Warum No Frills das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat

Es kostet weniger für die gleichen oder besseren Qualitätsprodukte bei No Frills im Vergleich zu Premium-Lebensmittelgeschäften.

Es kostet weniger bei gleichen oder besseren Qualitätsprodukten.

Viele Menschen weigern sich, bei Discountern wie No Frills und FreshCo einzukaufen, weil sie glauben, dass die Qualität der Früchte und Gemüse nicht so gut ist wie die Premium-Shops, Loblaws und Sobeys der Unternehmen. Um herauszufinden, ob das wirklich wahr ist, besuchten wir fünf Lebensmittelgeschäfte in Toronto, um uns selbst davon zu überzeugen.

Sowohl in den Discount- als auch in den Premium-Shops waren alle 16 Artikel, die wir verglichen haben, die höchste oder zweithöchste kanadische oder US-amerikanische Note, was bedeutet, dass sie den branchenüblichen Maßstäben hinsichtlich Aussehen, Größe und Konsistenz entsprechen. Überraschenderweise waren die Äpfel und Birnen bei No Frills die höchste “Canada Extra Fancy”-Klasse, während Loblaws die niedriger eingestuften “Fancy”-Äpfel für 50 Cent mehr pro Pfund verkaufte! Insgesamt kosten die No Frills-Produkte 40% weniger und sahen so frisch aus wie die gleichen Artikel in den Premium-Shops.

Für Andreas Boecker, außerordentlicher Professor für Ernährungs-, Agrar- und Ressourcenökonomie an der Universität Welfen, waren unsere Ergebnisse keine Überraschung. “Oft gibt es keinen oder nur einen geringen Qualitätsunterschied zwischen der Premium- und der Discount-Banner”, sagt er.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: