Mehrheit der Eltern kann – t Schätzung der Studiengebühren: Umfrage

Eine neue Umfrage zeigt, dass vier von fünf Eltern nicht in der Lage sind, die Studiengebühren genau zu schätzen, wobei viele auch nicht verstehen, wie RESPs funktionieren.

Ein Bachelor-Abschluss kostet durchschnittlich $6.191.

TORONTO – Eine neue CIBC-Umfrage deutet darauf hin, dass vier von fünf Eltern nicht in der Lage sind, die Studiengebühren genau zu schätzen, wobei viele auch nicht verstehen, wie RESPs funktionieren.

Die Umfrage ergab, dass nur 20 Prozent der Eltern die Kosten für die postsekundäre Bildungsarbeit richtig einschätzten, und zwar zwischen 6.000 und 9.999 Dollar.

Im Durchschnitt kostet die Studiengebühr für einen Bachelor-Studiengang 6.191 US-Dollar, so die neuesten Daten von Statistics Canada.

Darüber hinaus gaben 37 Prozent der Eltern an, keine Ahnung zu haben, wie viel sie für Ausgaben außerhalb des Unterrichts wie Bücher, Vorräte, Lebensmittel und Unterkunft einplanen sollen.

Kathleen Woodard, Senior Vice President of Retail and Business Banking bei CIBC, sagt, dass Eltern, die ihr Kind für vier Jahre an ein College oder eine Universität schicken wollen, mit Gesamtkosten von mindestens 100.000 US-Dollar oder 25.000 US-Dollar pro Jahr rechnen sollten.

Die Umfrage ergab, dass 76 Prozent der Eltern, die für die postsekundäre Ausbildung ihres Kindes sparen, ein Konto für den Registered Education Savings Plan eingerichtet hatten, aber vielen von ihnen fehlte das Basiswissen darüber, wie Antworten tatsächlich funktionieren.

Unabhängig davon, was Ihr Familieneinkommen ist, wird die Bundesregierung die förderfähigen jährlichen Beiträge zu einem RESP-Konto um 20 Prozent, maximal 500 $ pro Jahr für jedes Kind unter 18 Jahren und eine Lebenszeitgrenze von 7.200 $ anpassen.

Diese staatlichen Anreize, die als Canada Education Savings Grants bezeichnet werden, können ebenfalls übertragen werden, aber $1.000 ist das maximale Stipendium, das Eltern in einem Jahr erhalten können.

Von den Befragten der CIBC-Umfrage gaben 31 Prozent an, dass sie nicht wussten, dass sie die Forderung der CESG in einem anderen Jahr nachholen können.

Die Umfrage, die am Donnerstag veröffentlicht wurde, sagte auch, dass 53 Prozent der Befragten glaubten, dass RESP-Beiträge steuerlich absetzbar seien, was sie nicht sind.

Weitere 45 Prozent waren der Meinung, dass RESPs nur zur Finanzierung des Unterrichts ihres Kindes verwendet werden können, obwohl sie tatsächlich für jeden Zweck im Zusammenhang mit den Universitätskosten, einschließlich der allgemeinen Lebenshaltungskosten, verwendet werden können.

Die Umfrage von CIBC wurde vom 19. bis 24. August online unter 1.004 kanadischen Erwachsenen durchgeführt, die Angus Reid-Panellisten sind und deren Kinder im Haushalt planen, an einer postsekundären Einrichtung teilzunehmen, teilnehmen oder in den letzten zwei Jahren besucht haben.

Die Berufsgenossenschaft der Umfragebranche, die Marketing Research and Intelligence Association, sagt, dass Online-Umfragen keine Fehlermarge zugeordnet werden kann, da sie die Bevölkerung nicht zufällig erfassen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: