Welche Art von einkommensschwachen Wohnungsbaudarlehen sind verfügbar, Student Loan Hero

Wohneigentum mag sich wie ein integraler Bestandteil des amerikanischen Traums anfühlen, aber für viele ist es unerreichbar. Wenn Sie ein niedriges Einkommen haben, Studentenkreditschulden oder beides, können Sie sogar das Gefühl haben, dass Sie nie in der Lage sein werden, eine Immobilie zu kaufen – zumindest nicht eine, die Sie wollen. Glücklicherweise gibt es viele Wohnungsbaudarlehensprogramme, die darauf ausgerichtet sind.

Holly Johnson

Student Loan Hero Advertiser Disclosure (Offenlegung)

Unser Team von Student Loan Hero arbeitet hart daran, Produkte und Dienstleistungen zu finden und zu empfehlen, von denen wir glauben, dass sie von hoher Qualität sind und einen positiven Einfluss auf Ihr Leben haben werden. Manchmal verdienen wir eine Verkaufsprovision oder eine Werbegebühr, wenn wir Ihnen verschiedene Produkte und Dienstleistungen empfehlen. Ähnlich wie beim Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen, sollten Sie das Kleingedruckte lesen, um zu verstehen, was Sie kaufen, und einen lizenzierten Fachmann konsultieren, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben. Student Loan Hero ist kein Kreditgeber oder Anlageberater. Wir sind weder in den Kreditgenehmigungs- oder Investmentprozess involviert noch treffen wir kredit- oder investitionsbezogene Entscheidungen. Die auf unserer Website aufgeführten Preise und Bedingungen sind Schätzungen und können jederzeit geändert werden. Bitte machen Sie Ihre Hausaufgaben und lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Redaktioneller Hinweis: Diese Inhalte werden von keinem Finanzinstitut bereitgestellt oder in Auftrag gegeben. Alle in diesem Artikel geäußerten Meinungen, Analysen, Überprüfungen oder Empfehlungen sind die des Autors allein und wurden möglicherweise nicht vom Finanzinstitut überprüft, genehmigt oder anderweitig unterstützt.

Wohneigentum mag sich wie ein integraler Bestandteil des amerikanischen Traums anfühlen, aber für viele ist es unerreichbar. Wenn Sie ein niedriges Einkommen haben, Studentenkreditschulden oder beides, können Sie sogar das Gefühl haben, dass Sie nie in der Lage sein werden, eine Immobilie zu kaufen – zumindest nicht eine, die Sie wollen.

Glücklicherweise gibt es viele Wohnungsbaudarlehensprogramme, die auf Kreditnehmer mit niedrigem Einkommen ausgerichtet sind, einschließlich solcher, die keine große Anzahlung erfordern – oder überhaupt keine Anzahlung.

Wenn Sie wünschen, dass Sie Ihr eigenes Haus besitzen könnten, aber das Gefühl haben, dass der Kauf außerhalb der Reichweite liegt, ist es entscheidend für Forschungsprogramme und Wohnungsbaudarlehen, die helfen könnten. Dieser Leitfaden geht über einige der besten Kredite mit niedrigem Einkommen, die es gibt, mit Details darüber, wie sie funktionieren, wer in Frage kommt und welche Vor- und Nachteile sie haben.

Wohnungsbaudarlehen für einkommensschwache Kreditnehmer

Wenn Sie bereit sind, ein Hausbesitzer zu werden, aber Sie suchen Hilfe von außen, hier sind einige der Wohnungsbaudarlehensprogramme, die Sie studieren und berücksichtigen sollten:

FHA-Darlehen

Federal Housing Administration, oder FHA-Darlehen, die vom U.S. Department of Housing and Urban Development (HUD) angeboten werden, helfen seit 1934 Verbrauchern, Hausbesitzer zu werden. Ein FHA-Hauskredit verspricht niedrige Schließungskosten, einfache Kreditwürdigkeit und eine Anzahlung, die bis zu 3,5% des Kaufpreises des Hauses betragen könnte.

Im Allgemeinen können Sie sich für ein FHA-Darlehen mit 3,5% Rückgang und einem Kredit-Score von nur 580 qualifizieren. Wenn Ihre Kreditwürdigkeit zwischen 500 und 579 liegt, werden Sie wahrscheinlich gezwungen sein, 10% des Kaufpreises des Hauses niederzulegen. FHA-Darlehen können auch ein Debt-to-Income (DTI)-Verhältnis von bis zu 43% akzeptieren, was bedeutet, dass Ihre Verbindlichkeiten und Schuldenzahlungen maximal 43% Ihres Einkommens pro Monat ausmachen.

FHA-Darlehensleistungen:

  • Diese Darlehen haben einfache Kreditanforderungen. FHA Wohnungsbaudarlehen bieten eine einfache Kreditwürdigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Wohnungsbaudarlehen.
  • Sie müssen nicht für eine beträchtliche Anzahlung sparen. Möglicherweise können Sie ein FHA-Darlehen mit einem Anzahlungsbetrag von nur 3,5% des Kaufpreises nutzen.
  • Ihr DTI-Verhältnis könnte flexibel sein. Sie können sich mit einem DTI-Wert von bis zu 43% qualifizieren. Dieses Detail kann einen großen Unterschied für Käufer mit niedrigem Einkommen und hohen Schulden machen.

Nachteile von FHA-Darlehen:

  • Sie müssen im Voraus Hypothekenversicherung und jährliche Hypothekenversicherungsprämien zahlen. FHA Wohnungsbaudarlehen erfordern eine Vorauszahlung der Hypothekenversicherungsprämie sowie der Jahresprämien. Der Vorauszahlungsanteil beträgt 1,75% des Hypothekenbetrages, und die jährlichen Versicherungsprämien betragen 0,85% des Darlehenswertes pro Jahr.
  • Die Hypothekenlimits variieren je nach Bundesland und Bundesland. FHA-Darlehen kommen mit strengen Hypothekenlimits, die je nach Wohnort variieren. Diese Limits können niedriger sein als bei herkömmlichen Darlehen, und Sie können hier nach Kreditlimits in Ihrer Nähe suchen.
  • Ihr zukünftiges Zuhause muss eine FHA-Inspektion bestehen, und nicht alle Häuser sind qualifiziert. Die FHA listet minimale HUD-Eigenschaftsstandards auf, die erfüllt sein müssen, damit sich eine Immobilie qualifizieren kann. Diese Standards sind zwar nicht ungewöhnlich, aber sie erfordern, dass sich die Häuser in einem sicheren und bewohnbaren Zustand befinden. Häuser müssen auch eine Inspektion durch einen FHA-Darlehensinspektor bestehen, der bestätigt, dass das Haus geeignet und sicher für den Käufer ist.

HomeReady Darlehen

HomeReady® ist ein Hypothekenprogramm, das von Fannie Mae angeboten wird. Es zielt darauf ab, Kreditnehmer mit einem niedrigen bis moderaten Einkommen und kleinen Anzahlungen bereit Übergang in Wohneigentum zu helfen, aber es funktioniert auch für aktuelle Hausbesitzer, die erwägen, ihre Hypotheken zu refinanzieren, um ein besseres Geschäft zu erhalten.

Das HomeReady-Darlehensprogramm steht Verbrauchern mit Kreditwürdigkeitswerten von 620 oder höher zur Verfügung, obwohl diejenigen mit Werten von 680 oder höher sich für ein Darlehen mit noch besseren Konditionen qualifizieren können.

HomeReady Darlehensleistungen:

  • Kaufen Sie mit einer niedrigen Anzahlung. HomeReady-Darlehen erfordern eine Mindestanzahlung von nur 3% des Kaufpreises, was weniger ist als bei FHA-Darlehen.
  • Sie können Ihre Hypothekenversicherung kündigen. Sie können Ihre Hypothekenversicherungszahlungen stornieren, sobald Sie 20% Eigenkapital in Ihrer Immobilie erreicht haben.
  • Sie können Geschenke für Ihre Anzahlung verwenden. Wenn Sie diese Art von Darlehen für ein Einfamilienhaus verwenden, können Sie Geschenke für Ihre Anzahlung verwenden. Kreditnehmer sind nicht verpflichtet, ihre eigenen Mittel für die Anzahlung auf ihr Haus zu verwenden.

HomeReady Kreditnachteile:

  • HomeReady-Darlehen kommen mit Einkommensgrenzen, wenn Sie außerhalb von Gebieten mit niedrigem Einkommen kaufen. Diese Einkommensgrenzen gelten, es sei denn, Sie kaufen ein Haus in einem Gebiet, das als einkommensschwach gilt.
  • Sie sind verpflichtet, eine Hausbesitzerausbildung zu absolvieren. Um sich für diese Art von Darlehen zu qualifizieren, müssen Sie einen Hausbesitzerausbildungskurs online besuchen.
  • Die Zinssätze können höher sein als bei anderen Programmen. Während diese Darlehen sind einfach zu qualifizieren, können die Zinssätze höher sein als die, die Sie mit dem FHA Darlehensprogramm erhalten.

Haus Mögliche Kredite

Das von Freddie Mac angebotene Darlehensprogramm Home Possible® ermöglicht es Verbrauchern, ein Haus mit niedriger Anzahlungspflicht zu kaufen. Kreditnehmer können diese Kredite für Häuser mit einer bis vier Einheiten nutzen, und sie werden sowohl mit festen als auch mit variablen Zinssätzen angeboten. Verbraucher können sich sogar ohne Kreditwürdigkeit für diese Kredite qualifizieren.

Home Mögliche Darlehensleistungen:

  • Sie können Geschenke für Ihre Anzahlung verwenden. Sie können Gelder von Familienmitgliedern oder Arbeitgeberprogrammen, Schwitzkapital oder sogar “Geschenke” für die Anzahlung auf Ihr Haus verwenden.
  • Sie brauchen nicht einmal eine Kreditwürdigkeit, um sich zu qualifizieren. Diese Hypothek steht Verbrauchern zur Verfügung, die nicht einmal über eine Kreditwürdigkeit verfügen, vorausgesetzt, sie erfüllen die Zulassungsbedingungen.
  • Sie können Ihre Hypothekenversicherung kündigen. Kündigen Sie einfach Ihre Hypothekenversicherung, sobald Sie 20% Eigenkapital in Ihrer Immobilie erreichen.

Home Mögliche Kreditnachteile:

  • Es gelten Einkommensgrenzen, es sei denn, Sie kaufen in einem bestimmten einkommensschwachen Bereich. Wie HomeReady-Darlehen, Home Possible Darlehen setzen Einkommensgrenzen, die im ganzen Land variieren.
  • Die Zinssätze können höher sein als die FHA. Die Zinssätze können bei diesen Darlehen höher sein als bei anderen Optionen, einschließlich FHA-Darlehen.
  • Sie müssen eine Hausbesitzerausbildung absolvieren, um sich zu qualifizieren. Sie sind verpflichtet, sich einer Wohnberatung und Ausbildung zu unterziehen, bevor Sie dieses Wohnungsbaudarlehensprogramm nutzen können.

VA-Darlehen

U.S. Department of Veterans Affairs (VA) Darlehen bieten einen ausgezeichneten Wert für Eigenheimkäufer, die aktive Militärs, geeignete Veteranen oder einen geeigneten überlebenden Ehepartner sind. Diese Kredite ermöglichen es, ein Haus zu kaufen, ohne Geld zu sparen oder eine private Hypothekenversicherung (PMI) zu bezahlen.

Vorteile von VA-Darlehen:

  • Sie können ohne Anzahlung kaufen. Einer der größten Vorteile von VA-Darlehen ist, dass Sie oft ohne Geld kaufen können. Es ist ein Segen für Käufer, die ein geringes Einkommen und minimale Mittel haben.
  • Sie müssen keine laufenden PMI-Prämien zahlen. Diese Darlehen kommen ohne PMI insgesamt, was dazu beitragen wird, Ihre monatliche Wohnungszahlung zu senken.
  • Erhalten Sie einen wettbewerbsfähigen Zinssatz und niedrigere Abschlusskosten. VA Wohnungsbaudarlehen kommen mit einem konkurrenzfähigen Zinssatz und niedrigeren Schließkosten, als Sie mit einem herkömmlichen Wohnungsbaudarlehen finden werden.
  • Es gibt keine Kreditlimiten. Das VA setzt nicht Begrenzungen auf, wie viel Sie borgen können, obgleich sie Begrenzungen setzen auf, wie viel ihrer Darlehen sie garantieren.

Nachteile von VA-Darlehen:

  • Sie müssen eine Vorauszahlung für die Finanzierung leisten. Während VA-Darlehen nicht PMI berechnen, erfordern sie eine im Voraus Finanzierungsgebühr, die je nach Ihrem Niveau des Militärdienstes variiert.
  • Sie müssen ein qualifizierter Veteran, aktives Servicemitglied oder qualifizierter Ehepartner sein, um dieses Darlehen zu nutzen. Weil VA-Darlehen für aktives Militär, Veteranen und berechtigte überlebende Ehepartner bestimmt sind, werden sie nicht für jeden arbeiten.
  • VA-Kreditgeber können ihre eigenen Anforderungen stellen. Während die VA die Bedingungen für Darlehen durch ihr Programm festlegt, können einige Kreditgeber ihre eigenen Anforderungen auflisten, bekannt als “Lender Overlays”. Diese Anforderungen können einen Mindestkreditwert, einen maximalen Verschuldungsgrad (Debt-to-Income, DTI), einen Mindestkreditbetrag und mehr beinhalten.

USDA-Darlehen

Das U.S. Department of Agriculture (USDA) bietet Wohnungsbaudarlehensprogramme für ländliche Amerikaner an, die Hilfe suchen. Diese Programme richten sich an Kreditnehmer mit niedrigem und mittlerem Einkommen, die planen, ein Haus in einem von der Bundesregierung als “ländlich” eingestuften Gebiet zu kaufen. Wenn es um Kredite für Einfamilienhäuser geht, gibt es zwei Hauptprogramme – das Single Family Housing Direct Programm und USDA garantierte Kredite.

Vorteile von USDA-Darlehen:

  • Sie können sich für eine Zahlungsunterstützung qualifizieren. USDA Direct-Darlehen können mit Zahlungshilfen ausgestattet werden, wenn Sie sich qualifizieren. Zahlungshilfe ist ein Zuschuss, der Ihre Hypothekenzahlung für eine begrenzte Zeit reduziert.
  • Erhalten Sie ein Darlehen mit festem Zinssatz und einem wettbewerbsfähigen Zinssatz. Die Zinssätze in ihrem Direktkreditprogramm sind fest und können unter Berücksichtigung der Zahlungsunterstützung bis zu 1% betragen.
  • Es besteht keine Anzahlungspflicht. Das Direktkreditprogramm kommt auch ohne Anzahlungspflicht aus und ist somit eine solide Option für Familien mit begrenzten Mitteln. USDA-garantierte Darlehen haben auch keine Anzahlungspflicht.

Rückzahlungen von USDA-Darlehen:

  • Sie müssen ein Haus in einem ausgewiesenen “ländlichen” Gebiet kaufen. Die USDA beschränkt die Verwendung ihrer Kredite auf Gebiete, die sie für ländlich halten, was typischerweise ein Gebiet mit weniger als 35.000 Einwohnern umfasst.
  • Diese Kredite sind mit besonderen Konditionen ausgestattet. USDA Direct Darlehen können über 33 oder 38 Jahre zurückgezahlt werden, während garantierte Darlehen über 30 Jahre zurückgezahlt werden. Diese Bedingungen sind nicht flexibel. Beachten Sie auch, dass die Häuser bestimmte Bedingungen für diese Programme erfüllen müssen. Beispielsweise müssen die mit dem Direktkreditprogramm erworbenen Wohnungen unter 2.000 Quadratfuß liegen, dürfen keinen unterirdischen Swimmingpool haben und dürfen nicht für einkommensschaffende Aktivitäten konzipiert sein.
  • Es gelten Einkommensgrenzen. Um sich für ein USDA-Hausdarlehen zu qualifizieren, müssen Sie ein niedriges oder moderates Einkommen haben. Die USDA definiert “sehr niedriges Einkommen” als 50% des Medianeinkommens des Gebiets und “niedriges Einkommen” als jedes Einkommen zwischen 50% und 80% des Medianeinkommens des Gebiets. Ein moderates Einkommen hingegen ist ein Einkommen unter 115% des Flächenmedianeinkommens. Daher sind diese Einkommensgrenzen je nach Land unterschiedlich.

Tipps für den Kauf eines Hauses mit geringem Einkommen

Während Sie weiterhin nach einem Weg suchen, um sich in Wohneigentum mit einem niedrigen Einkommen zu erleichtern, denken Sie daran, dass die Schritte, die Sie jetzt unternehmen, Ihnen später helfen könnten. Der folgende Ratschlag kann es einfacher machen, sich für einige Wohnungsbaudarlehensprogramme zu qualifizieren, sobald Sie bereit sind zu kaufen:

  • Schulden begleichen. Einige der Wohnungsbauprogramme, die für Erst- und Niedriglohnkäufer zur Verfügung stehen, sehen ein maximales DTI-Verhältnis vor. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, die Einkommensseite der Gleichung zu kontrollieren, können Sie Ihr DTI senken, indem Sie einige Ihrer Schulden abbezahlen. Das Auszahlen von hochverzinslichen Schulden wie Kreditkartenguthaben kann Ihnen auch helfen, Geld auf Zinsen zu sparen, die Sie als Bargeld für Ihren eventuellen Hauskauf wegquetschen könnten.
  • Ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Weil viele Wohnungsbaudarlehensprogramme minimale Kreditwürdigkeitsanforderungen haben, kann der Versuch, Ihre Kreditwürdigkeit jetzt zu verbessern, Ihnen langfristig nur helfen. Die besten Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Punktzahl zu erhöhen, sind die vorzeitige oder pünktliche Bezahlung aller Ihrer Rechnungen, die Schuldentilgung und der Verzicht auf die Eröffnung oder Schließung von zu vielen Konten.
  • Suchen Sie Unterstützung bei der Anzahlung. Beachten Sie, dass Sie in einigen Fällen Anspruch auf Anzahlungsunterstützung haben können. Die Programme und ihre Anforderungen variieren, also stellen Sie sicher, dass Sie sowohl lokale als auch nationale Programme prüfen.
  • Sprechen Sie mit einem Wohnberater. HUD kann Sie mit einem Wohnungsberater verbinden, der Ihnen kostenlose oder kostengünstige Beratung anbietet. Die Agentur bietet auch ein Werkzeug, das es einfach macht, nach Wohnungsberatern in Ihrer Nähe zu suchen.

Dieser Artikel enthält Links zu LendingTree, unserer Muttergesellschaft.

Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teilen Sie es Ihren Freunden mit:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: