Warum Sie Ihre Belege auf Reisen immer aufbewahren sollten

Wenn es um Reisen geht, sind diese Belege besonders wichtig, da es für Sie nicht einfach sein wird, später mit Händlern Kontakt aufzunehmen, wenn Sie einen Streitfall haben.

Die Beilegung eines Streits, wenn Sie wieder zu Hause sind, ist viel einfacher, wenn Sie Belege haben.

Als Freelancer bewahre ich meine Quittungen immer auf, da ich viele Dinge steuerlich geltend machen kann. Aber es gibt ein Argument, dass jeder seine Quittungen behalten sollte. Quittungen werden vorgelegt, um zu beweisen, dass Sie etwas bezahlt haben. Wenn Sie einen Streit über etwas haben, könnten diese Belege den Unterschied ausmachen, wenn Sie Ihren Fall vorbringen.

Wenn es um Reisen geht, sind diese Belege besonders wichtig, da es für Sie nicht einfach sein wird, später mit Händlern Kontakt aufzunehmen, wenn Sie einen Streitfall haben. Es geht nicht nur um Quittungen von Einkäufen, die Sie aufbewahren müssen, sondern auch um die Aufbewahrung Ihrer Bordkarten. Verwirrt? Lass es mich erklären.

Führen von Bordkarten

Viele Menschen wählen bestimmte Fluggesellschaften oder Strecken, weil sie so Treuepunkte sammeln können. Klingt ziemlich einfach, aber was passiert, wenn du keine Gutschrift für deine Reise erhalten hast? Logischerweise würden Sie einfach die Fluggesellschaft anrufen und die Punkte auf Ihr Konto übertragen bekommen, aber es ist nicht so einfach. Um deine Punkte zu erhalten, musst du diese Reise abgeschlossen haben. Auch wenn Sie deutlich eingecheckt haben, können einige Fluggesellschaften Ihren Anspruch dennoch prüfen, bevor sie Ihnen Ihre Punkte gutheißen. Indem Sie sich an Ihrer Bordkarte festhalten, können Sie nachweisen, dass Sie tatsächlich in diesem Flugzeug waren. Es gibt keine Möglichkeit, dass eine Fluggesellschaft Ihnen Ihre Punkte verweigern kann, nachdem Sie ihnen Ihre Bordkarte gezeigt haben. Ja, den Leuten wurden ihre Punkte verweigert, weil sie nicht an ihrer Bordkarte festgehalten haben.

Die Aufbewahrung Ihrer Bordkarte ist auch wichtig, wenn Sie später einen Versicherungsanspruch geltend machen müssen. Nehmen wir an, dein Flugzeug hat Verspätung und du bekommst über Nacht Hausarrest. Sie rufen Ihren Reiseversicherer an und er bestätigt, dass er für ein Hotel und die Kosten für Kleinigkeiten, die Sie abholen müssen, aufkommt. Auch wenn Sie für diese Ausgaben genehmigt wurden, müssen Sie trotzdem zuerst für alles aus der Tasche bezahlen. Sobald Sie von Ihrer Reise zurückkehren, müssen Sie alle Belege vorlegen, einschließlich Ihrer Bordkarte, um einen Anspruch geltend zu machen. Die Bordkarte ist der Schlüssel, denn sie ist der Beweis dafür, dass Sie in einem Flugzeug waren, das sich verspätet hat. Ohne diese Dokumente können Sie keine Rückerstattung erhalten.

Bewahren Sie alle Ihre Belege auf, wenn Sie unterwegs sind.

Ich bin vielleicht ein wenig paranoid, aber ich neige dazu, mit meinen Ausgaben besonders vorsichtig zu sein, wenn ich im Ausland bin. Ich bewahre jeden Beleg auf, wenn ich per Kreditkarte bezahle und vergleiche ihn mit meinen Aussagen, wenn ich nach Hause komme. Warum tue ich das? Denn wenn ich meine Kreditkarte im Ausland benutze, werde ich in der Landeswährung belastet und möchte sicherstellen, dass das, was auf meine Rechnung gebucht wurde, tatsächlich der richtige Betrag ist. Ich hatte zwei Vorfälle, bei denen die Spitze, die ich hinterlassen habe, später auf einen höheren Betrag geändert wurde. In beiden Situationen hatte ich Papierbelege, um zu beweisen, dass das, was mir in Rechnung gestellt wurde, nicht der Preis war, den ich zu zahlen bereit war.

In einer neueren Situation blieb ich in einem Resort unten in den USA, wo ich meine Resortgebühren in bar bezahlte, als ich auscheckte. Sie fragten mich, ob ich eine Quittung wollte, aber ich lehnte ab, da ich dachte, dass es gut für die Umwelt wäre – ernsthaft. Das war ein großer Fehler, denn als ich später nach Hause kam, bemerkte ich, dass das Hotel diese Gebühren von meiner Kreditkarte abgebucht hatte. Als ich das Hotel anrief, um die Gebühren rückgängig zu machen, weigerten sie sich, dies zu tun, weil ich keinen Zahlungsnachweis hatte. Glücklicherweise stand VISA auf meiner Seite und erstattete mir die Gebühren. Wenn ich eine Quittung hätte, hätte ich mir nicht all die zusätzlichen Umstände machen müssen.

Wenn Sie internationale Gebühren ohne Quittung anfechten, müssen Sie einen Fall aufbauen. Das erfordert Zeit und möglicherweise Ferngespräche, während Sie ermitteln. Die Kombination von Zeit und Geld ist in der Regel nicht der Mühe wert. Wenn Sie jedoch nur Ihre Quittungen behalten, werden Sie Ihren Fall ohne Probleme gewinnen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: