Beste Plätze für Neukanadier 2017: Top 100

Wenn Sie nach Kanada ziehen möchten, bieten diese Städte Top-Jobs, niedrige Mieten, ein Gefühl der Gemeinschaft und mehr. Siehe die 100 wichtigsten Optionen.

Die 100 besten Plätze für Neueinsteiger im Land

Danee Georgiou und Joakim Keussen haben auf der ganzen Welt gelebt. Ihre Liste der Städte ähnelt etwas, das man auf der Rückseite eines T-Shirts sehen könnte: San Fransisco, Berlin, Melbourne. Und wie eine Rockband auf der letzten Etappe einer Tour waren sie erschöpft.

Vor zwei Jahren lebte das junge Paar in Berlin. “Es war immer etwas los”, sagt Georgiou, 33, über ihre Zeit in der deutschen Hauptstadt. “Ich hatte ständig Angst, Dinge zu verpassen.” Es klingt nach einem schönen Pitch für die Stadt, aber es gab auch Nachteile, ergänzt Keussen, 25. “Wir hatten beide nicht das Gefühl, in Berlin eine Familie gründen zu können”, erklärt Georgiou.

Sie denken bereits darüber nach, einen weiteren Schritt zu unternehmen, als Keussen einen Rekrutierungsanruf von Shopify erhielt, um nach Ottawa zu ziehen und als Senior Designer zu arbeiten. Sie waren zunächst skeptisch. Kanada war nie auf dem Radar und keiner von ihnen hatte Verbindungen zum Land. Keussen besuchte zweimal, bevor er die Gelegenheit ergriff. Sie erwarten, dass sie nie zurückblicken.

Jeder, der nach Kanada ziehen möchte, würde wahrscheinlich mit den Städten beginnen, von denen er gehört hat, wie Toronto und Vancouver oder vielleicht Montreal. Es gibt viele andere Orte mit viel zu bieten, wenn man auf der Suche nach einem neuen Ort ist, um sein Zuhause zu nennen. Einige mögen überrascht sein, Ottawa ganz oben auf dieser Liste zu sehen – aber das sollten Sie nicht tun.

Und für eine Großstadt ist sie auch ziemlich freundlich. Der Community-Indexwert für die Stadt, ein Maß dafür, wie engagiert die Bewohner in der Stadt sind, schneidet im Vergleich zu anderen Großstädten ebenfalls positiv ab.

Die Stadt hat eine Möglichkeit, dieses Gemeinschaftsgefühl zu fördern, sagt Ottawas Bürgermeister Jim Watson. Im Jahr 1970 empfing sie 4.000 vietnamesische Bootsleute und half ihnen, sich in der Gegend niederzulassen. Jetzt organisieren die gleichen Einwanderer in der Stadt Spendensammlungen, um syrischen Flüchtlingen zu helfen, ein neues Leben in Kanada zu beginnen. “Viele Leute waren der Meinung, dass wir es nicht schaffen”, sagt Waston. “Was mein Herz erwärmte, war die Teilnahme an einer Spendenaktion mit der vietnamesischen Gemeinde.”

Interaktives Werkzeug: Finden Sie Ihren besten Wohnort “

“Kanada ist schwierig zu erklären, aber es fühlte sich schnell wie zu Hause an”, sagt Georgiou, der auch als Personalvermittler bei Shopify arbeitet. Sie lieben es, wie sie mit der Stadt umgehen, wenn sie sich mit den Jahreszeiten verändert. Georgiou, der in Australien geboren und aufgewachsen ist, schätzt die heißen Sommer besonders. Die Integration in die Stadt war ein Kinderspiel. Shopify hilft nicht nur beim Übergang, wie viele Technologieunternehmen in dem Bereich, in dem sie ihre Mitarbeiter aktiv dazu bringen, außerhalb der Arbeit zu leben.

Während Ottawa nicht die Größe bietet, die man an einigen der anderen Orte, an denen sie lebten, finden würde, gibt es immer noch mehr als genug gastronomische Veranstaltungen und handwerkliche Brauereien und Outdoor-Aktivitäten, um sie zu genießen.

In den kommenden Wochen wollen Gerogiou und Keussen einen Daueraufenthalt beantragen und die Tür für eine eventuelle Staatsbürgerschaft offen halten. Im Moment haben sie keine Pläne zu gehen. “Ich denke, wir würden Ottawa zu Hause nennen”, sagt Keussen.

Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teilen Sie es Ihren Freunden mit:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: