Gewinner des Finanzjournalismus bei den CFA Awards

MoneySense-Kolumnist und Mitwirkender Dan Bortolotti wurde von der CFA Society of Toronto zum Journalisten des Jahres gewählt.

MoneySense-Kolumnist und Mitwirkender Dan Bortolotti wurde von der CFA Society of Toronto zum Journalisten des Jahres gewählt.

Die Certified Financial Analyst Society (CFA) von Toronto veranstaltete diese Woche die Financial Journalism Awards und die Mitarbeiter von MoneySense freuten sich, an der Zeremonie teilzunehmen. Diese Auszeichnungen würdigen den Beitrag verschiedener kanadischer Publikationen und Journalisten, die Verbrauchern und Beratern helfen, ein besseres Verständnis für den Anlageberuf zu erlangen. MoneySense hat in den letzten vier Jahren 8 von 12 dieser prestigeträchtigen Auszeichnungen erhalten.

Es gibt drei Kategorien und in diesem Jahr sind es die Gewinner:

  • Advisor’s Edge für die Veröffentlichung des Jahres,
  • Dan Bortolotti von MoneySense wurde als Journalist des Jahres ausgezeichnet.
  • Dean DiSpalato und Melissa Shin von Advisor’s Edge nahmen den Spirit of the Future of Finance Award für ihre Geschichte “How Banned IIROC & MFDA Advisors Can Still Sell Insurance” weg. Dies ist eine Sonderauszeichnung, die vor zwei Jahren ins Leben gerufen wurde, um die vom CFA Institute initiierten globalen Bemühungen zu unterstützen, eine vertrauenswürdige, zukunftsorientierte Finanzindustrie zu schaffen, die der Gesellschaft besser dient.
Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: