Robinhood Review: App für kostenlosen Aktienhandel, Student Loan Hero

Werfen Sie einen Blick auf unseren Robinhood Review – Er kann Ihnen helfen zu entscheiden, ob diese gebührenfreie mobile Aktienhandels-App für Sie geeignet ist.

Miranda Marquit

Student Loan Hero Advertiser Disclosure (Offenlegung)

Unser Team von Student Loan Hero arbeitet hart daran, Produkte und Dienstleistungen zu finden und zu empfehlen, von denen wir glauben, dass sie von hoher Qualität sind und einen positiven Einfluss auf Ihr Leben haben werden. Manchmal verdienen wir eine Verkaufsprovision oder eine Werbegebühr, wenn wir Ihnen verschiedene Produkte und Dienstleistungen empfehlen. Ähnlich wie beim Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen, sollten Sie das Kleingedruckte lesen, um zu verstehen, was Sie kaufen, und einen lizenzierten Fachmann konsultieren, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben. Student Loan Hero ist kein Kreditgeber oder Anlageberater. Wir sind weder in den Kreditgenehmigungs- oder Investmentprozess involviert noch treffen wir kredit- oder investitionsbezogene Entscheidungen. Die auf unserer Website aufgeführten Preise und Bedingungen sind Schätzungen und können jederzeit geändert werden. Bitte machen Sie Ihre Hausaufgaben und lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Redaktioneller Hinweis: Diese Inhalte werden von keinem Finanzinstitut bereitgestellt oder in Auftrag gegeben. Alle in diesem Artikel geäußerten Meinungen, Analysen, Überprüfungen oder Empfehlungen sind die des Autors allein und wurden möglicherweise nicht vom Finanzinstitut überprüft, genehmigt oder anderweitig unterstützt.

Wir stehen hinter dir! Student Loan Hero ist eine völlig kostenlose Website, die sich zu 100% darauf konzentriert, Studenten Darlehensnehmern zu helfen, die Antworten zu erhalten, die sie brauchen. Mehr erfahren

Wie verdienen wir Geld? Es ist eigentlich ziemlich einfach. Wenn Sie sich dafür entscheiden, zu checken und Kunde eines der auf unserer Website vorgestellten Kreditanbieter zu werden, erhalten wir eine Entschädigung für die Zusendung an Sie. Dieses hilft, für unser erstaunliches Personal der Verfasser zu zahlen (von denen viele Kursteilnehmerdarlehen von ihren Selbst zurück zahlen!).

Unterm Strich: Wir sind für dich da. Also bitte lernen Sie alles, was Sie können, senden Sie uns eine E-Mail mit allen Fragen, und fühlen Sie sich frei, einen der Kreditanbieter auf unserer Website zu besuchen oder nicht zu besuchen. Weniger lesen

Längst sind die Tage der teuren Broker vorbei. Wenn Sie heute Aktien handeln möchten, ist es so einfach wie das Abholen Ihres Telefons – besonders mit der Robinhood App.

Robinhood bietet einen völlig provisionsfreien Handel für Aktien und ETFs ohne Kontominima – Merkmale, die sie von großen Wettbewerbern unterscheiden, die einen dieser Vorteile bieten könnten, aber nicht beides. Allerdings sind die niedrigen Kosten mit einem Preis verbunden: Es gibt nicht viele Recherchemöglichkeiten mit Robinhood, und die Kontoangebote sind begrenzt, welche Wertpapiere Sie kaufen können.

Aber wenn Sie am Aktienhandel interessiert sind und bereit sind, auf ein Full-Service-Online-Brokerage-Erlebnis zu verzichten, um Provisionen und Gebühren zu sparen, könnte Robinhood eine gute Wahl für Sie sein.

Robinhood Überprüfung

Wenn Sie mit Robinhood investieren, müssen Sie sich keine Sorgen um Gebühren oder Mindestanforderungen machen. (Obwohl du genug Geld haben musst, um mindestens einen Teil von dem, was dich interessiert, zu kaufen.)

Robinhood ist intuitiv und einfach zu bedienen, sowohl für iPhone als auch für mobile Android-Geräte. Es bietet Echtzeit-Marktdaten und begrenzte historische Performance-Informationen. Im Gegensatz zu Acorns, das vorkonstruierte Portfolios anbietet, die nur ETFs verwenden, können Sie mit Robinhood alle Ihre Investitionen auswählen.

Dieser Robinhood Review wird die größten Vor- und Nachteile der App behandeln und Ihnen helfen zu entscheiden, ob der mobile Handel der richtige Zug für Sie ist.

Vorteile der Robinität

Der größte Vorteil der Nutzung von Robinhood ist die Tatsache, dass es keine Provisionen oder Gebühren für den regelmäßigen Handel mit US-Wertpapieren gibt. Wenn Sie sich keine Sorgen um Gebühren machen müssen, sind Ihre realen Renditen höher.

Das Fehlen von Kontominima ist auch ein großer Vorteil, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, jeden Monat einen bestimmten Betrag zu investieren. Solange du einen Teil von etwas kaufen kannst, kannst du mit Robinhood handeln.

Die optimierte Oberfläche, die mit Robinhood verbunden ist, ist ebenfalls ein großes Plus. Wenn Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie suchen, müssen Sie es nur in das Suchfeld eingeben.

Du kannst auch aus der Liste der beliebten Aktien von Robinhood wählen. Schauen Sie sich den aktuellen Preis an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo sie stehen.

Sobald Sie eine Aktie oder einen ETF gefunden haben, die Ihnen gefällt, klicken Sie auf sie, um die Wertentwicklung für bis zu fünf Vorjahre zu sehen. Wenn Sie die Aktie kaufen möchten, müssen Sie nur auf die grüne Schaltfläche “Kaufen” klicken.

Ein angeschlossenes Bankkonto macht den gesamten Prozess einfach.

Nachteile der Robinität

Interessanterweise ist die Einfachheit des Handels nicht nur ein Vorteil – es kann auch ein Nachteil sein. Sicher, es ist bequem, mit dem Handy schnell zu kaufen und zu verkaufen, aber wenn Sie kein erfahrener Investor sind, oder wenn Sie nicht die Risikobereitschaft für häufiges Handeln haben, könnte die Verwendung von Robinhood Sie in eine schlechtere Position bringen.

Es ist leicht, sich in Emotionen zu verstricken, wenn man häufig handelt. Was passiert, wenn Sie Ihren Investitionsplan aufgeben, weil Sie von der Robinhood begeistert sind und ständig am Telefon handeln?

Andere Nachteile bei der Nutzung von Robinhood sind:

  • Eine Kontooption: Sie können nur ein einzelnes steuerpflichtiges Konto eröffnen. Es gibt keine IRA-Optionen. Erwägen Sie die Eröffnung eines Robinhood-Kontos erst, nachdem Sie ein steuerbegünstigtes Alterskonto, wie Ihr 401(k) durch Arbeit oder eine IRA, ausreichend finanziert haben.
  • Begrenzte Möglichkeiten der Anlageklasse: Es gibt keine Investmentfonds oder Anleihenwahlen durch Robinhood. Sie können nur Aktien oder ETFs handeln. ETFs sind ähnlich wie Investmentfonds, aber sie handeln wie Aktien. Sie haben jedoch Zugriff auf mehr als 5.000 Wertpapiere. Sie können durch Robinhood in Anleihen- oder Rohstoff-ETFs investieren, aber es sind Derivate, so dass Sie nicht in die eigentlichen Vermögenswerte investieren. Sie müssen ein anderes Konto verwenden, wenn Sie mehr Vielfalt der Anlageklassen wünschen, als nur das Engagement in verschiedenen Anlagen durch ETFs.
  • Keine Recherchemöglichkeiten: Während Sie sich den aktuellen Preis ansehen und begrenzte Leistungsdaten sehen können, bietet Robinhood keine Forschungsberichte oder Aktienprüfer an. Es gibt auch nicht viele Bildungsressourcen. Bevor Sie Robinhood nutzen, kann es eine gute Idee sein, sich über Investitionen zu informieren und potenzielle Investitionen anderswo zu erforschen. Komm zur Robinhood, wenn du bereits weißt, was du kaufen kannst.
  • Die Kosten für die Übertragung von Robinhood auf einen anderen Broker: Hast du dich entschieden, dein Geld aus der Robinhood zu entfernen? Der Transfer von Robinhood zu einem anderen Broker kostet Sie $75. Wenn Sie sich für die Überweisung entscheiden, ist es vielleicht besser, Ihr Konto zu schließen, auf das Geld zu warten und dann ein Konto bei Ihrem neuen Broker zu eröffnen.

Gebühren und andere Produkte

Robinhood erhebt keine Gebühren für US-Wertpapiere, aber Sie zahlen 50 Dollar pro Handel für börsennotierte ausländische Wertpapiere. Ausnahmen sind Euroclear und kanadische Wertpapiere mit 35 US-Dollar pro Handel.

Während Robinhood keine Gebühren erhebt oder Mindestanforderungen für sein Basisprodukt stellt, muss das Unternehmen dennoch Geld verdienen. Schließlich will Robinhood-Förderer Snoop Dogg wahrscheinlich eine Rendite auf seine Investition in das Unternehmen erzielen. Infolgedessen bietet Robinhood sowohl Freemium- als auch Premiumprodukte an.

Robinhood Instant

Robinhood Instant ist ein kostenloses Konto-Upgrade, mit dem Sie den Erlös für eine Aktie oder einen ETF-Verkauf sofort für Reinvestitionen verwenden können.

In vielen Fällen, wenn Sie Investitionen verkaufen, müssen Sie einige Tage warten, bis sich der Handel beruhigt hat, so dass es eine Verzögerung bei den verfügbaren Mitteln für die Reinvestition gibt. Allerdings nicht mit Robinhood Instant.

Darüber hinaus können Sie mit diesem Upgrade sofort auf die ersten 1.000 $ ausstehenden Einzahlungen zugreifen.

Robinhood Instant hat jedoch Mindestregeln. Um Robinhood Instant nutzen zu können, müssen Sie mindestens 2.000 $ haben, wie von der Bundesverordnung gefordert.

Robinhood Gold

Margenkonten machen Robinhood Gold aus. Sie können beantragen, dass Sie “verbesserte Kaufkraft” auf Ihrem Konto erhalten. Sie müssen mindestens 2.000 $ auf Ihrem Konto haben, um Anspruch auf Robinhood Gold zu haben, wobei Sie sich an die Margenhandelsvorschriften halten müssen.

Anstatt jedoch Zinsen auf Ihr Margin-Konto zu zahlen, zahlen Sie eine pauschale monatliche Gebühr, die auf Ihrer Stufe basiert. (Es gibt jedoch eine Ausnahme, wenn Sie mehr als 50.000 $ leihen. Diese Beträge kommen mit einem effektiven Jahreszins von 5,00%.)

Je mehr Sie sich auf bestimmten Stufen leihen, desto höher ist Ihre monatliche Zahlung.

Robinhood Gold bietet weitere Extras, darunter den Handel über einen längeren Zeitraum und sofortige Abrechnungen und Einzahlungen. Sie erhalten mehr Zugang zu einem schnelleren Handel.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass der Handel mit Margin von vielen als riskant angesehen wird. Während du die Chance hast, deine Gewinne zu vergrößern, kannst du auch deine Verluste erhöhen. Weil Sie vom Broker leihen, wenn Sie bei einem Handel Geld verlieren, müssen Sie das Darlehen noch zurückzahlen.

Verstehen Sie diese sehr signifikanten Risiken, bevor Sie sich mit einem Margin-Konto anmelden.

Wie man sich bei Robinhood anmeldet

Sie können ein Robinhood-Konto eröffnen, indem Sie sich bei Robinhood.com anmelden oder die App aus dem Apple App Store oder Google Play herunterladen.

Auch wenn Sie sich online anmelden können, gibt es keine Online-Plattform für den Handel. Sobald Sie beitreten, auch online, muss der gesamte Handel über die mobile App abgewickelt werden.

Wie auch immer du dich angemeldet hast, du musst bestimmte Fragen zu deiner Identität beantworten. Sie müssen Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben, um loszulegen. Du musst auch einen Robinhood-Benutzernamen und ein Passwort erstellen.

Wie bei anderen Investmentkonten müssen Sie Robinhood mit den folgenden Informationen versorgen:

  • Geburtsdatum
  • Sozialversicherungsnummer
  • Adresse
  • Bankkontoinformationen (für die Finanzierung)

Robinhood hat dich auch dazu veranlasst, dein Niveau an Fähigkeiten bei der Investition festzustellen, indem du dich fragst, auf welchem Niveau du dich aus einer Gruppe von fünf Optionen befindest.

Robinhood arbeitet mit mehreren Banken zusammen, um eine sofortige Überprüfung zu ermöglichen. Dies optimiert den Prozess der Kontoeröffnung. Geben Sie einfach Ihre Zugangsdaten ein und schon können Sie loslegen. Sie müssen nicht auf Mikroeinzahlungen warten (die Überweisung eines winzigen Geldbetrages – in der Regel weniger als ein Dollar – zur Überprüfung Ihres Kontos).

Wenn Ihre Bank jedoch nicht auf der Liste zur sofortigen Überprüfung steht, müssen Sie eine Routenplanung und Kontonummern angeben. In diesem Fall müssen Sie einige Tage warten, bis die Mikroeinzahlungen erscheinen und Ihr Konto auf diese Weise überprüfen.

Es kann bis zu fünf Werktage dauern, bis Überweisungen von Ihrem Konto auf das Robinhood-Konto erfolgen. Sobald das Geld da ist, können Sie mit dem Trading beginnen.

Robinhood Kundenservice

Haben Sie ein paar Fragen, die in diesem Robinhood Review nicht beantwortet wurden? Robinhood hat ein ordentlich organisiertes Hilfecenter mit FAQs zu einer Vielzahl von Themen rund um die Nutzung der App.

Sie können eine Supportanfrage auch über ein bereitgestelltes Formular stellen. Es gibt keinen Telefon-Support oder Live-Chat-Support. Robinhood bietet jedoch Twitter-Hilfe mit dem Handle @AskRobinhood an.

Weitere Informationen über Robinhood findest du auf Twitter und Facebook.

Solltest du Robinhood nutzen, um zu investieren?

In den meisten Fällen ist Robinhood am besten für diejenigen, die Erfahrung und Vertrauen mit Investitionen haben. Es ist einfach zu bedienen, unabhängig von Ihrer Fähigkeit, aber das kann zu einem Überhandel (und Verlust) für jemanden ohne Erfahrung und Wissen führen.

Robinhood ist für diejenigen, deren Hauptanliegen der Handel mit Gebühren ist, weshalb es für häufige Händler attraktiv ist. Andererseits verlieren Sie mit diesem Weg den einfachen Zugang zu Handelstools, Forschung, Ausbildung und einer größeren Vielfalt an Anlagemöglichkeiten.

Berücksichtigen Sie Ihre Anlageziele sorgfältig, bevor Sie mit Robinhood handeln. Auch wenn “frei” attraktiv ist, bedeutet es nicht immer, dass es die beste Wahl für Sie ist.

Möchten Sie mit der Investition beginnen?

0.15% – 0.35% $0

0.49% – 0.89% $25,000

0.25% $500

Die besten Investment Services für 2019

Zugehörige Beiträge

Beginnen Sie noch heute mit der Investition!

Finden Sie heraus, wie viel Sie mit einer Investition verdienen können und planen Sie Ihre Zukunft.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: