Edmonton Immobilien: Bezugsquellen in den Außenbezirken 2018

Möchten Sie eine Immobilie in Edmonton kaufen? Hier sind die Top-Quartiere am Rande der Stadt. Wir haben sie nach Wert und Dynamik geordnet.

In Edmonton’s Downtown St. Albert Nachbarschaft gibt es eine Menge Immobilienwertzuwachs.

Wo man jetzt Immobilien kaufen kann

Anzeigen von Nachbarschaftsrankings nach Regionen:

In den äußeren Vororten bieten alle drei unserer Top-Picks Häuser weit unter dem durchschnittlichen Hauspreis der äußeren Vororte von Edmonton, der bei 380.371 Dollar liegt. Canora, unsere Nr. 1 Auswahl, rühmt sich durchschnittlicher Wohnungskosten von $295.000, während Pembina und Royal Gardens Häuser im Bereich von $235.000 bzw. $342.000 anbieten.

1. St. Albert – Innenstadt

Es ist schwer, mit den Gründen zu argumentieren, dass die Innenstadt von St. Albert die Nummer 1 für Edmontons beste Vorstadtviertel ist. Die Gemeinde wurde 2016 zur Nummer 1 in MoneySense’s Best Small City to Live in Kanada und 2014 zur Best City to Live gewählt und erhielt 2011 den Titel Best Place to Raise Kids by Today’s Parent.

St. Albert liegt etwa 15 Kilometer nordwestlich des Stadtzentrums von Edmonton und bietet eine sehr sichere Gemeinschaft zu sehr günstigen Hauspreisen. Der durchschnittliche Hauspreis in St. Albert war knapp unter 295.000 $, fast 100.000 $ weniger als der gesamte durchschnittliche Hauspreis der Stadt von 386.312 $. Das macht diese Gemeinde zu einer der preiswertesten in der Provinz für Einfamilienhäuser.

2. Pembina

Wir geben zu, dass der Geh- oder Transitwert von Pembina nicht superhoch ist (bei 58 bzw. 37), aber das sollte die Käufer nicht davon abhalten, dieses Viertel bei ihrer Haussuchungssuche zu berücksichtigen. Ob Sie es glauben oder nicht, es ist das 80. begehbarste Viertel in Edmonton – von 1.684 – und diejenigen, die ein Haus mit Mietpotenzial kaufen wollen, werden die Tatsache lieben, dass Pembina als eine Art Handelszentrum im nordwestlichen Teil von Edmonton bekannt ist. Im südlichen Teil der Gemeinde gibt es eine Reihe von älteren, begehbaren Mehrfamilienhäusern sowie zahlreiche Gewerbe- und Industrieanlagen.

Die wirkliche Attraktion ist, dass die Gemeinde extrem günstige Wohnmöglichkeiten anbietet. Der durchschnittliche Hauspreis in Pembina liegt knapp über 236.000 Dollar – fast 150.000 Dollar weniger als der durchschnittliche Hauspreis in der Stadt Edmonton. Die fast 40%ige Senkung der anfänglichen Wohnkosten (im Vergleich zum durchschnittlichen Wohnungspreis des Großraums Edmonton) reicht aus, um an das stagnierende Wachstum des Gebiets im Jahr 2018 vorbeizuschauen. In Wirklichkeit sanken die Hauspreise von Pembina im Jahr 2017 durchschnittlich um 1%, aber die dreijährige und fünfjährige Aufwertung liegt bei 7% bzw. 12%. Das bedeutet nur, dass Pembina in den diesjährigen Rankings Bestnoten für den Wert und gute Noten für die Dynamik erhält.

3. Königliche Gärten

Pendler mögen diese Gegend, weil sie einen einfachen Zugang zum Whitemud Drive für diejenigen, die fahren, sowie einen schnellen Zugang zu den Stationen Southgate LRT und Century Park LRT für Transitbenutzer bietet.

Die meisten Häuser in der Gegend wurden in den 1960er Jahren gebaut, also erwarten Sie viele Bungalows, obwohl es einige ältere, niedrig gelegene Mehrfamilienhäuser gibt. Familien lieben die Gebiete wegen der erstklassigen Grundschulen und werden oft wegen der französischen Immersions- und Cogito-Programme an der Richard Secord-Schule angezogen, erklärt Sarah Leib, ReMax-Maklerin bei River City.

Es sei darauf hingewiesen, dass Royal Gardens an die Nachbargemeinde Aspen Gardens grenzt, was ein wünschenswertes, aber teureres Viertel ist, erklärt Lieb. “Royal Gardens ist eine erschwingliche Alternative und bietet gleichzeitig eine Verbindung zu Grünflächen, Spazierwegen, Konföderationsfreizeitzentrum, Transit und Shopping.”

Die 25 besten Stadtviertel

Klicken Sie auf Tap Spaltenüberschriften, um die Nachbarschaften neu zu bewerten. Klicken Sie auf Tippen auf einen beliebigen Nachbarschaftsnamen, um mehr darüber zu erfahren. Suchen Sie nach Nachbarschaft oder Gebiet, um die Ergebnisse zu filtern.

Rang Nachbarschaftsgebiet Durchschnittlicher Hauspreis (2017) Wert Momentum Immobilienmaklergrad Durchschnittlicher Preis vs. Fläche Durchschnittlicher Preis vs. Metrobezirk Durchschnittlicher Preis vs. Preis vs. Metrobezirk Außenregion 1-Jahres-Preisänderung 3-Jahres-Preisänderung 5-Jahres-Preisänderung 1 Downtown St. Albert St. Albert $294.567 84,36 59,36 ★★★★ 69,62% 69,62% 77,44% 11,89% 10,20% -1,28% 2 Pembina Northwest $235.179 92,56 75.94 ★★★½ 67,66% 65,94% 61,83% -0,73% 7,08% 11,85% 3 Royal Gardens Southwest $341,786 69,47 88,44 ★★★★ 86,18% 75,54% 89,86% 10,83% 2,61% 19,33% 4 Inglewood St. Albert $348,057 67.70 89,60 ★★★½ 82,26% 82,26% 91,50% 22,76% 10,46% 13,25% 5 Sweet Grass Southwest $368,403 59,31 93,57 ★★★½ 92,89% 81,42% 96,85% 31,26% 3,51% 38,18% 6 Tawa Southeast $243,920 88.44 75,82 ★★★ 83,48% 66,94% 64,13% 7,04% -0,01% 11,36% 7 Brander Gardens Southwest $345.848 72,82 73,45 ★★★½ 70,06% 76,43% 90,92% -12,13% 8,14% 30.53% 8 Lorelei Northwest $302,446 72.72 78.05 ★★★ 87.01% 84.81% 79.51% 1.94% 8.70% 11.17% 9 Keheewin Southwest $297,422 83.81 62.43 ★★★½ 74.99% 65.73% 78.19% -7.93% 3.02% 11.25% 10 Caernarvon Northwest $278,331 82.87 68.81 ★★★ 80.07% 78.04% 73.17% 0.89% -0.26% 11.20% 11 Skyrattler Southwest $255,898 91.56 53.23 ★★★½ 64.52% 56.55% 67.28% -8.28% 6.30% 5,80% 12 Inglewood Northwest $398,125 39,26 97,99 ★★★½ 94,38% 111,63% 104,67% 13,96% 24,64% 48,00% 13 Rideau Park Southwest $372,143 58,07 74,36 ★★★½ 93,83% 82,25% 97,84% 9.41% -5,03% 14,22% 14 Homesteader Nordost $260.554 72,98 73,79 ★★★ 101,37% 83,00% 68,50% -5,27% 8,02% 15,96% 15 Steinhauer Südwest $385.250 50,78 73,77 ★★★★ 97,14% 85.14% 101,28% -0,98% -0,47% 17,16% 16 Duggan Southwest $391,396 47,92 76,06 ★★★★ 98,69% 86,50% 102,90% -1,36% 2,96% 15,09% 17 Rosslyn Northwest $308,811 59,96 80,68 ★★★ 105.35% 86,59% 81,19% 3,23% 4,38% 13,08% 18 Greenfield Southwest $440,908 30,15 83,41 ★★★★ 111,17% 97,44% 115,92% 2,40% 6,73% 14,73% 19 Meyonohk Southeast $260,903 83,55 59.41 ★★★ 89,30% 71,60% 68,59% -2,66% 4,55% 5,98% 20 Balwin Northeast $282,480 66,24 82,27 ★★★ 102,00% 89,98% 74,26% -1,29% 4,49% 35,78% 21 Albany Northwest $336,779 57,83 67.56 ★★★½ 96,89% 94,43% 88,54% 1,40% -27,43% 87,99% 22 Ambleside Southwest $434,798 46,11 66,82 ★★★★ 82,01% 96,09% 114,31% 1,23% 4,54% 6,88% 23 Tipaskan Southeast $264,432 82.23 59.10 ★★★ 90.50% 72.57% 69.52% 4.70% -1.93% 5.43% 24 Windermere Bereich Südwesten $500.000 28.58 80.10 ★★★★ 94.31% 110.50% 131.45% -0.64% 22.06% 13.17% 25 Wellington Northwest $305,850 61.98 71.37 ★★★ 104.34% 85.76% 80.41% 0.01% -0.06% 13.05% Wert Misst, wie erschwinglich die Nachbarschaft im Vergleich zur Umgebung und der Region insgesamt ist Momentum Misst, wie schnell die Preise in dieser Nachbarschaft geschätzt werden, mit Schwerpunkt auf langfristiger Wertschätzung Maklerbewertung Wie Makler wir diese Nachbarschaft bewertet haben.

Weitere Informationen finden Sie in unserer vollständigen Methodik.

Dies sind unsere Tipps für die besten Wohngegenden zum Kauf von Immobilien in der Außenregion von Edmonton, aber wenn Sie lieber näher an der Innenstadt wohnen möchten, haben wir weitere Vorschläge. Wir haben die besten Quartiere in zwei Regionen – Kern und Außen – bewertet. Der Kern ist das städtische Zentrum der Stadt, mit gut zugänglichen Verkehrsmitteln und einfachem Zugang zu den Annehmlichkeiten. Und die äußere Region ist für Käufer, die entweder gar nicht in die Innenstadt pendeln müssen oder bereit sind, eine ernsthafte Reisezeit einzulegen und dafür erschwingliche Preise und weite Flächen zu erhalten. Schauen Sie sich die untenstehende Karte an, um zu sehen, wie die Regionen aufgeteilt sind.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: