Wie man Bestände in eine TFSA überträgt

Gibt es irgendwelche Vorteile bei der Übertragung von Aktien von einem nicht registrierten Konto in meine TFSA, im Gegensatz zum Verkauf von Aktien und deren Rückkauf in meiner TFSA?

Achten Sie auf spürbare Gewinne

F: Gibt es irgendwelche Vorteile bei der Übertragung von Aktien von einem nicht registrierten Konto in meine TFSA, im Gegensatz zum Verkauf der Aktien und dem einfachen Rückkauf in meiner TFSA? Ich muss trotzdem Kapitalertragssteuern zahlen. Rick Birn, Cold Lake, Alta.

A: Wenn es einen spürbaren Gewinn für diese Aktien gibt, gibt es nicht viel von einem Vorteil. Sie sparen an Handelsprovisionen, indem Sie die Aktien in Naturalien übertragen, anstatt sie zu verkaufen und zurückzukaufen, aber dieser Betrag wird nicht signifikant sein, wenn Sie nicht viele verschiedene Aktien halten. Wenn es einen Verlust auf diesen Aktien gibt, können Sie diesen Verlust für Steuerzwecke nicht mit einer Sachübernahme geltend machen. Besser, die Aktie zuerst zu verkaufen, 30 Kalendertage zu warten, um die oberflächlichen Verlustregeln zu vermeiden, und dann die Aktie in Ihrer TFSA zurückzukaufen. Und achten Sie darauf, dass Sie Ihre TFSA-Beitragsgrenze nicht überschreiten. Dies kann passieren, wenn Sie verkaufen, sagen wir 1.000 Aktien auf einem Konto und dann steigen die Preise, bis Sie den Kauf auf dem anderen Konto tätigen. Während dieser 30 Tage besteht das Risiko, dass der Gesamtwert dieses Kaufs Ihr TFSA-Limit überschreitet.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: