Wie man Geld verdienen Tutoring Online – 5 beste Websites zu verwenden

Nachhilfe online ist eine gute Möglichkeit, entweder zusätzliches Geld von zu Hause aus zu verdienen oder Geld zu verdienen, während man Mathematik, Englisch, Naturwissenschaften usw. an Studenten unterrichtet. Hier sind 5…..

Letzte Aktualisierung am 22. März 2017 (Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.)

Wenn du den Wunsch und das Wissen und die Erfahrung hast zu unterrichten, kannst du als Tutor tatsächlich gutes Geld verdienen.

Ob Ihr Fach Mathematik, Naturwissenschaften, Kunst, Fremdsprachen oder was auch immer ist, es gibt viele Möglichkeiten für Sie, zusätzliches Geld zu verdienen.

Ein Nachhilfeunternehmen könnte die perfekte Arbeit von zu Hause aus sein, nach der Sie schon immer gesucht haben.

Sie können den Schülern beim Lernen helfen, während Sie Ihre eigenen Stunden und Tarife festlegen und ihnen die Freiheit geben, das zu tun, was ihnen Spaß macht, und Ihr eigener Chef zu sein.

Und das Beste von allem, dies ist einer der Jobs, die (in einigen Fällen) keinen Abschluss erfordern.

Du fragst dich vielleicht, wie du dich als Tutor einrichten kannst. Sie könnten die traditionellen Methoden der Werbung nutzen, oder online gehen, oder noch besser, beides tun.

Hier sind ein paar Schritte, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Werden Sie ein professioneller Tutor online

Während es nichts Falsches an den traditionellen Methoden der Werbung gibt – Flyer an schwarzen Brettern aufhängen, und so weiter, gibt es ein viel breiteres Publikum und eine größere potenzielle Kundenbasis, die Sie über das Internet erreichen können.

Die folgenden Websites können Ihnen helfen, mehr Online-Tutoring Jobs zu bekommen und Ihr Einkommen zu erhöhen:

1. TutorVista.com

Für die Bewerbung bei TutorVista müssen Sie einen Lebenslauf und ein Anschreiben einreichen. Die verfügbaren Stellen sind im Abschnitt Lehrstellen von TutorVista aufgeführt.

Es kann schwieriger sein, auf dieser Website akzeptiert zu werden, aber wenn Sie erfolgreich sind, könnte es zu einer semi-permanenten Position führen, in der Sie anfangen können, Geld zu verdienen, sobald der Einstellungsprozess abgeschlossen ist.

2. Elance.com

Sie können alles, was Sie über die Einrichtung eines Profils und die Einstellung von Mitarbeitern im Bereich Service Provider wissen müssen, erfahren.

Sie beginnen mit der Erstellung eines Profils und geben Ihre Fähigkeiten an. Sie können dann nach potenziellen Stellenangeboten suchen, einschließlich Nachhilfe, und Vorschläge für diejenigen unterbreiten, die Ihren Fähigkeiten entsprechen.

Wenn ein Arbeitgeber Sie einstellt, kann ein großer Teil der Transaktion, wie z.B. die Lieferung von Statusberichten, die Einreichung von Arbeiten, die Erstellung von Rechnungen und der Erhalt von Geldern, auf seiner Plattform durchgeführt werden. Die Website ermöglicht es den Nutzern auch, Feedback zu hinterlassen und zu erhalten, was Ihnen hilft, Ihren Ruf zu verbessern.

3. Tutor.com

Auf dieser Website gibt es ein Bewerbungsverfahren, das Sie hier finden.

Es fallen keine Gebühren an, aber Sie können mit einer Wartezeit von bis zu drei Wochen auf das Screening-Verfahren rechnen. Die Wahrscheinlichkeit, akzeptiert zu werden, ist höher, wenn Sie in der Lage sind, mehrere Fächer zu betreuen.

4. Fiverr.com

Sie können alle Dienstleistungen auf dieser Website auflisten, die Sie für eine Zahlung von $5 bereit sind zu tun. Du erstellst einen “Gig” und teilst ihn dann mit anderen. Wenn dein Gig bestellt wird, benachrichtigt Fiverr dich und du erbringst die Dienste.

Sobald die Arbeit abgeschlossen ist, behält Fiverr $1, schreibt Ihrem Konto $4 gut und Sie können das Geld auf Ihr PayPal-Konto abheben. Schauen Sie sich ihre Homepage an, um mehr darüber zu erfahren, wie diese Seite funktioniert.

Sobald Sie sich für ein Craigslist-Konto angemeldet haben, klicken Sie auf den Link “Beitrag erstellen” und schalten Sie Ihre Anzeige unter der Kategorie Lektionen & Nachhilfe. Sie können ganz einfach eine Anzeige mit einem Titel und einer Beschreibung der Dienstleistungen erstellen, die Sie als Tutor anbieten.

Achten Sie darauf, wenn Sie Ihre Anzeige so formulieren, dass Sie eine höhere Chance haben, bei der Suche aufzutauchen.

Anzeigen werden je nach Datum aufgelistet, daher kann es sinnvoll sein, Ihre Anzeige regelmäßig zu löschen und erneut zu veröffentlichen.

Wenn Sie gerne für Umfragen bezahlt werden und nur einer Seite beitreten möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für Ipsos-iSay zu entscheiden. Ipsos ist das lustigste und gut bezahlte Panel. Probieren Sie es aus, um zu sehen, wie es Ihnen gefällt. Es ist sowieso kostenlos!

Start eines Offline Tutoring Unternehmens

Sie müssen sich nicht nur auf Online-Tutoring-Aufträge verlassen, Sie können auch offline nach Kunden suchen und trotzdem von zu Hause aus arbeiten.

Hier ist eine kurze Anleitung, wie man es macht:

1. Entscheiden Sie, wo Sie lehrenDie allererste Sache, die Sie tun müssen, ist, Ihre Verfügbarkeit zu bestimmen, und entscheiden Sie, wo Sie Nachhilfe leisten werden. Einige Schüler kommen zu dir nach Hause, während andere es vorziehen, dass du zu ihnen nach Hause gehst.

Du könntest arrangieren, ältere Schüler in der örtlichen Bibliothek oder in einem Café zu treffen. Du kannst auch erwägen, Gruppenunterricht für zwei oder mehr Schüler anzubieten.

Hier ist ein Leitfaden von UNCW zum Thema Nachhilfe, den du hilfreich finden kannst.

2. Wählen Sie Ihr FachEntscheiden Sie, welche Fächer Sie unterrichten können.

Auch wenn Sie nicht als Lehrer zertifiziert werden müssen, wird es Ihre Glaubwürdigkeit als Tutor erhöhen, wenn Sie über Qualifikationen und Erfahrungen in den Fächern verfügen, in denen Sie sich für einen Tutor entscheiden.

3. Arbeiten Sie Ihre Preisgestaltung aus und arbeiten Sie einen Gebührenplan aus, der den Schwierigkeitsgrad der Themen widerspiegelt, die Sie betreuen werden. Versuchen Sie herauszufinden, welche anderen Tutoren in Ihrer Region zuständig sind. Sie werden Ihre Konkurrenten sein.

Einige Fächer können eine große Anzahl von Tutoren haben, während andere, die stärker spezialisiert sind, wie Physik oder Chemie, nur eine Handvoll in Ihrer Nähe haben.

Je weniger Tutoren es zu einem bestimmten Thema gibt, desto mehr können Sie berechnen. Wenn Sie also die härteren, fortgeschritteneren Themen betreuen können, desto größer wird Ihr Einkommen sein.

4. Erarbeiten Sie eine StornierungsrichtlinieMenschen können nicht erkennen, dass Stornierungen und verspätete Anwesenheit Kosten für Ihr Unternehmen sind. Daher ist es ratsam, eine Richtlinie für Stornierungen auszuarbeiten.

Für kurzfristige Stornierungen kann eine angemessene Stornogebühr erhoben werden, und es kann eine strenge Zeitrichtlinie für Nachhilfestunden eingeführt werden, so dass bei verspätetem Erscheinen des Studenten die Dauer der Sitzung nicht verlängert wird.

Du kannst sogar erwägen, es abzulehnen, weiterhin Schüler zu unterrichten, die ständig absagen oder zu spät kommen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schüler wissen, dass Ihre Zeit wertvoll ist und als solche behandelt werden sollte.

5. Bewerben Sie Ihr UnternehmenJetzt, dass Sie die Grundarbeit erledigt haben, ist es Zeit, Ihre Dienstleistungen zu bewerben.

Sie können Werbung machen, indem Sie Flugblätter verteilen, Anzeigen online schalten (z.B. in Craigslist) oder in Zeitungen, und Ihr Netzwerk nutzen, um die Nachricht zu verbreiten, dass Sie Nachhilfe anbieten.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Anzeigen dort platziert werden, wo Ihre potenziellen Schüler oder ihre Eltern sie sehen können, wie z.B. an Schwarzen Brettern in Bibliotheken, auf dem Campus, in Lebensmittelgeschäften, Waschsalons und Cafés. Du könntest mit den Schulen klären, ob sie dir erlauben, Flyer an der Schule aufzustellen.

Eine der Sachen, die Sie entscheiden müssen, ist, ob Sie Ihre Preise in den Anzeigen erwähnen werden oder nicht. Einige sind nicht dafür, da der Preis fest und nicht verhandelbar ist, sobald er in Druck ist, und wenn Ihre Preise je nach Thema und Schwierigkeitsgrad variieren, kann es zu viele Informationen sein, um in eine Anzeige zu passen.

Andere können jedoch ermutigen, die Tarife im Voraus anzugeben, da die Menschen besser auf Werbung reagieren, wenn sie wissen, was die Gebühren sind. Es kommt auf Ihre persönliche Präferenz an, also versuchen Sie es mit beiden Methoden und sehen Sie, was für Sie am besten funktioniert.

Es ist auch sehr wichtig, daran zu denken, Ihre Qualifikationen und Erfahrungen in die Anzeigen aufzunehmen.

Halten Sie einen Lebenslauf und ein paar Referenzen bereit. Potenzielle Schüler oder ihre Eltern möchten möglicherweise mehr Informationen über Ihre Qualifikationen und Erfahrungen. Es ist natürlich, dass Eltern darauf achten, von wem ihre Kinder unterrichtet werden, aber keine unnötigen Anfragen entgegennehmen, wie z.B. jemand, der darum bittet, dass Ihre SSN eine Hintergrundüberprüfung durchführt, da dies Sie für Betrüger anfällig macht.

6. Wenn Sie über einen bestimmten Betrag pro Jahr hinaus verdienen, müssen Sie als Selbständige Steuern einreichen.

Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt. Sobald Sie anfangen, Ihren Ruf als kompetenter, sachkundiger Tutor aufzubauen, erhalten Sie Empfehlungen von zufriedenen Schülern und Eltern.

Wie viel Geld verdienen Tutoren?

Zum Beispiel verdient ein privater Mathe-Tutor in der Regel mehr Geld als ein sozialwissenschaftlicher Tutor.

Abhängig von Ihren Fähigkeiten und Ihrer Expertise, könnten Sie entweder Ihren Lebensunterhalt mit Nachhilfe verdienen oder im schlimmsten Fall, Sie könnten genug verdienen, um bei ein paar Rechnungen zu helfen.

Probieren Sie Swagbucks, das berühmte Belohnungsprogramm, das Sie für das Ansehen von Videos, Umfragen, Shopping und mehr bezahlt.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: