Die besten internationalen ETFs für Kanadier im Jahr 2017

Diversifizieren Sie Ihr Portfolio mit diesen internationalen ETF All-Stars für 2017! Sie helfen den Übergewichtigen in nordamerikanischen Aktien, diesen Kontinent zu verlassen.

Wir wählen die besten, kostengünstigsten, international ausgerichteten ETFs für Ihr Portfolio aus.

Nach der Überarbeitung von zwei unserer Entscheidungen in der letztjährigen Ausgabe der All-Stars entschied sich das Gremium, alle drei unserer internationalen Aktienpicks für 2017 zu behalten. Dazu gehört der langjährige ETF All-Star XEF (iShares Core MSCI EAFE IMI Index ETF), ein breit diversifizierter Fonds, der Anlegern, die bereits in nordamerikanischen Aktien übergewichtet sind, hilft, diesen Kontinent zu verlassen.

Im zweiten Jahr ist XAW, der globale All-Cap-Kernfonds von iShare, und VEE, ein All-Cap-ETF der Emerging Markets von Vanguard, zurück. Sie wollen sofort eine breite Diversifikation mit einem einzigen Trade? XAW hat satte 5.833 Beteiligungen, während VEE 4.249 hält.

Denken Sie daran, dass Schwellenländer volatiler sein können als entwickelte Märkte. Diejenigen, die darüber besorgt sind, aber dennoch eine Exposition wünschen, können einen alternativen Vorschlag von Yves Rebetez von ETF Insight in Betracht ziehen: XMM, der iShares Edge MSCI EM Minimum Volatility Emerging Markets Index ETF (MER beträgt 0,43% nach einem Gebührenverzicht von 0,39%). In diesem Zusammenhang haben einige Panelmitglieder im Laufe der Jahre auch niedrigvolatile ETFs für weiter entwickelte Märkte angekündigt, einige von ihnen aus BMO-ETFs.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: