Die Grenzen der Hinterbliebenenleistungen der Altersvorsorge

Lillian hat ihren Mann verloren und will wissen, was mit seiner Altersrente passiert.

Lillian hat ihren Mann verloren und will wissen, was mit seiner Altersrente passiert.

F: Mein Mann starb 2015 im Alter von 56 Jahren, im Jahr 2024 wäre er 65 Jahre alt geworden. Werde ich seine kanadische Altersvorsorge erhalten können, wenn dieses Datum eintritt?

A: Old Age Security (OAS) ist eine kanadische staatliche Rente. Der Anspruch basiert auf einem jahrelangen Aufenthalt in Kanada, wobei eine volle Rente für Personen mit einem 40-jährigen Aufenthalt zwischen 18 und 65 Jahren unter bestimmten Bedingungen gezahlt wird.

Die Rente kann frühestens mit 65 Jahren beginnen. Es kann bis zu 70 Jahre zurückgestellt werden, wobei die Zahlungen mit jedem Monat, den Sie nach Ihrem 65. Geburtstag verschieben, erhöht werden.

Wenn jemand stirbt, können die Hinterbliebenenleistungen aus anderen staatlichen Renten wie dem Canada Pension Plan (CPP) oder dem Quebec Pension Plan (QPP) viel lukrativer sein als die OAS, aber es kann unter den richtigen Umständen einen OAS-Leistungsanspruch geben.

Einige Bedingungen, Lillian, sind wie folgt:

  1. Du musst zwischen 60 und 65 Jahre alt sein (einschließlich des Monats deines 65. Lebensjahres);
  2. Sie müssen kanadischer Staatsbürger oder rechtmäßiger Einwohner sein;
  3. Du musst in Kanada leben und mindestens 10 Jahre lang in Kanada gelebt haben, seit du 18 Jahre alt bist;
  4. Du darfst nicht wiederverheiratet oder bürgerlich sein; und
  5. Ihr Einkommen muss unter der Jahresgrenze liegen (24.552 $ im Jahr 2018 für 2019 Empfänger).

Also, Lillian, wenn du die oben genannten Bedingungen erfüllst, solltest du Anspruch auf eine so genannte Zulage für den Überlebenden haben. Das Bewerbungsformular finden Sie hier. Service Canada verwaltet diese Pension.

Wenn man bedenkt, dass Ihr Mann 2019 60 Jahre alt gewesen wäre, vermute ich, dass Sie vielleicht etwa im gleichen Alter sind? Es wird empfohlen, dass Sie die Entschädigung für den Hinterbliebenen mindestens 6 Monate vor Ihrem 60. Geburtstag beantragen.

Der unglückliche Teil der Zulage besteht darin, dass Sie proaktiv die Leistung beantragen müssen, und ich vermute, dass viele potenzielle Empfänger nicht informiert sind und diese nicht anwenden. Unter der Voraussetzung, dass die Zulage ein geringes Einkommen – unter den oben genannten 24.552 Dollar im Jahr 2018 für 2019-Empfänger – voraussetzt, ist es besonders bedauerlich, dass Untätigkeit zu Einkommensverlusten für diejenigen führen kann, die sie am meisten brauchen.

Die Einkommensberechnung für Zulagenzwecke basiert auf Ihren CPPQPP, Renteneinkommen, RRSPRRRIF-Entnahmen, EI-Leistungen, Kapitaleinkommen, Mieteinnahmen und Einkommen aus selbständiger Erwerbstätigkeit, abzüglich bestimmter anrechenbarer Abzüge wie RRSP-Beiträge, Gewerkschaftsbeiträge und Arbeitskosten. Eine Gewinn- und Verlustrechnung muss zusammen mit Ihrem ersten Antrag auf Feststellung der Berechtigung bei Service Canada eingereicht werden. Danach basiert die Berechtigung auf Ihrem Nettoeinkommen auf Zeile 236 Ihrer persönlichen Einkommensteuererklärung T1, sofern sie rechtzeitig bis zum 30. April eingereicht wird.

Sobald Ihr Anspruch auf Zulage beginnt, endet er den Monat, nachdem Sie 65 Jahre alt geworden sind, auch wenn Sie nicht sofort Ihre eigene OAS gründen (auch hier können Sie Ihre OAS-Rente bis zu 70 Jahre zurückstellen). Wenn Sie Kanada verlassen, wieder heiraten, ein gemeinsames Gesetz werden oder sterben, kann Ihre Zulage enden. Wenn Ihr Einkommen die jährliche Schwelle überschreitet, kann auch dies Ihren Anspruch auf Zulage beenden.

Zusammenfassend, Lillian, können Sie eine Zulage für den Überlebenden als Teilleistung, wenn auch sehr begrenzt, für Ihren Mann erhalten. Es gibt viele Bedingungen, aber es kann ratsam sein, sich im Alter von 59 Jahren zu bewerben, nur damit der Prozess begonnen hat.

Auch wenn Sie sich zunächst nicht qualifizieren, können Sie sich irgendwann zwischen 60 und 65 Jahren qualifizieren, oder die Zulassungsregeln können sich ändern. Die Einreichung eines Erstantrags löst mindestens den Prozess aus, bei dem Service Canada jedes Jahr die Berechtigung bei der Canada Revenue Agency (CRA) basierend auf Einkommen, Familienstand und Wohnsitz validiert.

Jason Heath ist ein kostenpflichtiger, beratungsfreier Certified Financial Planner (CFP) bei Objective Financial Partners Inc. in Toronto, Ontario. Er verkauft keinerlei Finanzprodukte.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: