Bezahle: Verdienen Sie Geld, während Sie warten.

Wenn Sie etwas Land gekauft haben, können Sie immer noch Geld damit verdienen, während Sie darauf warten, dass sein Wert steigt.

Wenn Sie ein Grundstück gekauft haben, können Sie noch Geld damit verdienen, während Sie darauf warten, dass sein Wert steigt.

“Land in Kanada wird im Allgemeinen an Wert gewinnen, wenn es für einen längeren Zeitraum gehalten wird”, sagt Softwareentwickler und Landinvestor Robert Devenyi. “Der Nachteil ist die Höhe des Kapitals, das benötigt wird, um leerstehende Immobilien zu halten – und das steigt mit zunehmendem Wert des Landes.”

Eine Möglichkeit, Ihre Kosten zu senken, besteht darin, Ihr Land an Landwirte zu vermieten. “Ackerland ist wie Gold, da es sich gegen Inflation absichert”, erklärt ein Investor. “Es hält seinen Wert in einer Finanzkrise gut und anstatt für die Lagerung zu bezahlen, kann man Miete zum Ausgleich der Holdingkosten erhalten und sogar einen Gewinn erzielen.”

Dennoch wird nicht alles Ackerland als wünschenswert erachtet. Jim Herder, ein Landwirt in der Nähe von Sylvan Lake, Alta. kauft und vermietet Ackerland für seine landwirtschaftliche Produktion. Herder würde es vorziehen, zu mieten, um zu vermeiden, dass er mehr Schulden aufnimmt. Aber er hat bestimmte Kriterien: “Jedes Land, das ich miete, muss profitabel sein…. also hat Land, das mir nahe steht, mehr Wert.”

Um festzustellen, wie viel Sie in der Miete berechnen müssen, müssen Sie ein wenig graben. Erfahren Sie, wofür Pakete in der Nähe vermietet werden und was die Mietkonditionen beinhalten. Entscheiden Sie dann, ob Sie Ihr Grundstück zu einem festen Preis pro Hektar oder zu einem “Vollbetrieb” vermieten möchten. Normalerweise ist der Preis, der für die Vermietung ganzer Betriebe gezahlt wird, niedriger als eine Gebühr pro Hektar. Sie können auch eine Gebühr erheben, die sich nach dem Durchschnittsertrag des Landwirts, einem Prozentsatz auf der Grundlage der Bruttoerträge der Kulturen oder einer Gebühr pro Hektar auf der Grundlage der erwarteten Rendite des Landes richtet. Diese Berechnungen können komplex werden, so dass es am besten wäre, einen Makler oder Buchhalter zu suchen, der die Gegend gut kennt und über Kenntnisse im Bereich der Landwirtschaft verfügt.

Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teilen Sie es Ihren Freunden mit:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: