Wie man für fast alles Geld spart: 7 praktische Tipps

7 Einfache Schritte, wie man schnell Geld für einen Urlaub, für die Ausbildung von Kindern, für ein Haus, für ein Auto, etc. spart. Machen Sie 2013 zu einem Erfolg mit diesen Spartipps.

Letzte Aktualisierung am 27. Oktober 2017 (Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.)

Es braucht nicht viel Geschick, um Geld zu sparen, aber man muss definitiv ein wenig Entschlossenheit haben. Sie versuchen, Geld für einen Urlaub, ein College, ein neues Auto oder für eine Anzahlung auf Ihr Traumhaus zu sparen, Sie müssen verpflichtet werden.

Wie ich in meinem letzten Artikel erklärte, der bei einem knappen Budget spart, beinhaltet der Prozess Änderungen an Ihrer täglichen Routine, so dass Kosteneinsparungstechniken integriert werden können, und lassen Sie mich Sie warnen, dass dies manchmal keinen Spaß machen kann. Aber im Rahmen des größeren Sparplans wird es sich lohnen.

Kurzfristig erlaubt es dir, genug Geld zu sammeln, um dein Leben wieder auf den Normalzustand zu bringen.

Auf lange Sicht können Sie dies zu einem festen Bestandteil Ihres Lebensstils machen, so dass Sie diese Praxis Ihr ganzes Leben lang beibehalten können.

1. Erstellen Sie eine Liste aller Ihrer monatlichen Ausgaben.

Bevor es Ihnen gelingt, überhaupt Geld zu sparen, ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie eine Grenze zwischen wesentlichen und überflüssigen Ausgaben ziehen können.

Sei dabei völlig objektiv. Sie können die monatliche Zahlung in Ihr Hypothekenkonto oder Ihre Stromrechnungen nicht mögen, aber das sind Beispiele für wesentliche Ausgaben.

Andererseits könnte das Kabel-TV-Abonnement als unwesentlich eingestuft werden.

2. Lassen Sie sich von Gegenständen befreien, die nicht unbedingt notwendig sind.

Untersuchen Sie die Spalte, in der die unwesentlichen Posten aufgeführt sind, Sie werden sicherlich Dinge finden, bei denen Zahlungen regelmäßig vorgenommen wurden, aber irgendwie wissen Sie, dass Sie sie nicht regelmäßig verwenden.

Ihre finanzielle Situation erlaubt es Ihnen nicht, nach Möglichkeiten zur Optimierung ihrer Nutzung zu suchen. Wenn Sie diese Punkte identifiziert haben, beschließen Sie, sie vollständig aus Ihren Ausgaben herauszunehmen, zumindest bis sich Ihre finanzielle Situation umkehrt.

Andere Beispiele sind Mitgliedschaften im Fitnessstudio (als das letzte Mal, als Sie das Fitnessstudio betraten, vor einem Jahr war) und Kabelrechnungen (Sie sind zu beschäftigt damit, Geld zu finden und haben in den letzten Monaten kein Fernsehen gesehen). Gib ihnen allen in der Zwischenzeit einen Pass.

3. Günstigere Optionen finden

So sehr sie auch als unwesentliche Elemente bezeichnet werden, kann es unmöglich sein, sie alle von der Liste zu streichen. In diesem Fall finden Sie Wege, um das, was Sie tatsächlich für sie bezahlen, zu reduzieren.

Sie können sich beispielsweise nach einem alternativen Dienstleister umsehen, der wettbewerbsfähigere Preispläne anbietet. Für Ihren Kabelfernseher, überprüfen Sie, ob es ein billigeres Abonnement gibt.

Für Ihre Kommunikationsmittel möchten Sie vielleicht das Festnetz verlassen und sich für die tägliche Kommunikation auf Ihr Handy verlassen. Dies sind einige der sicheren Maßnahmen zur Einsparung von Feuergeldern, die Sie ergreifen können.

4. Verhandeln Sie Ihre Rechnungen

Bislang läuft es gut. Sie haben alle Ihre Ausgaben zusammengefasst und beschlossen, einige der unnötigen Ausgaben zu reduzieren. Ihre nächste Aufgabe ist es, diese Punkte zu untersuchen und zu bewerten, ob sie ausgehandelt werden können.

Dazu können Ihr Kabelfernsehen, das Internet und Telefonrechnungen gehören. Sie werden überrascht sein von der Bereitschaft der Dienstleister, angesichts der vielen Leistungspakete, die sie anbieten, eine Verhandlung aufzunehmen.

Alle diese Bundles sind gemeinfrei. Der beste Ausgangspunkt ist das Internet, und Sie können sie ausprobieren, nicht nur von Ihrem derzeitigen Dienstanbieter, sondern auch von der Konkurrenz.

Wenn Sie hier einen guten Job machen, können Sie erhebliche Einsparungen erzielen.

5. Vergleichen Sie (Lebensmittelgeschäft) Shop

Die Leute schauen einfach nicht genau genug nach Möglichkeiten, die Ausgaben für Lebensmittel zu senken. Meine Erfahrung zeigt, dass der effektivste Weg, um beim Einkauf von Lebensmitteln zu sparen, darin besteht, herauszufinden, welche Lebensmittel Sie leicht und kostengünstig erhalten können.

Machen Sie eine Liste der Lebensmittel, die Sie normalerweise kaufen und schreiben Sie auf, welche Geschäfte die besten Preise für einzelne Artikel bieten. Führen Sie den Vergleich weiter, damit Sie zu jedem Zeitpunkt den niedrigstmöglichen Preis für bestimmte Artikel zahlen. Niemals über den Mindestpreis hinaus ausgeben!

Wöchentliche Flugblätter könnten eine gute Quelle sein, um Ihnen große Geldersparnisse zu ermöglichen, wenn Sie herausfinden, ob die zum Verkauf stehenden Artikel die Dinge sind, die Sie brauchen.

Wenn Sie gerne für Umfragen bezahlt werden und nur einer Seite beitreten möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für Ipsos-iSay zu entscheiden. Ipsos ist das lustigste und gut bezahlte Panel. Probieren Sie es aus, um zu sehen, wie es Ihnen gefällt. Es ist sowieso kostenlos!

Auch sollten Sie sich bewusst bemühen, die Markennamen durch generische Artikel zu ersetzen. Eine weitere gute Idee, schnell Geld zu sparen, ist das Coupon-Shopping.

All dies sind bewährte Möglichkeiten, um schnell Geld zu sparen! Um diese Maßnahmen zu ergänzen, fangen Sie an, zu Hause mehr zu essen, und hören Sie nach Möglichkeit ganz auf, draußen zu essen.

Sie können dies natürlich auch auf andere Kategorien ausdehnen. Zum Beispiel können Sie Gas sparen, indem Sie Anwendungen wie Gas Buddy verwenden, die Ihnen helfen, den billigsten Kraftstoff in Ihrer Nähe zu finden.

6. Intelligenter einkaufen

Das mag trivial klingen, aber Sie müssen nur intelligenter werden mit Ihrem Einkauf. Die Online-Welt ist reich an Super-Angeboten und Rabatten, die Sie nutzen können.

Halten Sie ein Auge auf die Verkäufe, die um Sie herum und im Internet vor sich gehen, sie stellen Ihre beste Chance dar, wesentliche Artikel wie neue Kleidung zu vergünstigten Preisen zu finden.

Andere mögliche Quellen für gute Geschäfte sind Gebrauchtwarenläden und Hofverkäufe.

Wenn Sie wirklich ein Problem mit den Ausgaben im Rahmen Ihrer Mittel haben, müssen Sie vielleicht lernen, das Einkaufen als eine schmerzhafte Übung vor Ihren Augen zu sehen, was wahrscheinlich die richtige Motivation für Sie auslöst, etwas Geld zu sparen.

7. Bei Bedarf extreme Maßnahmen ergreifen

Wenn Sie schnell etwas echtes Geld benötigen, müssen Sie vielleicht auf einen drastischeren Plan zurückgreifen, anstatt auf einige der oben vorgeschlagenen, allmählicheren Wege. Du solltest alle unnötigen Ausgaben sofort einstellen.

Wenn Sie feststellen, dass die Zahlung Ihres Autos ist ein Kampf, loswerden und finden Sie ein billigeres Auto, das mehr auf Ihr Budget ausgerichtet ist.

Wenn es nicht möglich ist, ein billigeres Auto zu finden, finden Sie alternative Verkehrsmittel. Mitfahrgelegenheiten und öffentliche Verkehrsmittel sind zwei gute Alternativen, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Fazit

Es ist im Moment eine schwere Zeit da draußen, und es müssen harte Entscheidungen getroffen werden. Sicher, Sie werden kämpfen, wie Sie Schritt aus Ihrer Komfortzone jetzt, aber dies bietet einen relativ schnellen Weg, um Sie aus Ihrer Schulden Situation. Die Alternative ist, mit Ihrer Schuldenzahlung für viele Jahre zu kämpfen.

Welchen bevorzugst du?……

Die oben genannten Vorschläge würden Ihnen sicherlich helfen, schnell Geld zu sparen. Aber ich werde auch der Erste sein, der darauf hinweist, dass dies keine umfassende Liste ist.

Wir alle haben unsere einzigartigen Situationen und Umstände, es sollte andere Möglichkeiten geben, um Ihnen schnell Geld zu sparen, vielleicht in einer wesentlicheren Form. Mein Vorschlag ist, offen zu sein und zu sehen, was für dich am besten funktioniert.

Probieren Sie Swagbucks, das berühmte Belohnungsprogramm, das Sie für das Ansehen von Videos, Umfragen, Shopping und mehr bezahlt.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: