Gerätereparatur im Wert der Kosten?

Sie sagen, sie machen sie nicht so, wie sie es früher getan haben – und sie haben Recht. Hier ist die Reparatur des Geräts die Kosten wert.

Sie sagen, sie machen sie nicht so, wie sie es früher getan haben – und sie haben Recht.

(George PetersGetty Bilder)

Nicht auf Langlebigkeit ausgelegt

Die Geräte Ihrer Eltern haben vielleicht Jahrzehnte gedauert – tatsächlich sind sie wahrscheinlich noch stark -, aber erwarten Sie nicht dasselbe von den heutigen Maschinen. “Das alte Sprichwort: “Sie machen sie nicht mehr so, wie sie es früher waren”, ist absolut richtig”, sagt Aaron Cohoon, Gerätetechniker in Neuschottland und häufiger Gast von CBC Radio One. “Ich habe gesehen, wie die 30-jährigen Maytags funktionieren, wie an dem Tag, an dem sie vom Showroomboden gerollt wurden, und ich habe gesehen, wie brandneue Maytags nach vier oder fünf Jahren rausgeschmissen wurden.”

Bypassing Ausfall

Glücklicherweise können Sie vor dem Kauf Ihres nächsten Geräts kluge Entscheidungen treffen, um das unvermeidliche Dilemma “Reparieren oder Spannen” zu vermeiden, sagt Cohoon. Zum Beispiel sagt er, dass Frontlader-Waschmaschinen aufgrund des Gewichts, das auf die Konfiguration des Waschbeckens gelegt wird, eher kaputt gehen als herkömmliche Top-Load-Waschanlagen. Es kann auch helfen, die Dinge einfach zu halten. Die heutigen Kühlschränke sind mit einer Fülle von Optionen ausgestattet – automatische Eiswürfelbereiter, Schnellkühlabteilungen und gefilterte Wasserspender, um nur einige zu nennen. Aber diese raffinierten Gadgets erhöhen nicht nur die Vorabkosten, sie erhöhen auch Ihre zukünftigen Reparaturrechnungen.

Eine weitere Möglichkeit, die Lebensdauer von Geräten zu erhöhen, ist die regelmäßige Wartung. Das Entleeren des Flusenfilters Ihres Trockners nach jedem Gebrauch ist für die meisten selbstverständlich, aber weniger offensichtliche Tipps aus den Verbraucherberichten sind die Reinigung der Kondensatorspulen Ihres Kühlschranks alle paar Monate und die Überprüfung der Türdichtungen Ihres Ofens, um sicherzustellen, dass keine Wärme entweicht.

Die richtige Reparatur

Dank einer Vielzahl von Online-Anleitungen können viele Menschen jetzt einfache Reparaturen selbst durchführen, wenn es nur darum geht, Teile zu ersetzen, sagt Cohoon. Aber wenn es um große Reparaturen geht, wie z.B. fehlerhafte digitale Steuerungen, ist in der Regel ein qualifizierter Gerätetechniker erforderlich. Sites wie Homestars.ca können Sie auf seriöse Reparaturfirmen hinweisen, ebenso wie auf die Bitte von Freunden um Empfehlungen, sagt Cohoon. “Sprich mit deinen Nachbarn oder poste eine Nachricht auf Facebook. Halt dich einfach fern von den Fly-by-Night Typen, die Anzeigen auf Kijiji oder Craigslist schalten.”

Fazit: Moderne Großgeräte haben eine Lebensdauer, die sich nur dann lohnt, wenn sie innerhalb von zwei bis vier Jahren nach dem Kauf durchgeführt werden. Das war das Ergebnis einer aktuellen Studie von Consumer Reports, insbesondere bei Artikeln wie Waschmaschinen, Geschirrspülern und Öfen. Selbst dann sollten Sie nicht mehr als 50% der Kosten eines neuen Produkts für die Reparatur eines alten Produkts aufwenden. Nach vier Jahren sollten Sie sorgfältig überlegen, ob Sie das Gerät austauschen wollen. Und so deprimierend es auch klingen mag, nach acht Jahren ist es fast immer an der Zeit, es herauszuwerfen und weiterzumachen, schloss die Studie. Die einzige Ausnahme? Kühlschränke, die höhere Wiederbeschaffungskosten haben – insbesondere wenn sie eingebaut sind.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: