Ein Leitfaden für das Management – Aussteigen aus der Verschuldung im Jahr 2019

Ein Leitfaden für Anfänger, um aus den Schulden herauszukommen. Verwalten Sie Ihre Kreditkartenschulden oder es wird Sie verwalten. Steigen Sie wieder in den Fahrersitz Ihrer finanziellen Situation ein.

Bei richtiger Kontrolle ist Schulden ein wertvolles Instrument. Kredite erlauben es uns, Häuser, Autos und Ausbildungen zu kaufen. Kreditlinien machen das Ausgeben bequemer. Und Zahlungspläne ersparen uns den Umgang mit großen Ausgaben, wie z.B. medizinischen Kosten aus der Tasche.

Inhaltsverzeichnis

Ein Leitfaden für die Verwaltung und den Ausstieg aus der Schuldenlast

Während Schulden oft notwendig und nützlich sind, kann sie leicht zu einer Belastung werden, und wir können uns schnell in einem Loch wiederfinden, das unmöglich zu entkommen scheint.

In vielerlei Hinsicht sind Kreditstrukturen und Mindestguthaben bei Kreditkarten so konzipiert, dass wir in diesem Loch bleiben. Solange wir Zinsen zahlen, verdienen Banken und Kreditkartenunternehmen Milliarden von Dollar.

Sobald das Loch jedoch tiefer wird, beginnt unser Leben auseinanderzufallen, und sobald man zu tief drin ist, scheint es nicht mehr so, als gäbe es einen Ausweg.

Weil Schulden sich wie ein Fass ohne Boden anfühlen können, versagen viele, Maßnahmen zu ergreifen und bleiben über ihre Optionen im Dunkeln. Manchmal ist das jahrelang so.

Die Menschen versuchen, unter immer unmöglicherem Stress zu überleben, und leider geht der Bruchpunkt auf Kosten von Beziehungen und persönlichem Wohlbefinden. Es gibt immer Hoffnung. Je früher Sie handeln, desto eher können Sie den Teufelskreis beenden.

Schritte, die Sie unternehmen können, um aus der Verschuldung herauszukommen.

Wenn Schulden erst einmal unüberschaubar werden, ergreifen wir oft die falsche Art von Maßnahmen. Anstatt uns der Realität unserer Situation zu stellen, gehen wir zu weit, um sie zu vertuschen. Manchmal erstellen wir unsere eigenen fehlgeleiteten Schuldenmanagementpläne, die die Arbeit an zwei Arbeitsplätzen, das Überspringen notwendiger Zahlungen oder das Wachsenlassen von Guthaben beinhalten.

Oder wir tun Dinge wie die Aufnahme von Zahltagdarlehen oder zusätzlichen Kreditkarten, Verpfändungen und Opfer, die auf schlechte Gesundheit oder zwischenmenschliche Entscheidungen hinauslaufen. Unsere eigenen Schuldenmanagementpläne könnten das Verstecken von Bargeld, das Erzählen von Lügen und sogar das Kämpfen mit geliebten Menschen beinhalten.

Ohne die richtigen Schritte zu kennen, verschlimmern wir die Situation, und gleichzeitig beginnt jeder in unserem Leben zu leiden. Wir können nicht erkennen, dass die einzige wirkliche Lösung an dieser Stelle darin besteht, professionelle Hilfe zu erhalten.

Wenn wir die Dinge in unsere eigenen Hände nehmen, ignorieren wir seit Jahren Entschuldungsoptionen, bevor es uns endlich klar wird, dass nichts davon funktioniert. Zu wissen, dass Ihr eigener Schuldenmanagementplan wahrscheinlich nicht funktionieren wird und dass echte Hilfe verfügbar ist, ist Ihr erster Schritt. Nachdem Sie das akzeptiert haben, eröffnen sich viele weitere Möglichkeiten.

Schritt 1: Sammeln Sie alle Ihre Finanzinformationen.

Obwohl Sie vielleicht zuerst anonym mit einem Schuldenberater sprechen möchten, erfordert die genaue und vollständige Beurteilung Ihrer Situation, genau zu wissen, wo Sie mit Ihren Schulden und Finanzen stehen.

Früh im Prozess, sollten Sie anfangen, alle Ihre Aufzeichnungen von Rechnungen, Darlehen, Kreditorinformationen, Sammlungen, Zahlungen, Einkommenshistorie und Bankkonten zu sammeln. Je mehr Informationen, desto besser, und letztendlich werden Sie alles davon benötigen, um einen tragfähigen Arbeitsplan zu erstellen.

Schritt 2: Treffen mit einem Schuldenberater oder Kreditberater

Sobald Sie wissen, dass Sie Ihre Situation genau beschreiben können, sprechen Sie mit einem gemeinnützigen Schuldenberater oder Kreditberater. Non-Profit-Organisationen können kostenlose Informationen zur Verfügung stellen und eine kostenlose, vertrauliche Bewertung Ihrer finanziellen Situation vornehmen.

Sie werden dich wissen lassen, was ihrer Meinung nach die intelligenteste Vorgehensweise ist und dich dazu bringen, damit anzufangen. Manchmal gerade zu wissen, dass Sie Maßnahmen ergreifen müssen, und zu wissen, dass einfache Schritte vorhanden sind, ist die erste Form des Schuldenerlasses, die Sie erfahren werden.

Schritt 3: Schulden bestätigen und mit den Gläubigern sprechen

Bevor Sie etwas anderes tun, könnte es ratsam sein, mit Ihren Gläubigern über Notfallpläne oder andere Vereinbarungen zu sprechen, die es Ihnen ermöglichen, Schulden selbst zurückzuzahlen. Es hängt wirklich von deiner Situation ab.

Ein weiterer früher Schritt ist die Validierung Ihrer Schulden, die den Inkassoprozess verlangsamen, die erforderliche Dokumentation bereitstellen und alle Schulden überprüfen können, die für Sie fragwürdig erscheinen.

Schritt 4: Entscheidung zwischen Schuldenmanagement und Schuldentilgung

Wenn Sie mit einem gemeinnützigen Schuldenberater oder Kreditberater sprechen, erhalten Sie kostenlose Ratschläge, wie Sie als nächstes vorgehen sollen, was einen von zwei Ansätzen beinhalten kann: entweder einen Schuldenmanagementplan oder einen Schuldenbeseitigungsplan.

Während beide Arten von Plänen ein ähnliches Ziel haben können, kann es je nach Ihrer Situation Unterschiede geben. Zum Beispiel können Sie in der Lage sein, bestimmte Schulden zu erhalten und zu verwalten, während Sie andere eliminieren, oder Sie müssen sich darauf konzentrieren, völlig schuldenfrei zu werden.

Schritt 5: Vergleich von Entschuldungsprogrammen

Unter den verschiedenen Arten von Entschuldungsprogrammen sind verschiedene Optionen, die unter bestimmten Umständen am besten funktionieren. Manchmal können verschiedene Programme mit einem umfassenden Schuldenmanagement oder einem Schuldentilgungsprogramm kombiniert werden. Manchmal werden sie am besten einzeln verwendet.

Diese Optionen beinhalten persönliche Budgetierung, Schuldenkonsolidierung, Schuldenverhandlungen oder -vergleiche und als letztes Mittel den Konkurs. Alles hängt von Ihren eigenen Umständen ab, aber Berater und Berater werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um den richtigen Plan zu entwickeln.

Schritt 6: Ergreifen Sie Maßnahmen und machen Sie weiter mit Ihrem Leben.

Sobald du einen Plan hast, ist es an der Zeit, dich daran zu binden. Von allem, was du bisher getan hast, seit du in Schulden steckst, erfordert dieser Schritt die größte Disziplin und das größte Engagement. Schuldenerlass-Programme funktionieren nur, wenn Sie ihnen folgen, und in der Regel dauern sie ein paar Jahre, so dass Sie bereit sein müssen, sich dem Weg, den Sie gewählt haben, zu widmen.

Das Ergebnis wird eine hellere, einfachere Zukunft sein, so dass es sich lohnt, Maßnahmen zu ergreifen. Sobald Sie anfangen, die Ergebnisse Ihrer harten Arbeit zu sehen, und sobald Ihre Schulden endlich verschwinden, werden Sie bereit sein, mit Ihrem Leben fortzufahren.

Debt Relief

Egal in welcher Art von Schulden Sie sich befinden, es gibt immer eine Möglichkeit, Erleichterung zu bekommen und Ihr Leben wieder auf Kurs zu bringen. Einer der ersten Schritte ist es, das Problem zu erkennen und Hilfe anzunehmen. Ob es sich nun um Verbraucherschulden, medizinische Schulden, mehrere Rechnungen, die Sie nicht bezahlen können, oder Inkassoanzeigen handelt, es gibt Lösungen.

Stress abbauen und selbstständig handeln

Gemeinnützige Schuldenberater werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Situation zu analysieren. Sie beraten Sie über Schuldenerlass Schritte, die Sie ergreifen können, und sie helfen Ihnen, mit Stress fertig zu werden und einfache Maßnahmen zu ergreifen, die sofortige Entlastung bieten können.

Sie erklären das Innenleben von Inkasso, Junk-Schulden, Schuldenprüfung und Ihren gesetzlichen Rechten. Sie geben auch Perspektive auf die Konzession an Schuldnerindustrie und erlauben Ihnen, einen objektiven Blick auf die verschiedenen Optionen zu nehmen, die gut für Ihre Situation funktionieren konnten.

Verbraucherkredit-Beratung

Wenn Sie zu viele Zahlungen haben, die Sie nicht erfüllen können, können Sie sich für ein Schuldenmanagement- oder Schuldenerlass-Programm qualifizieren. Berater für Verbraucherkredite können kostenloses Lehrmaterial über verschiedene Strategien und Programme bereitstellen, für die Sie sich qualifizieren könnten.

Dies kann eine Kombination aus Budgetierung und Schuldenkonsolidierung sein, oder es könnte ein Schuldenregulierungsprogramm beinhalten. Es hängt alles von der Art Ihrer Schulden und Ihrer individuellen finanziellen Situation ab.

Schuldenkonsolidierung, Schuldenverhandlung und Schuldenregulierung

Wenn Sie sich mit einem Kreditberater oder Schuldenberater treffen, werden Sie mehr über eine Vielzahl von Entschuldungsmöglichkeiten erfahren. Dazu gehören Schuldenkonsolidierung, Schuldenverhandlungen und Schuldentilgung. Jedes hat seine Vor- und Nachteile, und Sie werden mehr über die Vorteile und Gefahren jeder möglichen Lösung erfahren.

Sie werden vor verschiedenen zu vermeidenden Betrügereien gewarnt, aber auch über erstaunliche Erfolgsgeschichten informiert. Sie werden erfahren, wie verschiedene Programme funktionieren und wie sie für Sie funktionieren könnten.

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Themen, die Sie auf dieser Website erkunden können und die Sie mit einem Kreditberater besprechen können:

Wie kann man Geld sparen und aus den Schulden herauskommen?

Sie können sich fragen, wie Sie Ihre Schuldentilgungsstrategie und Ihr Sparen priorisieren können, um zukünftige finanzielle Katastrophen zu verhindern. Dies ist eine äußerst persönliche Frage, also hier sind ein paar Ideen, die Sie in Betracht ziehen und bestimmen sollten, welche die beste Lösung für Sie ist.

Viele Finanzexperten empfehlen den Aufbau eines Notfallfonds, bevor Sie anfangen, Schulden zurückzuzahlen. Sie können mit nur 500 $ auf einem Sparkonto beginnen, das nicht mit Ihrer täglichen Überprüfung verbunden ist. Wenn Sie dann einen echten Notfall haben, müssen Sie nichts aufladen, um durchzukommen. Stattdessen können Sie auf diese Notfall-Einsparungen zurückgreifen.

Andere argumentieren jedoch, dass, wenn Sie erhebliche Hochzinsschulden haben, Sie jeden zusätzlichen Penny darauf werfen sollten. Da es Sie mehr Geld kostet, jeden Monat müssen Sie Zinsen auf diese Schulden zahlen, werden Sie langfristig sparen, weil Sie Ihre Rückzahlungsfrist verkürzen werden. Am Ende des Tages müssen Sie eine Entscheidung treffen, die Sie sich am wohlsten fühlen lässt.

Ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihr Leben zu verändern.

Der Umgang mit unkontrollierbaren Schulden kann es unmöglich machen, ein glückliches, gesundes und produktives Leben zu führen. Wenn Sie in der Schuld sind, neigen schlechte finanzielle Muster dazu, Schneeball zu spielen und alles wird auf Eis gelegt.

Der Schuldenerlass bietet jedoch viele Lösungen. Alles, was du tun musst, ist, Maßnahmen zu ergreifen und Hilfe anzunehmen. Sprechen Sie mit einem kostenlosen Kreditberater oder Schuldenberater heute und machen Sie den Schritt, um Ihr Leben wieder auf Kurs zu bringen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: