Cabriolet-Fahrzeuge, die Sie sich tatsächlich leisten können.

Die Volksmeinung sagt, dass Cabrios einen hohen Preis haben. Aber das ist nicht immer wahr. Hier sind Cabrios, die zu Ihrem Budget passen.

Holen Sie sich warmen Wetterspaß ohne das Premium-Preisschild.

(Von Richmond Lam)

Sicher, der Sommer ist hier in Kanada kurz und die Zweckmäßigkeit des Kaufs eines Cabrios kann ein schwieriges Argument sein, um mit Ihrem wichtigen Partner zu gewinnen. Allerdings, legen Sie den gesunden Menschenverstand beiseite und nur wenige werden bestreiten, dass nichts sorglos sagt, ganz wie eine Top-Down-Fahrt mit dem Wind im Gesicht und nirgendwo besser zu sein. Aber Cabrios haben einen höheren Preis – zumindest das ist die gängige Meinung. Um diesen Mythos zu zerstreuen, ziehen unsere Experten den Vorhang auf fünf erschwinglichen Drop-Tops zurück, die warmen Wetterspaß ohne das Premium-Preisschild bieten.

Best deal!: Volkswagen Beetle

$26,850–$30,550

Dieser kleine Käfer ist überraschend groß im Raum und bietet tatsächlich die geräumigste Kabine unserer fünf Tipps, sogar auf dem Rücksitz. Kofferraum ist eine andere Sache, aber das ist bei einem so abgerundeten Backend zu erwarten. Dennoch sind die meisten Käferkäufer mehr an Aussehen als an Gepäckkapazität interessiert. “Es ist eine Ikone und selbst mit der aggressiver wirkenden Front sieht dieses Auto immer noch süß aus wie ein Knopf”, sagt Nika Rolczewski. Das aktuelle Design gibt es seit 2012 und verfügt über ein schalldämmendes, mehrschichtiges Verdeck, das sich leicht hinter dem Rücksitz und nicht in den Kofferraum falten lässt. Der einzige verfügbare Motor ist VWs 1,8-Liter-Turbo-Vierzylinder, aber Ron Corbett sagt, dass der Motor weich und stark ist. Fahrt und Handling sind nicht ganz sportlich, aber für die meisten Fahrer mehr als ausreichend.

2. Platz: Smart Fortwo

$22,392–$29,990

Das brandneue Hardtop-Modell ist ab sofort erhältlich, aber Sie müssen bis zum neuen Modelljahr auf die Drop-Top-Version warten. Wenn Sie super scharf sind, finden Sie vielleicht Händler, die das Vorgängermodell verkaufen, aber Jil McIntosh rät, sich zurückzuhalten: “Der neue Smart ist eine deutliche Verbesserung gegenüber dem alten, vor allem mit seinem sanft schaltenden Automatikgetriebe.” Es gibt keinen Rücksitz, aber der Kabinenraum ist besser als erwartet, selbst für größere Erwachsene. Auch die Kraftstoffeffizienz ist gut – was praktisch ist, da Sie mehr für Premium-Kraftstoff bezahlen werden.

Dritte: Fiat 500 Cabrio Cabrio

$24,790–$29,290

Wie der Smart gilt auch das 500 Cabrio als “verwandelbar” mit einem Stoffoberteil, das nach hinten gleitet, während Türen und Dachlinie intakt bleiben. Trotz dieser bescheidenen Design-Zusatzleistung steigt der Preis um bis zu 4.000 US-Dollar im Vergleich zum Standard Hard Top. Dennoch strahlt der Fiat “italienischen Charme aus”, sagt Petrina Gentile. Sie können das Verdeck ganz oder teilweise absenken, um einen Schiebedacheffekt zu erzielen. Unter der Motorhaube tut ein 1,4-Liter-Motor ohne Turbo, was er kann, aber Corbett sagt, dass es ihm “an der klaren Handhabung von Fiats Vergangenheit mangelt”.

Vierter: Mini Cooper

$27,990–$39,740

Nostalgie, Gokart-Bedienung und ein einfach zu bedienendes Verdeck machen den Mini zu einem echten Renner für unsere Experten. “Nichts anderes kommt dem rasiermesserscharfen Lenkverhalten nahe, bis man in Autos mit dreistelligen Preisschildern steigt”, sagt McIntosh. Wie die Hard-Top-Version bietet dieser Mini viel Spaß für den Fahrer und hat trotz seiner geringen Größe viel Platz im Vordergrund. Die Rücksitzbank ist jedoch unangenehm und beengt, besonders wenn das Dach oben ist. Denken Sie daran, dass das optionale Dach eine Prämie von $6.500 auf den Preis hinzufügt.

Fünfte: Jeep Wrangler

$25,695–$42,690

Sicher, es ist der raueste Wagen in unserer Gruppe, aber es ist der einzige, den man auf einer strafenden Holzfällerstraße fahren möchte. Nur das zweitürige Modell kann für weniger als 30.000 Dollar gekauft werden und die viertürigen Modelle werden sehr schnell teuer. Erhältlich mit einem harten oder weichen Verdeck (oder beidem), erfordert das Sonnenbaden in jedem Fall eine gewisse körperliche Anstrengung. Windgeräusche und ein durstiger V6-Motor sind weitere Überlegungen, aber wie Tim Dimopoulos bemerkt, ist sein “Geländegängigkeit unübertroffen, und er hat einen sehr guten Werterhalt”.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: