Die Wahrheit über Finanzberater

Finanzberater haben keine Gesellschaft oder eine Reihe von Bildungsanforderungen, weil der Begriff Finanzberater nicht geregelt ist.

Jeder kann sich selbst als Finanzberater bezeichnen.

Getty BilderHero Bilder

F: Werden Finanzberater von einer Fachgesellschaft geführt, ähnlich wie Wirtschaftsprüfer in Kanada -Peter Manian

A: Meine Astrologin, wenn ich eine hätte, könnte sich als Finanzberaterin bezeichnen, wenn sie wollte. Im Gegensatz zu CAs haben Finanzberater nicht eine Gesellschaft oder eine Reihe von Bildungsanforderungen, weil der Name nicht geregelt ist. Ihre Beraterin könnte den Wert von Buchstaben eines Alphabets nach ihrem Namen haben, oder überhaupt keinen. Sie könnte eine lizenzierte Investmentfondsverkäuferin, ein zertifizierter Finanzplaner, ein Broker, ein Portfoliomanager oder ein geprüfter Finanzanalyst sein – und jeder von ihnen hat einen eigenen Satz von Standards. Advocis, die Financial Advisors Association of Canada, hat einen Gesetzentwurf unterstützt, der den Begriff regelt und die Grundlage für eine nationale Norm schafft. Greg Pollock, sein Präsident und CEO, sagt: “Eine zunehmende Professionalität der Berater wird die Verbraucher besser schützen und Vertrauen in eine Branche schaffen, die das Leben vieler Kanadier erheblich beeinflusst”. Ich denke, es ist eine gute Idee, aber die Kristallkugel meines Astrologen gibt keinen Hinweis darauf, ob oder wann das passieren könnte.

Bruce Sellery ist ein häufiger Gast in Finanz-Fernsehsendungen und Autor von Moolala. Hast du deine eigene persönliche Finanzfrage? Schreiben Sie an uns unter[email protected].

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: