Das einfache Geheimnis, wie Sie durch weniger Arbeit reich werden können.

Die Art und Weise, wie reiche Menschen Geld verdienen, ohne zu hart zu arbeiten, und lernen, wie auch Sie viel Geld verdienen können, indem Sie weniger arbeiten…..

Letzte Aktualisierung am 10. Juni 2015 (Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.)

Einige Leute arbeiten mit den Händen bis auf die Knochen, nur um zu überleben, und einige Leute treten mit den Füßen nach oben und leben im Luxus.

Es scheint wirklich seltsam zu sein, aber wir sind inzwischen an diese Idee gewöhnt.

Manchmal sprechen die Leute über Dinge wie einen “Millionärscode” oder andere Ideen, um Geld zu verdienen, die keine jahrelange Arbeit und Investitionen erfordern.

Aber was ist hier wirklich los, das die Dinge für einige Menschen so einfach und für andere so schwer macht?

Nun, bevor wir darüber reden, gibt es vor allem eines, was Sie brauchen werden: den Willen, ohne Arbeit Geld zu verdienen.

Wir werden in einer Sekunde mehr darüber reden, und warum es so wichtig ist, aber stellen Sie sicher, dass Sie wirklich das Geld zuerst leicht verdienen wollen!

Das “Geheimnis”, um leichtes Geld zu verdienen, ohne die eigentliche Arbeit zu verrichten.

Zuerst lassen Sie uns ein Beispiel dafür geben, wo die Leute mit dem Fuß in die Tür treten.

Zuerst nimmst du einen grundlegenden Wunsch, den die Menschen haben.

Wie zum Beispiel, ein Zimmer in ihrem Haus zu streichen.

Das ist ein Wunsch, den viele Menschen haben, aber nur sehr wenige Menschen werden tatsächlich motiviert sein, sich selbst zu engagieren.

An dieser Stelle kommen Sie ins Spiel, um Kapital zu schlagen und so etwas Einfaches wie das hier zu tun:

– Zuerst suchst du dir einen Maler. Hoffentlich haben sie einen guten Ruf, da die Qualität ihrer Arbeit die Qualität Ihres Unternehmens beeinflussen wird. Zahlen Sie ihnen einen guten Lohn, wie $20 pro Stunde, und nehmen Sie sie als Auftragnehmer. Bieten Sie an, für alle ihre Materialien zu bezahlen, denn solche Details sind wichtig.

– Finden Sie einen Studenten mit Webdesign-Kenntnissen, der sein Portfolio erweitert. Wenn Sie Glück haben, können Sie jemanden finden, der Ihre Webseite im Namen des wachsenden Portfolios kostenlos gestaltet, aber auch wenn nicht, können Sie Studentenarbeit sehr günstig bekommen. Lassen Sie sie eine Website entwerfen, auf der Sie Verträge für Ihren Maler abschließen können. Erhöhe die Preise und so weiter und versuche, bei einem einfachen einseitigen Design zu bleiben (vielleicht zwei Seiten, wenn du eine FAQ hinzufügen möchtest.).

– Setzen Sie einen Satz, der deutlich über dem Lohn Ihres Malers liegt. Wenn Sie dem Maler $15 pro Stunde zahlen, berechnen Sie $35 pro Stunde. Wenn Sie $20 pro Stunde bezahlen, berechnen Sie $50 pro Stunde. Diese Preise sind ein wenig steil, aber für dieses Beispiel, versuchen Sie nicht, Ihren Service an Studenten zu verkaufen. Ihre potenziellen Kunden sind erfahrene Hausbesitzer oder Langzeitmieter, die keine Angst haben, ein paar hundert Dollar auf Ihre Dienste zu setzen.

– Richten Sie ein System ein, das Ihren Maler darüber informiert, wann er einen Vertrag erhalten hat. Du kannst es selbst machen, oder du kannst es automatisieren. Dann werden entweder Sie oder der Maler den Kunden kontaktieren und die tatsächliche Ausführung der Dienstleistung vereinbaren.

– Nach Abschluss des Auftrags werden Sie mit dem von Ihnen berechneten Tarif bezahlt. Da Sie mehr berechnet haben, als Sie Ihrem Mitarbeiter bezahlen mussten, ist alles, was Sie nicht an Ihre Mitarbeiter auszahlen, reiner Gewinn. Es wird empfohlen, die Gewinne in die Verbesserung Ihres Unternehmens zu investieren, natürlich, denn je besser Ihr Service ist, desto mehr Gewinn können Sie erzielen.

Das scheint also eine ziemlich einfache Version des Betriebs eines Unternehmens zu sein, oder?

Nun, es ist sicherlich vereinfacht. Aber lassen Sie sich nicht täuschen, dies ist wirklich ähnlich wie die Strategien, die Menschen anwenden, wenn sie ein Unternehmen gründen.

“Geschäft” ist wirklich ein Schlüsselwort in diesem Gespräch, denn Geschäft ist, wo das wahre Geld ist.

Ihr stabiler 9-5 Gehaltsscheck hält Sie arm!

Wenn Sie als Arbeiter arbeiten, gibt es nur einen Ort, von dem Sie Ihr Geld bekommen können: Ihren Arbeitgeber.

Und Ihr Arbeitgeber wird Ihnen nur das bezahlen, was er will, was eine konsistente, aber begrenzte Einnahmequelle bedeutet.

Wenn Sie gerne für Umfragen bezahlt werden und nur einer Seite beitreten möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für Ipsos-iSay zu entscheiden. Ipsos ist das lustigste und gut bezahlte Panel. Probieren Sie es aus, um zu sehen, wie es Ihnen gefällt. Es ist sowieso kostenlos!

Unternehmer und “heimische Millionäre” betrachten ein Gesamtbild, das Einkommen aus vielen verschiedenen Quellen bezieht.

Das Geheimnis des kapitalistischen Erfolgs ist nicht die Arbeit, sondern die Schaffung von Einkommenssystemen für sich selbst.

Das bedeutet, Arbeiter einzustellen, der Arbeitgeber zu sein und die vollen Vorteile des Kapitalsystems zu nutzen.

Ihr Geld und Ihre Systeme werden zu Ihrem Hebel, und jetzt verdienen Sie Geld mit der Zeit anderer Menschen.

Geld zu verdienen, wenn man nicht unbedingt arbeitet, ist das wichtigste Geheimnis.

Natürlich können Sie sich tausend verschiedene Arten von Geschäften vorstellen.

Es gibt Mechaniker, Einzelhändler, Restaurants, Immobilien…. Die Liste ist endlos, aber das Ganze läuft auf das gleiche Konzept hinaus: Die Leute arbeiten für jemanden, weil sie bezahlt werden wollen. Aber die Person an der Spitze bezahlt ihnen nur einen Teil des Geldes, das sie verdienen.

Passives Einkommen: eine Quelle von einfachem Geld für jedermann

Um jedoch gründlich zu sein, lassen Sie uns ein Beispiel betrachten, das keine Mitarbeiter erfordert. Mitarbeiter sind natürlich der Grundpfeiler eines erfolgreichen Unternehmens, aber es ist billiger und einfacher, den Einstieg zu finden, wenn Sie Ihr einziger Mitarbeiter sind.

Lassen Sie uns also über die Schaffung einer Quelle für Online-Einnahmen sprechen.

Passive Einkommensströme aus einer Online-Quelle sind eine gute Möglichkeit, Restkapital aufzubauen.

Das hypothetische Malgeschäft oben könnte hypothetisch aufsteigen und zu einer riesigen Einnahmequelle werden, aber das Online-Einkommen ist eine kleinere, persönlichere Art, es zu tun.

Möglicherweise ist der einfachste Weg, um mit dem Verdienen von Geld online zu beginnen, die Verwendung von Partnerprogrammen.

Ein Affiliate-Programm ist so einfach wie es klingt. Sie treffen eine Vereinbarung mit einem Unternehmen, um Kunden direkt an sie zu vermitteln, und Sie erhalten dafür eine Provision.

Angenommen, Sie sind eine “Gymnastikratte”, die mit Trainingsgeräten vertraut ist.

Es gibt vermutlich eine Übungs- oder Sportartikelfirma heraus dort, die ein Teilnehmerprogramm anbietet, das Links zu den direkten Kunden zur Firma bekannt geben mit einbeziehen konnte, oder möglicherweise sogar einen Artikel über sie schreiben.

Der hypothetische Prozess wäre so etwas wie dieser:

– Finden Sie ein Partnerprogramm. Gehen Sie auf die Website des Unternehmens und schauen Sie nach, ob sie ein Partnerprogramm haben. Wenn sie es tun, wird es wahrscheinlich damit zu tun haben, dass Sie Ihren eigenen einzigartigen Link verbreiten, um Kunden weiterzuleiten, und eine Provision für jeden Verkauf erhalten.

– Kunden klicken auf den Link, um zur Verkaufsseite des Produkts zu gelangen.

– Werbung für Ihren Affiliate-Link. Wenn du schlau bist, wirst du an dieser Stelle etwas tun, um deine Verbindung zu betonen. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, wäre, einen Artikel über das Unternehmen oder das Produkt zu schreiben, mit dem Link am Ende. Ein Artikel über das neue Superbike 3000, der mit dem gleichen Produkt verlinkt ist, ist eine viel bessere Art zu werben als ein Artikel über Gartentipps, der mit einem Heimtrainer verlinkt. Das Einzige, was Sie hier beachten sollten, ist, sicherzustellen, dass Sie nicht zu sehr wie eine Werbung klingen. Es gibt einen schmalen Grat zwischen objektivem Schreiben und einem “Schill”, und Sie erhalten die meisten Produktkäufe, wenn Sie zwischen den beiden treten.

– Das passive Einkommen beginnt. Sobald Sie Ihren Artikel gehostet haben, ist er für immer verfügbar. Das bedeutet, dass die Arbeit, die Sie in diesen Artikel gesteckt haben, jetzt den Nutzen ausmacht, solange die Seite noch Ansichten zeichnet. Wenn es sich um ein Produkt wie dieses hypothetische Sportmotorrad handelt, wird das wahrscheinlich für den Rest der Marktlebensdauer des Motorrads weiterhin Perspektiven bieten. Nicht schlecht für ein paar Stunden Arbeit, was? Die Anzahl der Menschen, die das Produkt tatsächlich kaufen, nachdem sie dem Link gefolgt sind, ist gering und entspricht vielleicht nur einem einzelnen Kunden pro Monat. Aber wenn Sie eine schöne Provision erhalten – wie $30-$50 pro Kauf, ist sogar ein Kunde ziemlich nett. Stellen Sie sich jetzt vor, Sie stapeln die Links nach dem gleichen Verhalten, und das Geld steigt erheblich.

Dies ist ein Paradebeispiel für die Geldverkehrssysteme, von denen wir vorhin gesprochen haben.

Was müsstest du tun, um diesen Monat 50 Dollar zu verdienen?

Für einige von uns mag das ein ganzer Tag Arbeit sein, für einige ist es nur für einen Teil des Tageslohns, und für andere noch immer ist es mehr als ein Tageslohn.

Der Plan hier ist, dass wir 30 oder mehr Systeme aufstellen können, von denen jedes 50 Dollar pro Stück verdient, und jetzt sind diese Löhne viel weniger wichtig.

Sobald Sie überschüssiges Kapital haben, können Sie in neue Systeme investieren, die höhere Gewinne erzielen.

Natürlich hat ein System mit höheren Gewinnen in der Regel ein höheres Ausfallrisiko, also denken Sie daran, wenn Sie einen langfristigen Investitionsplan haben.

Wie der Markt derzeit aussieht, ist ein monetarisierter Blog ein sehr großer potenzieller Verdiener mit geringen Investitionsrisiken.

Schlussworte

Die meisten von uns würden sich gerne vorstellen, dass wir mit diesen Systemen endlich der Notwendigkeit entgehen könnten, Tage oder Nächte durchzuarbeiten.

Das ist eine absolut eindeutige Möglichkeit, wenn man bei der Verfolgung dieser Optionen erfolgreich ist.

Für andere möchten wir diese Einnahmequellen zusätzlich zu den Löhnen unserer Arbeiter machen, denn wir sind wirklich daran interessiert, unsere Einkommenshöhe zu maximieren.

Auch das ist eine sehr gute Option.

Wenn es darauf ankommt, hat jemand mit dem Willen und der Fähigkeit, Geld zu verdienen, ohne zu hart zu arbeiten, das Potenzial, es zu finden, wenn er sich anstrengt.

Und wenn du ein wenig clever und glücklich bist, kannst du deine Arbeit für das Einkommen auf nichts anderes als eine Unterhaltsaufgabe reduzieren.

Und so werden die Reichen reich – arbeitend klug, nicht hart!

Probieren Sie Swagbucks, das berühmte Belohnungsprogramm, das Sie für das Ansehen von Videos, Umfragen, Shopping und mehr bezahlt.

Diskussion

Muhammad Abdusamad sagt.

Ich arbeite seit Jahren daran, bessere Jobs zu bekommen, und jedes Mal, wenn ich es tue, fühlt es sich an, als wäre ich in der gleichen Position, die ich gerade verlassen habe. Ich muss definitiv meine Nische für passives Einkommen finden. Es mag komisch klingen, aber ich habe kürzlich Amazon’s mechanischen Turk benutzt. Es ist nicht viel Geld, aber es ist etwas. Normalerweise versuche ich, 5 Dollar pro Nacht zu verdienen. Es summiert sich. Aber noch wichtiger ist der Beweis, dass da draußen zusätzliches Geld verdient werden kann. Mech. Turk ist nicht passiv, aber an diesem Punkt für mich seine gute Ermutigung. Ich bin sicher, dass ich mir etwas einfallen lassen kann, das passiv 5 Dollar pro Tag verdient. Wünsch mir Glück.

Ja, in der Tat, Mohammed. Es gibt viele Möglichkeiten, zusätzliches Geld zu verdienen. Und wie Sie bereits erwähnt haben, obwohl mTurk keine passive Einkommensquelle ist, ist es eine gute Option für Anfänger. Ich wünsche dir alles Gute.

Brauchst du Geld?

Milliarden an staatlicher Unterstützung sind verfügbar!

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: