TREB: Erwarten Sie in diesem Jahr zweistellige Steigerungen der Immobilienpreise im GTA.

Das Toronto Real Estate Board (TREB) erwartet für ein weiteres Jahr zweistellige Preissteigerungen und eine ähnliche Anzahl von Immobilienverkäufen wie im Vorjahr.

Durchschnittlicher Immobilienpreis soll auf 825.000 $ steigen

TORONTO – Das Toronto Real Estate Board erwartet für ein weiteres Jahr zweistellige Preissteigerungen und eine ähnliche Anzahl von Immobilienverkäufen wie im Vorjahr.

Es sagt, dass der Durchschnittspreis für alle Arten von Wohnungen voraussichtlich auf etwa 825.000 $ steigen wird – gegenüber 730.472 $ im Dezember und 729.922 $ für das Kalenderjahr 2016.

Das Brett sagt, dass die höchsten Preiserhöhungen im Jahresvergleich für niedrigere Arten von Wohnungen wie freistehende, doppelte und Reihenhäuser gelten werden.

Es schätzt, dass es in diesem Jahr zwischen 104.500 und 115.500 Hausverkäufe über sein MLS-System geben wird – mehr oder weniger ähnlich wie die 113.133 im vergangenen Jahr, trotz eines Mangels an Immobilienanzeigen.

Die Gruppe wiederholt ihre Forderung an den privaten, öffentlichen und gemeinnützigen Sektor, nach Lösungen zu suchen, um das Angebot an zum Verkauf stehenden Immobilien in der Region Toronto zu erhöhen, anstatt zu versuchen, die Nachfrage von potenziellen Käufern zu reduzieren.

Das Board sagt, dass die aktiven Listings Ende Dezember in der Greater Toronto Area auf dem niedrigsten Niveau seit vor 2000 waren.

“Es ist unwahrscheinlich, dass sich der Mangel an Angeboten im Laufe des nächsten Jahres stark verbessern wird”, sagte Jason Mercer, Direktor für Marktanalyse des Vorstands, in einer Erklärung am Dienstag. “Das wird das Umsatzwachstum begrenzen.”

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: