Wie man eine Hypothek mit schlechtem Kredit im Jahr 2019 erhält

Sie suchen nach einer Hypothek, aber Ihre Kreditwürdigkeit ist gering? Es kann noch möglich sein, ein neues Zuhause zu finanzieren. Lesen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie eine Genehmigung erhalten.

Sie möchten ein neues Haus kaufen, aber Ihre Kreditwürdigkeit ist gering. Bedeutet das, dass du kein Glück hast? Das kommt darauf an.

Einige Kreditgeber werden Ihnen das Seitenauge geben oder Ihnen sagen, dass Sie es erneut versuchen sollen, wenn diese magische dreistellige Zahl höher ist. Aber mit ein wenig Beinarbeit ist es möglich, eine Hypothek mit schlechtem Kredit zu bekommen. Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, die Ihnen helfen, genehmigt zu werden.

Inhaltsverzeichnis

Kennen Sie Ihre Kreditwürdigkeit

Wie niedrig ist Ihre Kreditwürdigkeit? Und haben Sie eine Vorstellung davon, wo Ihre Kreditwürdigkeit liegt? Oder nimmst du an, dass es schlecht ist, weil es in der Vergangenheit finanzielle Fehltritte gab?

Was ist eine “schlechte” Kreditwürdigkeit?

Was macht eine schlechte Kreditwürdigkeit aus? Im Allgemeinen sind die Bereiche wie folgt:

  • Ausgezeichnet: 781 und höher
  • Gut: 661-780
  • Messe: 601-660
  • Schlecht: 501-600
  • Schlecht: 500 und darunter

So wenn Ihre Kreditwürdigkeit 600 oder niedriger ist, würden Sie in die Subprime-Kategorie fallen.

Schauen Sie sich unsere Top Picks an:

So wird Ihre Kreditwürdigkeit berechnet

Sie sollten auch ein Verständnis dafür haben, wie Ihre Kreditwürdigkeit berechnet wird, damit Sie wissen, wie viel Sie aufbessern können, bevor Sie sich bewerben. Die fünf Komponenten sind wie folgt:

  • Zahlungsverhalten (35%): Leisten Sie jeden Monat rechtzeitig Zahlungen an Ihre Gläubiger? Wenn Sie mehrere Zahlungen in der Vergangenheit verpasst haben, könnte Ihre Kreditwürdigkeit leiden. Und andere überfällige Rechnungen, die zu Inkassokonten wurden, wirken sich ebenfalls negativ auf Ihr Zahlungsverhalten aus.
  • Forderungen (30%): Wie viel schulden Sie den Gläubigern noch? Wenn Ihre Schulden zu verfügbaren Krediten oder die Kreditauslastung auf revolvierenden Konten hoch ist, könnte Ihr Kredit-Score leiden.
  • Dauer der Kreditgeschichte (15%): Wie lange haben Sie schon Kredit? Ein besser etabliertes Kreditprofil könnte mit einem höheren FICO-Score gleichgesetzt werden.
  • Kreditmix (10%): Haben Sie eine gesunde Mischung aus revolvierendem und Ratenkredit? Lenders mögen eine Kombination von beiden sehen, und mit mehreren von einem und nicht dem anderen könnte Ihre Kreditwürdigkeit senken.
  • Neuer Kredit (10%): Haben Sie kürzlich mehrere neue Kreditkonten eröffnet? Wenn ja, können potenzielle Kreditgeber Sie als ein größeres Risiko betrachten.

Wie Sie Ihre Kreditwürdigkeit überprüfen können

So, wie gehen Sie über das Abrufen Ihrer Kredit-Score? Es gibt mehrere kostenlose Optionen zur Auswahl, aber Sie können zunächst Ihre Bank kontaktieren, um zu sehen, ob es sich um einen kostenlosen Service für Kontoinhaber handelt. Oder wenn Sie Kreditkarten haben, überprüfen Sie die Kontoauszüge oder das Online-Dashboard, wie es dort erscheinen kann.

Haben Sie kürzlich eine Hypothek beantragt und wurden abgelehnt? Der Kreditgeber ist verpflichtet, Ihnen ein Schreiben zu schicken, in dem er seine Entscheidung erläutert und offenbart, dass Sie eine Kopie der Kreditauskunft anfordern können, mit der die Entscheidung getroffen wurde.

In einigen Fällen wird das Ablehnungsschreiben einige wichtige Stichpunkte enthalten, die die Ablehnung und den Kreditwert erklären, den die Kreditgeber während des Bewertungsprozesses verwendet haben. Während Kreditgeber verschiedene Algorithmen und Kreditbewertungsmodelle verwenden, verwenden Sie diese Zahl als Basis, um zu sehen, wo Sie stehen.

Schließlich können Sie Kreditüberwachungs-Tools wie LifeLock und Identity Force verwenden, um Abweichungen Ihrer Kreditwürdigkeit anzuzeigen. Sie bieten auch einen hervorragenden Schutz vor Identitätsdiebstahl.

Beheben Sie Fehler in Ihrem Kreditbericht.

Nach den Ergebnissen einer Studie der Federal Trade Commission (FTC) enthalten 20 Prozent der Kreditauskünfte Fehler. Aber warum ist das wichtig? Nun, was in deinem Bericht steht, bestimmt deine Punktzahl. Und es gibt eine Möglichkeit, dass ein Fehler Ihre Punktzahl tankt und zwischen Ihnen und einer Hypothek steht.

Sie werden also eine kostenlose Kopie Ihres Berichts erhalten und ihn von oben nach unten überprüfen wollen. Wenn Sie Fehler feststellen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie zu beheben:

  • Schritt 1: Drucken Sie einen Ausdruck Ihrer Kreditauskunft aus und kreisen Sie die betreffenden Artikel ein.
  • Schritt 2: Entwurf eines Streitschreibens zur Vorlage bei den Kreditbüros. Für eine Vorlage klicken Sie bitte hier.
  • Schritt 3: Senden Sie den Brief, die hervorgehobene Kopie Ihrer Kreditauskunft und alle zusätzlichen Unterlagen an die Kreditbüros.
  • Schritt 4: Nachbereitung schriftlich mit den Kreditbüros nach 30 Tagen, wenn Sie noch keine Antwort erhalten haben.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe bei Kreditauskunftsfehlern benötigen, lesen Sie diesen umfassenden Leitfaden der FTC.

Selbst wenn Sie Fehler auf Ihrer Kreditauskunft erfolgreich beanstanden können, kann es eine Weile dauern, bis diese Updates Ihre Kreditauskunft erreichen. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Kredit mindestens ein paar Monate vor der Beantragung einer Hypothek zu fixieren. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass alle positiven Änderungen Zeit haben, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Was passiert, wenn alle Inhalte korrekt sind?

Es besteht die Möglichkeit, dass eine Reihe von finanziellen Fehlschlägen oder eine harte Phase Ihre Kreditwürdigkeit in Trümmern hinterlassen hat und die Auswirkungen noch andauern. Wenn das der Fall ist, wenden Sie sich an die Gläubiger und bitten Sie sie, die negative Markierung aus Ihrem Kreditbericht zu entfernen, im Austausch für eine Abrechnung des betreffenden Kontos.

Dieses wird eine Pay-for-Delete-Vereinbarung genannt und kann Wunder für Ihre Kreditwürdigkeit tun, wenn der Gläubiger an Bord ist. Aber stellen Sie sicher, dass Sie die Vereinbarung schriftlich einholen.

Wenn das Konto als bezahlter Inkassoposten ausgewiesen wird, funktioniert dieser Ansatz nicht, da das Konto bereits ausgezahlt wurde.

Sie können jedoch einen Brief an den Gläubiger schreiben, in dem Sie Ihre Umstände erklären und darum bitten, dass sie eine Goodwill-Anpassung vornehmen, damit Sie für eine Hypothek genehmigt werden können. Sie haben vielleicht kein Glück mit beiden Ansätzen auf Anhieb, aber Konsistenz könnte sich auszahlen.

Ausführen der Zahlen

Hypothekarkredite, die für Verbraucher mit einem Subpari-Kredit bestimmt sind, haben manchmal höhere Kosten. Warum das so ist? Es ist alles eine Frage des Risikos.

Die kreditgebende Stelle möchte geschützt werden, wenn Sie auf dem Darlehen zurückfallen und das Haus in Verfallserklärung geht. So wenn Sie über das Erhalten einer Hypothek mit schlechter Gutschrift unnachgiebig sind, seien Sie auf die finanziellen Implikationen vorbereitet.

Um dies zu veranschaulichen, nehmen wir an, dass Sie eine 30-jährige Festzinshypothek für 250.000 Dollar suchen. Nachfolgend finden Sie ein Beispiel dafür, wie sich die Zahlen auf der Grundlage Ihrer Bonität entwickeln könnten:

Kreditwürdigkeit Monatliche Zahlungszinsen, die über die Laufzeit des Darlehens gezahlt werden Gesamtkosten des Darlehens Ausgezeichneter Kredit 4% $179.674 $429.674 Guter Kredit 5% $233.139 $483.139 Fairer Kredit 6% $289.595 $539.595 Schlechter Kredit 7% $348.772 $598.772

Und diese Zahlen berücksichtigen nicht einmal die Grundsteuer, die Hausratversicherung und die private Hypothekenversicherung (wenn Sie eine Anzahlung leisten, die weniger als 20 Prozent beträgt).

Die gute Nachricht ist, dass Sie das Darlehen jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt refinanzieren können, wenn sich Ihre Punktzahl und finanzielle Situation verbessert.

Erkunden Sie die Darlehensoptionen

Kredite der Federal Housing Administration (FHA) sind führend bei Hypothekarprodukten für Verbraucher mit schlechten Krediten. Sie werden bei mehreren Finanzinstituten angeboten und haben weniger strenge Qualifikationskriterien als andere konventionelle Hypothekenprodukte. Um sich zu qualifizieren, brauchst du:

  • Eine Mindestkreditwürdigkeit von 580. (Einige Kreditgeber wollen diese Zahl bei 620 sehen).
  • Eine kleine Anzahlung. Wenn Sie keine 20 Prozent zu setzen haben, können Sie sich trotzdem qualifizieren, da der Mindestbetrag 3,5 Prozent beträgt. Und es gibt in einigen Bereichen Förderprogramme, um bargeldlose Käufer zu unterstützen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie möglicherweise eine Hypothekenversicherung für die Dauer des Darlehens abschließen müssen.

Sie können auch ein Kreditnetzwerk wie den Kreditbaum verwenden, um festzustellen, ob Sie sich für herkömmliche Kreditprodukte qualifizieren.

Eine weitere Möglichkeit: Senden Sie einen Hypothekenantrag bei Ihrem derzeitigen Finanzinstitut. Obwohl Ihr Kredit-Score niedrig ist, können sie in der Lage sein, Sie von der Stärke Ihrer langfristigen Beziehung mit der Bank zu genehmigen. Plus, haben Sie eine bessere Möglichkeit, Ihren Fall mit einem Bankier zu besprechen, der Sie kennt, und nicht mit einem völlig Fremden.

Sichern für eine Anzahlung

Kreditgeber können widerstrebend sein, Sie für ein Wohnungsbaudarlehen zu genehmigen, wenn Ihre Kreditwürdigkeit in Trümmern liegt. Und je höher der Kreditbetrag, desto mehr Risiko müssen sie eingehen.

Aber wenn Sie eine kräftige Anzahlung an den Tisch bringen, könnte die Wahrscheinlichkeit, dass Sie genehmigt werden, steigen, da der Kreditbetrag niedriger sein wird. Außerdem sparen Sie ein Bündel an Zinsen.

Also, was ist ein guter Prozentsatz, den man anstreben sollte? Der Standard 20 Prozent für die meisten konventionellen Kredite ist ein guter Ausgangspunkt, aber je höher, desto besser. (Plus, können Sie in der Lage sein, Hypothekenversicherung zu vermeiden).

Es ist auch eine gute Idee, einen hohen Geldbetrag auf dem Sparkonto zu haben. Dies zeigt den Kreditgebern, dass Sie trotz Ihrer niedrigen Kreditwürdigkeit mit finanziellen Notfällen umgehen oder unerwartete finanzielle Ereignisse abdecken können, wenn sie auftreten. Es ist nicht notwendig, ein ganzes Jahr Einkommen in der Bank zu verstauen, aber drei bis sechs Monate reichen aus.

Go Rate Shopping

Besorgt über Ihre Kreditwürdigkeit, die einen Treffer einfährt, wenn Sie sich bei mehreren Kreditgebern bewerben? Brauchst du nicht. Laut myFICO gelten “Anfragen für Hypothekendarlehen, die in einem 30-tägigen Fenster erstellt werden, als eine einzige Anfrage”.

Wenn Sie also in einem 30-tägigen Fenster bei zehn verschiedenen Kreditgebern einkaufen und sich bewerben, wird Ihre Kreditwürdigkeit nur von einer Anfrage beeinflusst, da FICO-Scoring-Modelle erkennen, dass Sie eine Kreditsuche durchführen.

Anmelden auf der gepunkteten Linie

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihre Hausaufgaben gemacht, sich für eine Anzahlung angespart und sich umgesehen, um den niedrigsten Zinssatz zu finden. Trotz Ihrer niedrigen Kreditwürdigkeit haben Sie die Laufarbeit geleistet, um das Haus Ihrer Träume zu kaufen.

Aber wenn Sie nicht so viel Glück hatten und feststellten, dass es nicht der richtige Zeitpunkt zum Kauf war, machen Sie sich keine Sorgen. Seien Sie geduldig, während Sie fleißig arbeiten, um Ihre Kreditwürdigkeit zu erhöhen und Ihre Finanzen in Ordnung zu bringen.

Auch stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Mietzahlungen rechtzeitig leisten, um potenziellen Kreditgebern zu zeigen, dass Sie verantwortlich sind und Ihre Wohnungsverpflichtungen erfüllen können. Auf diese Weise wirst du beim nächsten Mal mehr Glück haben.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: