetzlicher Feiertag im District of Columbia. Das IRS schließt ihre Büros an diesem Tag, so dass die ganze Nation einen zusätzlichen Tag erhält, um ihre Rückgaben einzureichen.

Dokumente, die Sie zur Einreichung von Steuern benötigen

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Ihre Steuern zu zahlen, sammeln Sie alle notwendigen Dokumente im Voraus. Es ist üblich, dass Formulare langsam eindringen, so dass die Bestimmung einer Stelle nur für Steuerdokumente Ihnen helfen kann, den Überblick über alles zu behalten, was Sie benötigen. Die Einreichung von Steuern ist viel einfacher – und weniger schmerzhaft – wenn Sie organisiert sind.

Hier sind einige allgemeine Dokumente und Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Steuern einzureichen:

  • W-2: Eine W-2 ist ein Formular, das Ihnen Ihr Teilzeit- oder Vollzeitarbeitgeber schickt. Es zeigt, wie viel Geld Sie im vergangenen Jahr verdient haben und wie viel Sie für Steuern, Sozialversicherung und Medicare bezahlt haben.
  • 1099: Wenn du über 600 $ durch Freelancer oder einen Nebenjob verdient hast – wie z.B. für Uber zu fahren – schickt dir dein Kunde ein 1099-Formular. Das Formular zeigt, wie viel Sie im letzten Jahr verdient haben, aber im Gegensatz zu den W-2s wurde kein Geld für Steuern abgehoben.
  • Sonstige Einkommensnachweise: Wenn Sie ein Nebengeschäft betrieben haben, aber weniger als 600 Dollar von einem Kunden verdient haben, bekommen Sie kein 1099 – aber Sie müssen dieses Einkommen trotzdem melden. Das Führen einer Kalkulationstabelle Ihrer Einnahmen oder das Führen eines separaten Geschäftskontos kann dazu beitragen, die Steuerzeit zu vereinfachen.
  • 1098: Wenn Sie Zinszahlungen auf Ihre Studentendarlehen geleistet haben, wird Ihnen Ihr Kreditgeber eine 1098 schicken, die angibt, wie viel Zinsen Sie im letzten Jahr gezahlt haben.
  • 1095-A: Wenn Sie eine Krankenversicherung über Healthcare.gov abgeschlossen haben, wird Ihnen die Regierung ein 1095-A Formular zusenden. Darin steht, dass Sie für das Jahr eine qualifizierte Deckung hatten.
  • 1099-INT: Wenn Sie im Laufe des Jahres Zinsen von Sparkonten oder Dividenden verdient haben, schickt Ihnen Ihre Bank ein Formular. Dies wird zeigen, wie viel Zinsen du verdient hast.
  • Nummer der Bankverbindung: Um Ihre Steuerrückerstattung so schnell wie möglich zu erhalten, ist es eine gute Idee, sich bei der Abgabe Ihrer Erklärung für eine direkte Kaution anzumelden. Dazu benötigen Sie Ihre Bankkontonummer und Ihre Routingnummer.
  • Ausgaben und Einnahmen: Wenn Sie einen neuen Job gefunden haben, um Ihre Karriere voranzutreiben, oder an Geschäftskonferenzen teilgenommen haben, können Sie die damit verbundenen Kosten abziehen. Achten Sie darauf, dass Sie die Quittungen griffbereit haben, wenn Sie Ihre Steuern zahlen.

Wie schreibt man Steuern ein?

Wenn Sie eine Steuerplanungssoftware verwenden oder ein Steuerplaner Ihre Steuern für Sie ausfüllt, wird er die erforderlichen Formulare in Ihrem Namen ausfüllen und einreichen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, es selbst von Hand zu tun, müssen Sie jedes erforderliche Steuerformular selbst herunterladen und ausfüllen.

Während Sie Ihre Steuern sicherlich auf die altmodische Weise zahlen können, kann die Verwendung von Papierformularen zu Fehlern führen. Es gibt viele Optionen, mit denen Sie Ihre Meldung genauer ablegen können:

  • Steuersoftware: Sie können Ihre Steuern elektronisch mit einem von vielen Online-Programmen, wie z.B. TurboTax, einreichen. Einige Optionen sind kostenlos, andere haben eine Gebühr, also wählen Sie ein Programm, das auf Ihrer Präferenz und finanziellen Situation basiert. Wenn Sie weniger als 64.000 Dollar verdienen, können Sie das kostenlose Ablagetool des IRS nutzen.
  • Persönliche Unterstützung: Wenn Sie mehr praktische Hilfe benötigen und unter $54.000 verdienen, können Sie kostenlose persönliche Hilfe erhalten. Finden Sie einen vom IRS ausgebildeten Freiwilligen, indem Sie einen Standort der Volunteer Income Tax Assistance (VITA) besuchen.
  • Stellen Sie einen Steuerfachmann ein: Wenn es zu verwirrend oder kompliziert ist, Ihre eigenen Steuern zu machen, ziehen Sie in Betracht, einen Steuerfachmann einzustellen. Sie können den gesamten Prozess für Sie abwickeln und sicherstellen, dass Sie die maximal verfügbare Rückerstattung erhalten.

Wenn Sie sich für eine Option entscheiden, die für Sie am besten geeignet ist, sollten Sie bedenken, wie komplex Ihre Steuern sind. Wenn Sie angestellt sind und eine Nebenbeschäftigung haben, aber keine Geschäftspartnerschaft oder viele Investitionen haben, kann der Einsatz von Software mehr als ausreichend sein.

Aber wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen führen, eine Mietimmobilie besitzen oder Investitionen tätigen, können Ihre Steuern komplex genug sein, um professionelle Unterstützung zu gewährleisten.

Kennen Sie Ihre Abzüge und Credits.

Steuergutschriften reduzieren Ihre Steuerschuld, während Steuerabzüge Ihr steuerpflichtiges Einkommen senken. Beide sind wertvolle Gegenstände, die Sie bei der Berechnung Ihrer Steuern berücksichtigen sollten, und können Ihnen helfen, Ihre maximale Rückerstattung zu erhalten.

In den frühen Phasen Ihrer Karriere werden Sie wahrscheinlich nicht genügend Abzüge haben, damit sich die Aufgliederung lohnt. Stattdessen können Sie den Standardabzug von $6.300 geltend machen und reduzieren, wie viel von Ihrem Einkommen steuerpflichtig ist.

Aber Sie können möglicherweise für bestimmte Gutschriften oder Abzüge in Frage kommen, auch wenn Sie keine Angaben machen. Hier sind sieben der häufigsten Credits und Abzüge:

  • Amerikanische Opportunity Tax Credit (AOTC): Wenn Sie für Studiengebühren oder andere damit verbundene Bildungsausgaben aufkommen, könnte die AOTC bis zu 2.500 Dollar pro Jahr wert sein.
  • Spendenabzug: Wenn Sie Geld oder Gegenstände an eine gemeinnützige Organisation gespendet haben, können Sie möglicherweise den Wert Ihrer Steuern abziehen.
  • Verdiente Einkommensteuergutschrift (EITC): Der EITC ist ein wertvoller Kredit, aber 20 Prozent der Berechtigten verpassen ihn, weil sie ihn nicht für ihre Steuern in Anspruch nehmen. Der durchschnittliche EITC-Empfänger erhält durch die Inanspruchnahme des Kredits durchschnittlich 2.482 $. Sie könnten berechtigt sein, wenn Sie ein Geringverdiener sind.
  • Abzug für das Heimbüro: Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten oder ein Unternehmen führen, von wo aus Sie leben, können Sie vielleicht bis zu 1.500 Dollar von Ihren Steuern abziehen.
  • Lebenslange Lernkredite: Mit dem Lebenslange Lernkredit können Sie bis zu 2.000 US-Dollar an qualifizierten Bildungsausgaben geltend machen.
  • Student Loan Zinsabzug: Wenn Sie Zahlungen auf Ihre Studentendarlehen geleistet haben, können Sie bis zu $2.500 abziehen, die Sie für Zinsen auf Ihre Steuern bezahlt haben.
  • Abzug der Studiengebühren: Mit dem Studiengebührenabzug können Sie bis zu 4.000 $ an Studiengebühren und anderen Gebühren abziehen.

Legen Sie Ihre Steuererklärung vor

Wenn es um die Einreichung Ihrer Steuern geht, müssen Sie sowohl eine Bundes- als auch eine Landeserklärung einreichen. Wenn Sie im vergangenen Jahr in mehreren Staaten gelebt haben, müssen Sie für jeden Staat, in dem Sie Ihren Wohnsitz hatten, eine Erklärung abgeben.

Herauszufinden, wie man Steuern mit der Regierung Ihres Staates einreicht, hängt davon ab, wo Sie wohnen. Zum Beispiel müssen Sie keine staatliche Erklärung abgeben, wenn Sie an einem Ort wohnen, der keine Einkommenssteuer verlangt. Es gibt sieben Staaten, die in diese Kategorie passen:

In New Hampshire und Tennessee, die Staaten nur Steuereinnahmen aus Zinsen oder Dividenden, nicht Ihre Löhne aus Ihrem Job oder andere Einkommensquellen.

Sie können Ihre Bundes- und Ländererklärungen elektronisch mit einer Steuersoftware einreichen oder Ihre Steuerformulare per Post versenden. Wenn Sie planen, Steuerformulare in Papierform zu versenden, besuchen Sie die Website des IRS, um die richtige Adresse zu finden.

Wie Sie Ihre Steuerrückerstattung verfolgen können

Wenn Sie Anspruch auf eine Steuerrückerstattung haben, können Sie den Status Ihrer Meldung verfolgen und herausfinden, wann Sie Ihr Geld erwarten können, indem Sie das IRS-Tool “Where’s My Refund?” verwenden. Wenn Sie sich für eine direkte Einzahlung entscheiden, können Sie Ihre Rückerstattung innerhalb von 10 Tagen nach der Einreichung erwarten.

Wie kann ich meine Steuern bezahlen, wenn ich dem Finanzamt Geld schulde?

Wenn Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung haben und dem IRS Geld schulden, haben Sie verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Wenn Sie Software zur Vorbereitung Ihrer Steuern verwenden, können Sie in der Regel das Geld, das Sie online schulden, bei der Einreichung bezahlen. Sie können oft eine Kreditkarte oder Ihr Girokonto verwenden.

Sie können das IRS-Zahlungs-Tool nutzen, wenn Sie Ihre Rückgabe selbstständig abgeschlossen haben. Führen Sie einfach eine Zahlung mit Ihrem Girokonto auf der IRS-Website durch.

Wenn Sie mehr schulden, als Sie im Voraus bezahlen können, können Sie sich an das Finanzamt wenden, um einen Ratenplan aufzustellen und monatliche Zahlungen zu leisten, bis Sie Ihre Steuerrechnung vollständig bezahlt haben.

So beantragen Sie eine Steuerverlängerung

Wenn Sie während der Steuersaison reisen, familiäre Schwierigkeiten haben oder andere Probleme haben, die Sie daran hindern, Ihre Erklärung bis zum 17. April einzureichen, können Sie eine Verlängerung beantragen. Durch die Einreichung eines Antrags auf Verlängerung der Steuer können Sie bis zu sechs zusätzliche Monate für die Erstellung Ihrer Erklärung erhalten.

Sie können einen Verlängerungsantrag online oder per Post an das IRS richten. Die Adresse, an die Sie Ihren Antrag richten, hängt davon ab, wo Sie wohnen, also überprüfen Sie das IRS-Formular, um das richtige zu finden.

Eine Verlängerung kann Ihnen eine Gnadenfrist bei der Einreichung Ihrer Rückgabe geben. Aber wenn Sie dem IRS etwas Geld schulden, müssen Sie es bis zum 18. April bezahlen. Wenn du diese Frist verpasst, kannst du Verspätungsgebühren und Strafen schulden.

Lernen, wie man Steuern einreicht

Herauszufinden, wie man Steuern zum ersten Mal einreicht, kann verwirrend, überwältigend und stressig sein. Es kann schwierig sein, den Prozess selbst zu steuern.

Die Verwendung dieses Leitfadens – und die Hilfe von Steuersoftware oder eines professionellen Steuerplaners – kann den Prozess rationalisieren, die Genauigkeit sicherstellen und Ihnen die maximale Steuerrückerstattung verschaffen, die Sie verdienen.

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Steuern einreichen können und warum es so wichtig ist, genau zu sein, lesen Sie diese Gründe, warum Sie niemals über Ihre Steuern lügen sollten.

Müssen Sie Ihre Steuern einreichen?

Kostenlose Version verfügbar. Ab 39,99 $ für “Deluxe”.

Kostenlose Version verfügbar. Ab 29,99 $ für “Deluxe”.

Kostenlose Version verfügbar. Ab $9.99 für “Basic+”.

Kostenlose Version verfügbar. Beginnend bei $11.98 für EZ

Beginnen Sie bei $39.95 für Zustand + Bundesrückkehr

Zugehörige Beiträge

6 BESTE BANKEN ZUR REFINANZIERUNG IM JAHR 2019

Studienkreditrechner

Studienkreditrechner

Schauen Sie sich unsere umfassende Auswahl an Studienkreditrechnern für jede Situation an!

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: