Ein Insider – s Leitfaden für Kreuzfahrten

Möchten Sie viel, perfekte Dinnerbegleiter und einen Balkon mit Blick auf den Sonnenuntergang? Wir haben erfahrene Kreuzer gebeten, ihre tiefsten Geheimnisse zu enthüllen.

Möchten Sie viel, perfekte Dinnerbegleiter und einen Balkon mit Blick auf den Sonnenuntergang? Wir haben erfahrene Kreuzer gebeten, ihre tiefsten Geheimnisse zu enthüllen.

Unter den Dutzenden von Kreuzfahrtschiffen, die sich an Hedonisten richten, sticht das neueste Schiff der Royal Caribbean, die Oasis of the Seas, hervor. Buchstäblich. Fast eine viertel Meile lang und 20 Stockwerke hoch, ist es wie ein innerstädtischer Block, der über das Wasser gleitet. Vergessen Sie das Shuffleboard, dieses Schiff verfügt über einen eigenen Park und eine eigene Eisbahn. Und wenn aus irgendeinem Grund die Meeresluft (oder vielleicht die Cocktails) die Edmund Hillary in Ihnen inspirieren, hat die Oasis of the Seas nicht nur eine, sondern zwei Kletterwände zum Angreifen.

Diese sind ehrfürchtige Annehmlichkeiten, in der Tat, aber es nimmt mehr als Flowrider Surfing Pools, ein Aquatheater, einen Onboard-Golfplatz und eine unechte Promenade, um Ihre Kreuzfahrt perfekt zu machen (obwohl all dies sicherlich helfen könnte). Sie müssen auch Ihre Kreuzfahrt für einen guten Preis erhalten, vermeiden, seekrank zu werden und absolut sicher sein, dass Sie nicht in einem Anlaufhafen zurückgelassen werden. Zu diesem Zweck haben wir uns bei ein paar erfahrenen Kreuzern um Rat gefragt. Wir baten sie, ihre versiertesten Tipps zu geben, damit Ihre nächste Kreuzfahrt von Anfang bis Ende reibungslos verläuft.

Holen Sie sich das beste AngebotWayne Carle, ein 46-jähriger Beamter, hat in ebenso vielen Jahren mit seiner Frau Tammy insgesamt 16 Kreuzfahrten unternommen. Eine Sache, die er bei der Buchung einer Kreuzfahrt vermeidet, sind Reisebüros. Sie bieten nur wenige Vorteile gegenüber Do-it-yourself-Buchungen. Wayne zieht es vor, die Website CruiseCompete.com zu nutzen. Geben Sie einfach das Schiff und die Art des gewünschten Zimmers ein, und schon liefert es automatisch Angebote von einer Vielzahl von Reiseveranstaltern. Sie werden überrascht sein, wie stark die Preise zwischen den Betreibern variieren. Das liegt daran, dass einige mehr Buchungspower bei einer bestimmten Kreuzfahrtgesellschaft haben als andere, sagt Wayne. Nehmen Sie nicht an, dass Sie in letzter Minute buchen müssen, um die besten Angebote zu erhalten. Es gibt ausgezeichnete Angebote für Kreuzfahrten bis zu einem Jahr. Sobald er jedoch gebucht hat, vergisst Wayne seinen Urlaub nicht mehr, bis es Zeit ist, loszuschicken. Wenn die Preise zwischen dem Zeitpunkt der Buchung und dem Zeitpunkt der Abreise liegen, setzt er sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung und lässt seine Zahlung in der Regel entsprechend anpassen.

Die Buchung der Kreuzfahrt selbst ist natürlich nur die halbe Miete. “Man muss noch ans Wasser”, sagt Donald Mellon, ein 47-jähriger Vertreter des Finanzdienstleistungssektors, der zusammen mit seiner Frau Tammy auf seiner fünften Kreuzfahrt die Segel setzen wird. “Kreuzfahrten können von überall ausgehen – Long Beach, Tampa, San Juan, sogar Quebec City – also recherchieren und buchen wir unsere Kreuzfahrten ein Jahr oder so im Voraus online und beginnen dann mit der Suche nach Angeboten für den Flugpreis. Dort liegen oft die wirklichen Einsparungen.”

Die Firma von strangersYou kann nicht wählen, mit wem Sie eine Woche oder zwei Segeltörns verbringen werden, aber Sie können eine Kreuzfahrt wählen, die auf Ihre Altersgruppe und Vorlieben ausgerichtet ist. “Wir sind im Ruhestand, also wollen wir keine Kreuzfahrt mit Kindern”, sagt Rosella Lauden aus Vancouver, die mit ihrem Mann Bob ein Dutzend Reisen unternommen hat. Zu diesem Zweck bucht Rosella lieber bei Unternehmen wie Holland America, Celebrity und Royal Caribbean, die mehr Kreuzfahrten für Erwachsene anbieten. Karneval und Disney sind eher auf junge Paare und Familien ausgerichtet.

Eine weitere Möglichkeit, zu vermeiden, von einer Gruppe von Kindern überrannt zu werden, ist die Suche nach neu eröffneten Zielen. “Senioren neigen dazu, sich für neue Routen zu interessieren, also wenn eine neue Route eröffnet wird, sagen wir Panama oder Costa Rica, haben wir entdeckt, dass 75% der Passagiere über 65 Jahre alt sein werden”, sagt Wayne. Dann, ein paar Jahre später, bedient die gleiche Route eine viel jüngere Menge.”

Maximieren Sie Ihre SonnenuntergängeSehrjährige Kreuzfahrtschiffe empfehlen einen Raum mit einem Freiluftbalkon. “Es kostet ein paar hundert Dollar mehr “aber es geht nichts über das Frühstück in Ihr Zimmer geliefert und auf dem Balkon gegessen zu bekommen, dann ein oder zwei Stunden zu lesen und an der frischen Luft zu entspannen”, sagt Rosella.

Um Seekrankheit zu vermeiden, sagen die Laudens und Mellons beide, dass sie versuchen, Zimmer in der Mitte des Bootes zu buchen, wo das Schaukeln der Wellen minimiert wird. Die Mellons versuchen außerdem, Zimmer auf der Backbordseite des Schiffes zu buchen, so dass sie den Blick auf die sich nähernden Inseln und das Festland haben, während sich das Schiff darauf vorbereitet, an jedem neuen Ziel anzulegen. Die Carles haben noch einen weiteren Trick im Ärmel: Um die Anzahl der Sonnenuntergänge zu maximieren, die sie von ihrer Kabine aus sehen können, finden sie heraus, in welche Richtung das Schiff überwiegend segeln wird, und buchen die Seite, die am häufigsten nach Westen ausgerichtet ist.

Das Problem mit portsWhat andere Art von Urlaub lässt Sie sieben verschiedene Länder besuchen und sieben verschiedene Kulturen in einer Woche erleben? Aber zu viele Anlaufstellen können zu viel des Guten sein, sagt Wayne. “Es kann anstrengend werden.” Er bucht lieber Kreuzfahrten mit mindestens einem Tag Segeln zwischen den Häfen.

Andererseits zwingt dich niemand, das Schiff zu verlassen, wenn es anlegt. Während Ihre Schiffskollegen auf Entdeckungsreise gehen, können Sie sich an Bord entspannen.

Der beste Weg zu einer TagestourWenn Sie sich entscheiden, an Land zu gehen, stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus planen. Bevor sie die Segel setzen, gehen die Mellons immer online und recherchieren jeden Anlaufhafen und buchen dann die Ausflüge, die sie interessieren. Du kannst über das Schiff buchen, sagt Tammy, aber es ist billiger, es direkt zu tun. “Wenn das Schiff anlegt, wartet jemand, der dich begrüßt und dich zu dem führt, was dich interessiert, ob es nun Ruinen, Höhlen oder Geschäfte sind.”

Die eigentliche Gefahr besteht darin, dass Sie überhaupt nicht im Voraus buchen. In diesem Fall erwarten Sie, dass Sie “mit Leuten bombardiert werden, die versuchen, Sie in ihr Auto zu ziehen, um Sie an einen Ort zu bringen, und Sie werden vielleicht nicht mit einem seriösen Reiseleiter enden”, sagt Tammy. “Du könntest es sogar verpassen, wieder an Bord des Schiffes zu kommen, bevor es wieder in See stecht. Es ist überraschend einfach zu machen.”

Vermeiden Sie VierertischeWenn es eine Sache gibt, über die sich erfahrene Kreuzer einig sind, dann ist es, dass das Essen auf einer Kreuzfahrt allgemein ausgezeichnet ist. “Es ist ähnlich wie das, was man in einem gehobenen Steakhaus bekommt”, sagt Wayne. Die meisten Schiffe verfügen über eine Reihe von Spezialitätenrestaurants, die im Voraus gebucht werden müssen, sowie ein Buffet und einen großen Speisesaal, von denen keines eine nächtliche Reservierung erfordert. Auch hier gibt es jedoch Tipps, die Ihre Kreuzfahrt angenehmer machen:

  • Für eine persönlichere Erfahrung lassen Sie das Personal im Voraus wissen, wann Sie zum Abendessen kommen werden. Sie können dir den gleichen Tisch geben, wenn du willst, und sogar jeden Abend den gleichen Kellner oder die gleiche Kellnerin zur Verfügung stellen.
  • Wenn Sie ein Paar sind, vermeiden Sie Vierer-Tische. “Du wirst mit einer einzigen Person oder einem anderen Paar zusammen sitzen, sagt Rosella. “Wenn das Gespräch verzögert wird, kann es zu einem langen Abendessen führen.” In den Nächten, in denen Sie sich gesellig fühlen, gehen Sie zu einem größeren Tisch, an dem drei bis vier weitere Paare Platz finden. Natürlich ist für ein romantisches Abendessen immer ein intimer Tisch für zwei Personen am besten, wenn man nicht zum Arzt geht, während weder die Laudens noch die Carles sagen, dass sie sich Sorgen machen, auf Kreuzfahrten krank zu werden – “Ich kann zu Hause krank werden”, sagt Wayne – die Mellons sagen, dass sie sicherstellen, dass sie angemessene Impfungen gegen Tropenkrankheiten erhalten, bevor sie sich auf eine Kreuzfahrt im Süden begeben. Was häufigere Krankheiten wie Erkältungen oder Grippe betrifft, sagt Donald, dass Sie sich vergewissern sollten, dass Sie “gut und krank” sind, bevor Sie zum Schiffsarzt gehen. Es gibt nicht nur eine Gebühr, der Arzt könnte Sie für ein paar Tage in Ihrer Kabine unter Quarantäne stellen, bis Sie sich erholen. “Du könntest die Hälfte der Kreuzfahrt verpassen”, sagt er.
  • Like this post? Please share to your friends:
    Finanzierungszeit
    Leave a Reply

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: