Sind Segmentfonds die Prämie wert?

Bruce Sellery sagt, dass Sie eine vollständige Kosten-Nutzen-Analyse durchführen müssen, bevor Sie Ihre Investitionen versichern können.

Bruce Sellery sagt, dass Sie eine vollständige Kosten-Nutzen-Analyse durchführen müssen, bevor Sie Ihre Investitionen versichern können.

Frage

Meine Frau und ich haben 180.000 Dollar in einem RRSP bei unserer Bank und weitere 175.000 Dollar in einem RRSP bei einer Versicherungsgesellschaft. Der RRSP mit unserer Versicherungsgesellschaft ist in einer Art Investition, die garantiert nicht unser Geld verliert. Es hält einen Korb von 10 Investmentfonds mit MERs von 2,5% bis 3,99%, die alle mit Backend-Lasten ausgestattet sind. Aber diese Investition hat seit Jahren keinen Cent mehr eingebracht. Wir sind 54-jährig und wünschen uns ein positives Wachstum. Irgendwelche Vorschläge?

Antwort

Der Kauf einer Versicherung kann schwierig sein. Sie müssen es unbedingt in Ihrem Auto haben, um auf der Straße fahren zu dürfen. Du solltest es wirklich in deinem Leben haben, wenn du eine Familie hast. Aber macht es wirklich Sinn, eine Versicherung für Ihre Investitionen abzuschließen? Die Versicherung ist kostenpflichtig und Sie müssen entscheiden, ob sie den Preis wert ist.

Ich habe in letzter Zeit viel über die Kosten-Nutzen-Gleichung bei Versicherungen nachgedacht. Tatsächlich habe ich mich erst letzte Woche an meinen Versicherungsmakler gewandt, um sie zu bitten, eine zusätzliche Deckung zu berechnen. Sie kam mit einer überraschenden Antwort zurück: Wenn ich meine Police ändern würde, würde dies zu einer Erhöhung meiner Prämie um 20% führen. Autsch. Die Zusatzversicherung, die ich gesucht habe, war meiner Meinung nach einfach nicht den Preis wert.

Vereinfachung der getrennten Fonds

Das Produkt, von dem Sie sprechen, wird als getrennter Fonds bezeichnet, und seine Vorteile wurden im Laufe der Jahre heiß diskutiert. Diese Fonds ähneln den traditionellen Investmentfonds, da sie eine Vielzahl von Wertpapieren halten. Es gibt auch andere Unterschiede, aber das Wichtigste für Sie ist die Tatsache, dass sie von Versicherungsgesellschaften verkauft werden und über einen gewissen Schutz verfügen. So hat beispielsweise Ihr “Seg”-Fonds eine “Laufzeitgarantie”, d.h. Sie erhalten bei Fälligkeit einen bestimmten Prozentsatz Ihres Geldes zurück, unabhängig davon, wie sich der Markt entwickelt hat. Der Fonds kann auch eine garantierte Todesfallleistung oder eine Funktion zum Schutz vor Gläubigern beinhalten.

Aber dieser zusätzliche Schutz hat seinen Preis und Sie bezahlen ihn durch die höhere Verwaltungskostenquote. Das ist sicherlich ein Grund, warum Ihr Fonds “seit Jahren keinen Cent verdient hat”. Die Frage ist, ob du diese Abdeckung wirklich brauchst?

Verschiedene Möglichkeiten des Risikomanagements

Eine getrennte Fonds ist ein Weg, um Sie und Ihre Frau vor dem Risiko zu schützen, im Ruhestand nicht genügend Geld zu haben. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, Risiken zu managen, indem Sie mehr von Ihrem Portfolio in langweilige alte Staatsanleihen investieren. Die Diversifizierung Ihres Portfolios über Regionen, Sektoren und Anlageklassen hinweg, z.B. unter Einbeziehung von Immobilien in den Mix, sind einige zusätzliche Optionen, die in Betracht gezogen werden sollten. Sie können sich auch dafür entscheiden, länger zu arbeiten, wenn Ihr Notgroschen nicht groß genug ist, um Ihre Rentenziele zu unterstützen. Schließlich sind Sie beide nur 54 Jahre alt, so dass Sie mehr Zeit haben, die Marktvolatilität zu überstehen, als wenn Sie 20 Jahre älter wären.

Eine Sache, die die Menschen oft vergessen, ist, dass Sie an dem Tag, an dem Sie aufhören, einen Gehaltsscheck zu ziehen, keinen Zugang zu Ihrem gesamten Altersguthaben benötigen. Sie benötigen Einkommen, um Ihnen zu helfen, Lebensmittel zu kaufen, aber das könnte vom Anleiheertrag kommen, oder vom Verkauf eines Anleihefonds oder ETF. Der Punkt ist, Sie sollten nicht in einem Investmentfonds einlösen müssen, während sein Wert deprimiert ist, weil Sie andere Vermögenswerte haben, auf die Sie sich verlassen können, während Sie darauf warten, dass sich die Börse erholt.

Einen großen Finanzberater finden

Sie haben derzeit fast 400.000 Dollar zwischen Ihren beiden RRSPs gespart, so dass Sie es nicht schwer haben sollten, einen kostenpflichtigen Finanzberater zu finden, der Sie übernimmt. Es gibt zwei Gründe, warum ich denke, dass Sie diesbezüglich eine fachkundige Unterstützung in Anspruch nehmen sollten.

Das erste ist, dass Sie von jemandem profitieren werden, der Ihnen helfen kann, aus dem getrennten Fonds auszusteigen. Es wird einige mathematische Berechnungen geben, um zu berechnen, wie und wann Sie zu den niedrigsten Kosten an Sie verkaufen können. Das liegt daran, dass es eine Strafe für eine vorzeitige Auszahlung geben kann, plus Sie müssen möglicherweise die Backend-Last bezahlen (auch als aufgeschobene Verkaufsgebühr bezeichnet) und Sie werden nicht für die Garantie in Frage kommen, weil Sie Ihr Geld nicht bis zur Fälligkeit im Fonds behalten. Ein großer Finanzberater wird all diese Variablen berücksichtigen und Ihnen sagen, ob Sie jetzt in den sauren Apfel beißen und verkaufen oder noch ein paar Jahre warten sollen, um die Strafe und die Backend-Last zu vermeiden.

Der zweite Grund, warum ich denke, dass Sie erwägen sollten, für einen Berater zu bezahlen, ist, dass Sie einen umfassenden Investitionsplan erstellen müssen. Dazu gehört, dass Sie sich zurückziehen und Ihre Ziele in einem breiten Spektrum von Bereichen betrachten – zu Hause, auf Reisen, in der Karriere, in der Familie und natürlich im Ruhestand. Dann müssen Sie eine Anlagestrategie entwickeln, die Ihnen hilft, diese Ziele zu erreichen. Gemäß meinen obigen Ausführungen würde dies eine Bewertung Ihrer Risikobereitschaft sowohl in finanzieller als auch in emotionaler Hinsicht und einen Plan zu deren Bewältigung beinhalten. Du könntest diese Arbeit natürlich selbst machen, aber du hast vielleicht nicht die Zeit oder Neigung.

Sie haben Recht, wenn Sie sich fragen, ob ein getrennter Fonds gut zu Ihnen passt – oder ob der Preis für diese Art von Versicherungsschutz einfach zu hoch ist.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: