Investieren oder bezahlen Sie die Hypothek?

Martin ist sich nicht sicher, ob er die Hypothek investieren oder abbezahlen soll. Hier's, was er mit dem Geld machen sollte, das er derzeit für seine TFSA bereitstellt.

Hier ist, was Martin mit dem Geld machen sollte, das er derzeit in seine TFSA stopft.

F: Ich habe eine ausstehende Hypothek von $490.000 mit einem festen Zinssatz von 3,34% für weitere 4 Jahre und ich zahle zweiwöchentlich $1.310.I investiere derzeit $1.000 pro Monat in ein TFSA-Konto, das mir im letzten Jahr durchschnittlich 8% gegeben hat, mit einem kombinierten MER von 2,8%. Ich habe auch eine Gruppe RRSP, in der ich $690 einfügte und mein Arbeitgeber $200 pro Monat einfügte, und es hat mir eine Rendite von 8% im letzten Jahr mit dem MER bei 2,4% gegeben. Unser Haushaltseinkommen beträgt 150.000 Dollar pro Jahr und wir haben keine anderen Schulden. Mein Plan war, mein TFSA fallenzulassen und zu beginnen, hinunter meine Hypothek schneller zu zahlen, denn ich glaube nicht, dass, wenn die Zeiten kommen, meine Hypothek in 4 Jahren zu erneuern, dass ich die gleiche Rate erhalten kann. Ich habe weitere $500 pro Monat zusätzlich zu den $1.000 von der TFSA, die ich zusätzlich zu meiner Hypothek zahlen könnte, also insgesamt $1.500.-Martin.

A: Angesichts der aktuellen Zinssätze, Martin, scheint Ihr Zinssatz ziemlich hoch zu sein. Die Banken verleihen jetzt seit fünf Jahren zu einem festen Zinssatz von 2,89%, so dass Ihre 3,34% im Vergleich dazu nicht so groß erscheinen. Aber in einem historischen Kontext ist Ihre Rate sehr niedrig und Sie haben Recht zu denken, dass Sie mit einer höheren Rate bei der Erneuerung in vier Jahren sein könnten. Zinssätze von unter 3 % sind bestenfalls ein kurz- bis mittelfristiges Phänomen.

Der jüngste Rückgang der Ölpreise hat den Inflationsschüben etwas Wind aus den Segeln genommen und dazu geführt, dass die Zinsen sanken und von Zinserhöhungen bis 2015 die Rede ist. Heutige Hypothekenschuldner müssen ein Umfeld mit höheren Zinsen erwarten, wenn sie mehr als sagen, fünf Jahre nach ihrer Amortisation übrig haben, weil ihre Hypothek sehr wahrscheinlich ausstehend sein wird und in Zukunft Zinsen zu höheren Zinssätzen anfallen werden.

Sie sind derzeit auf etwa 19 ½ Jahr Amortisation, um Ihre Hypothek zurückzuzahlen. Aber, wenn Kinetik bis 5% an der Erneuerung steigen und für die Balance Ihrer Hypothek gesetzt bleiben, dauert es ungefähr zusätzliche drei Jahre, um wenn auszahlen. So denke ich, dass es klug sein würde, Ihre langfristigen Schuldenrückzahlungziele zu betrachten, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, Ihre Hypothek durch Ruhestand weg zu zahlen, angesichts, wie höhere Kinetik heraus Ihre Rückzahlungperiode drücken.

Theoretisch sollte sich die Investition langfristig über die Schuldentilgung durchsetzen. Der TSX hat in den letzten 50 Jahren jährlich etwa 9,5% und der Leitzins der Bank of Canada durchschnittlich 8% erreicht. Wenn Sie in eine RRSP investieren, erhalten Sie den zusätzlichen Nutzen von Steuerrückerstattungen, um Investitionen als bessere Wahl zu unterstützen.

Aus meiner Sicht ist das große Klopfen an Ihrer Strategie die brutal hohen Gebühren. Ein durchschnittlicher MER von 2,8% auf Ihre TFSA-Investitionen ist der Highway-Raub. Und die 2,4% Gruppe RRSP MER ist etwas, worüber sich Ihr Unternehmen Gedanken machen sollte. Wenn sie ein großes Volumen an Investitionen bei einem Drittanbieter platzieren, sollten sie einen Mengenrabatt erhalten, und idealerweise wären die Investitionsmöglichkeiten für die Mitarbeiter unterdurchschnittlich – nicht überdurchschnittlich. Sie haben eine treuhänderische Verantwortung gegenüber euch Jungs, die sie nicht erfüllen.

Sie tragen derzeit nur etwa 7% Ihres Familieneinkommens zu den RRSPs bei, einschließlich Ihrer Arbeitgeberbeiträge. Angenommen, Sie sammeln RRSP-Raum bei 18% des Einkommens jedes Jahr, plus Sie können Vergangenheit Beitrag Raum haben, würde ich vermutlich erwägen, Ihre RRSP-Beiträge auf Kosten von TFSA-Beiträgen zu erhöhen.

Ich denke, dass TFSAs ein gutes Werkzeug sind, aber viel zu oft sehe ich Leute, die zu ihrer TFSA beitragen, nur weil das Konto verfügbar ist. Wenn Sie tatsächlich Ihre TFSA investieren, um Ihren Ruhestand zu finanzieren, gibt es eine gute Chance, dass die Steuerrückerstattungen aus RRSP-Beiträgen Sie zwingen sollten, sich für RRSP über TFSA zu entscheiden. Abhängig von Ihrem Wohnort und wie viel von Ihrem angegebenen Familieneinkommen Sie im Vergleich zu Ihrem Ehepartner haben, zahlen Sie wahrscheinlich einen Grenzsteuersatz zwischen 30% und 45%, wobei entsprechende RRSP-Rückerstattungen entsprechend generiert werden müssen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Vorteile des Unternehmensspiels bei Ihren RRSP-Beiträgen für die Gruppe voll ausschöpfen. Das ist kostenloses Geld. Stellen Sie also sicher, dass Sie da draußen die maximale Leistung erbringen.

Ihr Plan, zum der TFSA Beiträge fallenzulassen und hinunter Ihre Hypothek zu zahlen ist nicht ein falsches. Auf lange Sicht können RRSP-Beiträge eine bessere Option als Ihre Hypothek oder TFSAs sein, besonders wenn Sie Ihre Gebühren ein wenig mit einer anderen Fondswahl wie einem Indexfonds senken können. Group RRSPs haben in der Regel passive Optionen wie Indexfonds; 2,4% für einen aktiven Fonds sind ein großer Vorteil.

Ohne alle Fakten zu haben und einen umfassenden Pensionsplan aufzubauen, wäre mein allgemeiner Ratschlag, eine Kombination aus zusätzlichen RRSP-Beiträgen und Hypothekenrückzahlung mit Ihrem zusätzlichen Cashflow anstelle von TFSA-Beiträgen in Betracht zu ziehen. Wenn Sie Geld in Ihrer TFSA angesammelt haben, können Sie es sogar in Betracht ziehen, es zu verwenden, um einen RRSP-Beitrag zu leisten oder es gegen Ihre Hypothek einzusetzen.

Ein langfristiger Pensionsplan kann Ihnen helfen, Prognosen zu erstellen und Ziele für die Schuldentilgung und jährliche Einsparungen festzulegen. Diese Ziele können dazu beitragen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, um schuldenfrei zu werden und im Ruhestand genügend Altersguthaben anzulegen, um Ihre Alterskosten zu finanzieren. Sie können auch Annahmen rund um die RRSP versus Schuldentilgungsdebatte sowie RRSP versus TFSA mit Perspektive testen.

Neunzig Prozent des Kampfes ist es, sicherzustellen, dass Ihre Ausgaben geringer sind als Ihr Einkommen und basierend auf all Ihren zusätzlichen Cashflows, machen Sie eine gute Arbeit, Martin.

Jason Heath ist ein kostenpflichtiger, beratungsfreier Certified Financial Planner (CFP) bei Objective Financial Partners Inc. in Toronto, Ontario. Er verkauft keinerlei Finanzprodukte.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: