Vanguard ETFs erhalten neue Indizes

Vanguard hat angekündigt, die Benchmark-Indizes von vier seiner kanadischen und 22 seiner US-ETFs, darunter einige seiner beliebtesten Fonds, zu ändern. In den nächsten Monaten wird Vanguard seine Beziehung zu MSCI, einem der weltweit größten Indexanbieter, aufgeben und neue Beziehungen zu FTSE eingehen.

Vanguard hat angekündigt, die Benchmark-Indizes von vier seiner kanadischen und 22 seiner US-ETFs, darunter einige seiner beliebtesten Fonds, zu ändern. In den nächsten Monaten wird Vanguard seine Beziehung zu MSCI, einem der weltweit größten Indexanbieter, aufgeben und neue Beziehungen zu FTSE [….] eingehen.

Vanguard hat angekündigt, die Benchmark-Indizes von vier seiner kanadischen und 22 seiner US-ETFs, darunter einige seiner beliebtesten Fonds, zu ändern.

In den nächsten Monaten wird Vanguard seine Beziehung zu MSCI, einem der weltweit größten Indexanbieter, aufgeben und neue Beziehungen zu FTSE und CRSP eingehen. Ich werde diese Abkürzungen gleich erläutern, aber lassen Sie uns zunächst einen Blick auf die wichtigsten Fonds werfen, die einen neuen Maßstab erhalten werden. Die vollständige Liste finden Sie hier.

Kanadisch gelistet ETFNew Index Vanguard MSCI Canada (VCE) FTSE Canada Vanguard MSCI US Broad Market (VUS) CRSP US Total Market Vanguard MSCI EAFE (VEF) FTSE Entwickelt aus Nordamerika Vanguard MSCI Emerging Markets (VEE) FTSE Emerging Index USbörsennotiert ETF Vanguard Total Stock Market (VTI) CRSP US Total Market Vanguard Developed Markets (VEA) FTSE Developed ex North America Vanguard Emerging Markets Stock (VWO) FTSE Emerging Index Vanguard Total International Stock (VXUS) FTSE Global All Cap ex US Index

FTSE spielen

Die neuen Indexanbieter sind den Kanadiern möglicherweise nicht bekannt. FTSE (ausgesprochen “footsie”) ist ein britisches Unternehmen, das vor allem für seinen FTSE 100 bekannt ist, eine weit verbreitete Benchmark von in London notierten Large-Cap-Aktien. Die Indizes, die sie an Vanguard lizenzieren, werden den jetzt verwendeten MSCI-Benchmarks sehr ähnlich sein. Es handelt sich um Plain Vanilla Cap-Weighted-Indizes mit ähnlichen Regeln, so dass die Wertentwicklung der Fonds im Wesentlichen unverändert bleiben sollte, mit mindestens ein paar Ausnahmen.

Erstens beinhaltet der neue FTSE Canada Index (der der Maßstab für VCE sein wird) nur 77 Aktien, gegenüber 102 im MSCI Canada Index. Damit wird VCE noch mehr als bisher eine Large-Cap-Neigung aufweisen: So werden beispielsweise die Finanzwerte etwa 36% des neuen Index ausmachen, verglichen mit 33% des MSCI-Benchmarks (basierend auf Augustdaten). Ich bin enttäuscht, dass sie nicht in die entgegengesetzte Richtung gegangen sind und den Index erweitert haben, um mehr Unternehmen als den S&PTSX Composite einzubeziehen, obwohl ich erkenne, dass es Liquiditätsprobleme mit kleinkapitaligen kanadischen Aktien gibt.

Zweitens ist Südkorea derzeit das zweitgrößte Land im MSCI Emerging Markets Index mit einem Gewicht von rund 15%. Allerdings klassifiziert FTSE Südkorea als einen entwickelten Markt, so dass das Land schrittweise aus VWO und VEE und in VEA und VEF ausgegliedert wird. Wenn Sie sowohl Industrie- als auch Schwellenländer in Ihrem Portfolio halten, wird dies keinen wesentlichen Unterschied machen.

Der neue Maßstab für VXUS – einen Fonds, den ich wegen seiner unglaublich breiten Abdeckung liebe – wird der FTSE Global All Cap ex US sein, der rund 5.300 Aktien umfasst. Das ist eigentlich weniger als der aktuelle Index von VXUS (der Fonds hält jetzt fast 6.300 Aktien), aber es scheint unwahrscheinlich, dass sich sein Profil stark verändern wird.

CRSP und Clean

CRSP (ausgesprochen “crisp”) ist das Center for Research in Security Prices, eine angesehene Institution an der 1960 gegründeten Booth School of Business der University of Chicago. Die im CRSP gesammelten historischen Daten werden von Akademikern seit Jahrzehnten genutzt und bilden die Grundlage für die Forschung von Fama und Französisch. Vanguard hat die neuen Indizes in Auftrag gegeben, und dies ist das erste Mal, dass CRSP-Benchmarks an Retail-ETFs lizenziert wurden.

Das interessanteste Merkmal der CRSP-Indizes ist eine Technik namens “Packeting”, die darauf abzielt, den Umsatz zu reduzieren. Nehmen wir zum Beispiel an, dass eine Small-Cap-Aktie stark an Wert gewonnen hat und die Schwelle zu einer Mid-Cap-Aktie überschritten hat. Anstatt die Aktie automatisch von einem Index in den anderen zu verschieben (was einen Kapitalgewinn auslösen könnte), verlangt die CRSP-Methodik, dass 50% der gesamten Beteiligung in jedem Index platziert werden. Dies ist vergleichbar mit den Techniken, die von Dimensional Fund Advisors eingesetzt werden, um Transaktionskosten und Steuern auf ein Minimum zu reduzieren.

Warum die Veränderung?

Ein Teil des MER eines Fonds ist eine Lizenzgebühr, die an den Indexanbieter gezahlt wird. Die ETF-Unternehmen sind in dieser Hinsicht knapp bemessen, aber nach meiner Schätzung beträgt sie vielleicht 10% bis 15% der gesamten Verwaltungsgebühr, je nach Beliebtheit des Index und Größe des Fonds. Laut IndexUniverse verlangt der MSCI “einen Spitzenpreis, weil er es ehrlich gesagt kann”. Doug Cronk berichtete im Juni auch, dass MSCI seine Gebühren erhöhte und vorgeschlagene Indexfonds diese Kosten bald an die Anleger weitergeben könnten. Vanguard sagt, dass es sich langfristige Lizenzabkommen mit FTSE und CRSP zu einem günstigen Zinssatz gesichert hat, was darauf hindeutet, dass sie die Verwaltungsgebühren der ETFs in Zukunft senken könnten.

Vanguard hat erklärt, dass die Übergänge über viele Monate hinweg stattfinden werden, um die Transaktionskosten und den Tracking Error so gering wie möglich zu halten. Alle Änderungen sollten bis Mitte 2013 umgesetzt sein. Sie sagten auch, dass sie nicht erwarten, dass die Fonds Kapitalgewinne aufgrund des Umsatzes ausschütten.

Die neuen Indizes (insbesondere die recht komplexen CRSP-Benchmarks) können für Verwirrung bei den Anlegern sorgen. Aber insgesamt halte ich das für eine gute Nachricht und weitere Beweise dafür, dass Vanguard sich verpflichtet hat, der Kostenführer bei ETFs zu sein, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: