Berücksichtigen Sie die Kosten von Strafen beim Bruch einer Hypothek.

Hypothekenzinsen sind fast rekordverdächtige Tiefststände, Sie sollten über die angebotenen Zinssätze hinausblicken und die Kosten für den Bruch einer Hypothek berücksichtigen.

Trotz niedriger Raten können Strafen Sie Tausende kosten.

OTTAWA – Hypothekenzinsen sind nahe an den Rekordtiefen, aber Makler sagen, dass die, die um für ein Darlehen herum kaufen, über den Kinetik hinaus schauen sollten, die sie angeboten werden und genau beachten, wie viel es kostet, um ihre Hypotheken zu brechen.

Scheidung, ein Wunsch nach einem neuen und größeren Haus oder eine Gelegenheit, in eine andere Stadt zu ziehen, um einen neuen Job zu finden – alles kann Menschen dazu veranlassen, sich aus einer fünfjährigen Hypothek herauszuwünschen, und die Strafen variieren je nach Art der Hypothek, die sie haben, und dem beteiligten Kreditgeber.

Greg Williamson, Gründer der Canadian Home Buyers Academy, sagt, dass niemand eine fünfjährige geschlossene Hypothek mit festem Zinssatz unterschreibt, weil er denkt, dass er sie brechen muss, aber eine bedeutende Anzahl macht es nicht zur vollen Laufzeit.

“Es wird nicht wirklich ein Problem bis zwei oder drei Jahre hinunter die Straße, wenn ich geschieden erhalte, oder was auch immer geschieht und ich muss die Hypothek brechen und dann erhalte ich absolut gehackt,” Williamson sagte.

Ob Sie es mit einem Hypothekenmakler oder Ihrer Bank zu tun haben, wenn Sie über eine Hypothek verhandeln, fügte er hinzu, Sie sollten sie Sie durch die Strafberechnung führen lassen, damit Sie vollständig verstehen, wie viel es kosten wird, wenn Sie das Darlehen früh verlassen müssen.

Das Konzentrieren auf die Rate kann Sie einige Dollars auf Ihrer Monatszahlung speichern, aber, wenn Sie nicht Aufmerksamkeit auf die Strafe Gebühren zahlen, könnte es Tausenden mehr kosten, wenn Sie aus der Hypothek früh herauskommen müssen, Williamson sagte.

Die Strafe für den Bruch einer geschlossenen Hypothek ist in der Regel die größere von drei Monaten Zinsen auf den Restbetrag oder die Zinsen für den Rest der Laufzeit auf den Restbetrag – alles berechnet mit Hilfe von so genannten Zinsdifferenzen.

Während sich die Hypothekenzinsen auf historischen Tiefstständen befinden, sind die von den großen kanadischen Banken angebotenen Zinssätze deutlich höher geblieben. Das bedeutet, dass Kreditnehmer erhebliche Rabatte von den geposteten Zinsen erhalten haben – aber das kann gegen sie arbeiten, wenn sie die Zinsdifferenz berechnen, wenn eine große Bank bestimmt, wie viel sie zahlen müssen, um ihre Hypothek zu brechen.

Die Zinsdifferenz soll den Kreditgeber dafür entschädigen, dass er das Darlehen vorzeitig bezahlt hat, aber Frank Napolitano, Managerpartner bei Mortgage Brokers Ottawa, stellte fest, dass die Strafen je nach Kreditgeber unterschiedlich sind – etwas, das man beim Einkaufen für eine Hypothek beachten sollte.

Napolitano sagt, dass kleinere kreditgebende Stellen, die auf Hypotheken sich spezialisieren, bessere Ausdrücke anbieten können, wenn Sie Ihre Hypothek früh brechen müssen, und das könnte einen Eigenheimbesitzer Tausenden sichern.

“Es könnte bedeuten, ob sie nach drei Jahren Kapital aus dem Haus bekommen”, sagte er.

Napolitano stellte fest, dass die Strafberechnungen anders sind, wenn Sie eine Hypothek mit variablem Zinssatz besitzen. Der Ausstieg aus einem solchen Darlehen wird Sie in der Regel zurückwerfen drei Monate Zinsen, die zum größten Teil weniger als die Kosten für den Bruch der meisten Festzinshypotheken ist.

Aber wenn das variabel verzinsliche Hypotheken attraktiv erscheinen lässt, müssen die Kreditnehmer mit den anderen Aspekten eines solchen Darlehens vertraut sein, einschließlich der Möglichkeit, dass der Zinssatz, den Sie zahlen, höher steigen könnte.

“Nimm keine Hypothek mit variablem Zinssatz an, nur weil die Strafe geringer ist”, sagte Napolitano. “Sie wollen eine variabel verzinsliche Hypothek aufnehmen, weil Sie denken, dass es die richtige Hypothek ist.”

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: