Soll ich günstige Investmentfonds kaufen oder einen Robo-Berater einsetzen?

Billige Investmentfonds gibt es nur wenige, aber sie sind verfügbar. Ist das der richtige Weg oder ist ein ETF-Portfolio von einem Online-Berater eine bessere Wahl?

Wenn es bei der Investition nur um die Gebühren ginge, würden Online-Berater ohne Probleme gewinnen.

(Owen SmithGetty Bilder)

Wenn es bei der Investition nur um die Gebühren ginge, würden Online-Berater ohne Probleme gewinnen.

2) Wenn Sie passiv werden, können Sie das Konto selbst verwalten? Ob mit ETFs oder günstigen Indexfonds, Sie können wahrscheinlich selbst ein globales Portfolio mit niedrigeren Gebühren aufbauen (vielleicht 0,15%-0,4%), als einen Online-Berater einzustellen (vielleicht 0,5%-0,75%).

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: