Gib mir ein Bier: Wo kann man in Ontario tatsächlich 1 Dollar Bier finden?

Wenn der einprägsame Slogan zu gut klingt, um wahr zu sein, dann deshalb, weil er es wahrscheinlich ist. Eine Brauerei aus Ontario hat sich bisher für eine Teilnahme entschieden.

Wenn der einprägsame Slogan zu gut klingt, um wahr zu sein, dann liegt das daran, dass er es wahrscheinlich ist.

Ontario Premier Doug Ford, Mitte, Vic Fedeli, links, und Todd Smith kündigen den Buck-a-Bier-Plan in der Brauerei Barley Days in Picton, Ont. am Dienstag, 7. August 2018 an. Die kanadischen PRESSLARS Hagberg

Ontario Premier Doug Ford kündigte für diese Woche eine Rückkehr zum “Buck-a-Bier” in der Provinz an. Ford warb mit dem einprägsamen Slogan für die Idee, die Bierpreise zu senken.

Ab dem 27. August wird der Mindestpreis für eine Flasche oder Dose Bier auf 1 $ gesenkt.

Während das wahnsinnig billig klingt, beachten Sie, dass der Mindestpreis für Bier in den letzten 10 Jahren nur 1,25 $ betrug. Vor 2008 gab es “Buck-a-Bier”, bis die liberale Regierung den Preis für ein 24er-Pack Bier von 24 auf 25,60 Dollar erhöhte. Es liegt an den Brauereien, die Einsparungen von 1 Dollar Bier tatsächlich an die Verbraucher weiterzugeben.

Wenn Sie nach einem billigen Gebräu in Fords “Buck-a-Bier”-Ära suchen, besuchen Sie Prince Edward County, Ont. Die Brauerei Barley Days, in der Ford seine Ankündigung machte, hat gesagt, dass sie ein Spezialbier für 1 $ herausbringen werden, und PC Cerveza, PC Dry, PC Light, PC Genuine und PC Honey werden 1 $ Bier als Werbeaktion im Bierladen verkaufen. Cool Beer Brewery hat auch gesagt, dass sie ihr Cool Lager für einen Dollar pro Flasche anbieten werden. Dennoch haben viele Brauereien den Buck-a-Bier-Zug der Provinz kritisiert:

Wir werden keinesfalls an der Übung “buck a beer” teilnehmen. Unser Bier ist gut verarbeitet, hochwertig und preisgekrönt – und der Preis spiegelt das wider. Es gibt viele Dinge, die unsere Provinz braucht, aber “buck a beer” gehört nicht dazu.

– Die Napanee Beer Co. (@napaneebeer) 6. August 2018

Wir werden weiterhin faire Preise anbieten, die unserem Team den Lebensunterhalt ermöglichen und die Qualität der Biere aufrechterhalten. Wir werden diese Initiative nicht weiterverfolgen.

– Muskoka Brauerei (@MuskokaBrauerei) 7. August 2018

Inzwischen gibt es in Ontario bereits viele Biere, die sich günstig verkaufen. Carling Lagerbier verkauft für etwa $1,60 pro Dose (oder $38,95 für ein 24er-Pack) im Bierladen, Maclays und Laker für nur $1,70 bzw. $1,65 pro Dose. Lakeport, die Brauerei, die in der Vergangenheit das “Buck-a-Bier” angenommen und popularisiert hat, bevor sie von Labatt gekauft wurde, verkauft immer noch für nur 1,60 Dollar pro Dose.

Haben Sie von einer Brauerei in Ontario gehört, die verspricht, 1 Dollar Bier zu verkaufen? Schicken Sie uns eine Nachricht an[email protected] .

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: