Instacart vs.

Instacart oder Instabuggy? Wir haben diese beiden auf die Probe gestellt.

Instacart oder Instabuggy? Wir haben diese beiden auf die Probe gestellt.

Es war noch nie so einfach, Lebensmittel online einzukaufen. Warum den Komfort Ihres warmen Bettes lassen, wenn Sie einfach ein paar Knöpfe drücken und Ihre komplette Bestellung (Produktion und alles) in weniger als einer Stunde zu Ihnen nach Hause geliefert bekommen können?

Wenn Sie mit Grocery Gateway vertraut sind, wissen Sie, dass die Lieferdienste für Lebensmittel einen Preis haben. Sie müssen sich nicht nur mit den Versandkosten und einem Hinweis auf Ihre Rechnung befassen, sondern auch mit der Idee, dass Sie Ihre Produkte nicht selbst auswählen werden – sind Sie bereit, einem Fremden zu vertrauen, der die perfekte Wassermelone für Sie und Ihre Familie wählt? InstaBuggy und Instacart sagen, dass die Start-ups für die Lieferung von Lebensmitteln es schaffen.

Neben ähnlichen Namen bieten die beiden Unternehmen einen konkurrierenden Service an: Beide wollen Lebensmittel schnell zu Ihnen bringen – innerhalb von ein oder zwei Stunden (und wenn Sie Ihr Essen nicht im Handumdrehen benötigen, können Sie im Voraus bestellen und planen, wann Sie Ihr Essen eintreffen möchten).

Der Instacart vs. InstaBuggy Test

Der nächste Supermarkt zu meiner Wohnung in Toronto ist etwa einen Kilometer entfernt, also kaufe ich normalerweise mehrmals pro Woche ein, um nicht zu viel auf einmal zu schleppen. Während ich bereits Walmart.ca benutze, um mich mit Haushaltsgegenständen zu versorgen, war ich begierig darauf, diese Dienstleistungen auszuprobieren, um zu sehen, ob sie die Art und Weise, wie ich Lebensmittel einkaufe, verändern würden. Ich habe auf beiden Plattformen Konten angelegt und meine Online-Einkaufswagen mit den folgenden Heftklammern gefüllt:

  • Milch
  • Eier
  • Rapsöl
  • Weißer Essig
  • 2 Royal Gala Äpfel
  • Sojasauce (Marke Kikkoman)
  • Bounty Papierhandtücher

Ich gab meine Bestellungen gegen 13:35 Uhr auf (über meinen Laptop, obwohl beide Dienste mobile Apps haben), lehnte mich zurück und wartete auf die Ankunft meiner Lebensmittel.

Sofortansicht

Der Hauptsitz könnte im Silicon Valley sein, aber der Gründer von Instacart ist der Kanadier Apoorva Mehta. Die University of Waterloo grad gründete sein Unternehmen bereits 2012 und startete es Ende letzten Jahres in Kanada (in Partnerschaft mit Loblaws).

Wo ist Instacart in Kanada erhältlich?

Wenn Sie in Ontario oder in und um Vancouver leben, haben Sie Glück. Im Moment ist Instacart nur in diesen Bereichen verfügbar, aber hoffentlich wird es seine Reichweite bald erweitern.

Wie hoch ist die Instacart Liefergebühr?

Die Liefergebühr für Ihre erste Bestellung wird abgezogen, aber danach steigt sie auf 7,99 $. Instacart bietet jedoch für eine begrenzte Zeit in Kanada eine reduzierte Liefergebühr von 3,99 US-Dollar auf alle Bestellungen an. Wenn Sie denken, dass Sie ein starker Benutzer sein werden, können Sie sich für Instacart Express anmelden (99 $ jährlich oder 9,99 $ pro Monat), was Ihnen eine kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 35 $ garantiert.

Wie funktioniert es?

In der Innenstadt von Toronto bietet Instacart die Lieferung von Loblaws und T&T an. Ich habe mich für Faustregeln entschieden. Beim Auschecken wählte ich meine Lieferzeit (innerhalb von zwei Stunden) und konnte auch meinem persönlichen Shoppercourier Trinkgeld geben. Gleich nachdem ich meine Kreditkarteninformationen übermittelt hatte, erhielt ich eine E-Mail und eine SMS, die meine Bestellung bestätigten und später auch Status-Updates von meinem Käufer Coleen.

Um 14:20 Uhr schrieb Coleen eine SMS, dass sie in meinem Büro ankommen würde – und ich habe nicht einmal für eine einstündige Lieferung extra bezahlt! Nachdem ich meinen Hol nach oben gebracht hatte, verpackt in Plastiktüten, überprüfte ich jeden Gegenstand und inspizierte meine beiden Gala-Äpfel. Beide sahen perfekt aus (sie waren wahrscheinlich schöner als die, die ich für mich selbst wählen würde).

InstaBuggy Review

Das kanadische Unternehmen verspricht, mehr als nur Lebensmittel zu liefern. Es macht auch Halt an Orten wie dem LCBO, Rexall, PetSmart und sogar Kitchen Stuff Plus, wenn Sie ein oder zwei Gläser pro Stunde zerbrechen, bevor Sie Gäste haben. Im Gegensatz zu Instacart hat es keine formalen Beziehungen zu irgendwelchen Geschäften.

Wo ist InstaBuggy in Kanada erhältlich?

InstaBuggy liefert derzeit Lebensmittel und Alkohol in den Ländern GTA, Ottawa, Calgary und Vancouver.

Wie hoch ist die Liefergebühr von InstaBuggy?

Früher wurden Lebensmittelartikel markiert, aber jetzt berechnet InstaBuggy eine pauschale Liefergebühr von 19,98 $ und haftet auf 9,99 $ für jeden zusätzlichen Laden, der in einer einzigen Bestellung enthalten ist. Außerdem beträgt die Liefergebühr für LCBO $19,99.

Wie funktioniert es?

Ich hatte eine Reihe von Geschäften zur Auswahl, aber ich habe meine Liste der Grundlagen bei Sobeys bestellt. Leider hatte der Laden nicht die Sojasauce, die ich wollte, also habe ich sie weggelassen. InstaBuggy versprach, dass mein Shopper zwischen 15 und 16 Uhr in meinem Büro sein würde. Wie Instacart hätte ich die Tip-In-App hinzufügen können, aber stattdessen entschied ich mich bei der Ankunft für Trinkgeld, da die Trinkgeldoptionen ziemlich starr waren.

Um 15:34 Uhr erhielt ich einen Anruf von meinem Käufer, der sagte, er sei ein paar Minuten entfernt. Zehn Minuten später kam er in einem SUV der Marke InstaBuggy an und übergab mir meine Lebensmittel in Sobeys Plastiktüten. Alles sah großartig aus, außer dass einer meiner Äpfel seltsam eingebeult war, aber das hätte im Auto passieren können.

Das Instacart vs. InstaBuggy-Urteil

Gesamt bei Instacart: 38,40 $ für sieben Artikel (einschließlich Trinkgeld und Steuern)

Gesamt bei InstaBuggy: $50,26 für sechs Artikel (ohne Trinkgeld)

Die beiden Dienste sind super ähnlich, aber allein schon vom Preis her gewinnt Instacart. Es übertraf auch meine Erwartungen und brachte mir mein Essen fast eine Stunde früher als erwartet. Während InstaBuggy eine größere Auswahl an Geschäften bietet, erscheint die Liefergebühr von 20 US-Dollar (plus 10 US-Dollar für zusätzliche Stopps) etwas steil.

Wenn Sie ständig für den gleichen Satz Heftklammern einkaufen, haben beide Dienste eine praktische Nachbestellungstaste. Als Bonus können Sie mit Instacart Familie und Freunden Zugang zu Ihrem Warenkorb geben, aber Sie haben das letzte Wort, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Ich konnte mir vorstellen, Instacart wieder zu benutzen, wenn ich in einem riesigen Zeitknirschen war – als ob mir die Zutaten ausgegangen wären, während ich gerade dabei war, ein Essen für einen besonderen Anlass zu kochen. Außerdem würde ich immer noch lieber Geld sparen und meine Lebensmittel mit dem Fersenzehe-Express weiter nach Hause schleppen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: