Benötigt: ein Freund

Sogar die Reichen können von jemandem profitieren, dem sie sich anvertrauen können.

Sogar die Reichen können von jemandem profitieren, dem sie sich anvertrauen können.

Wem vertraust du also an? Wenn du Millionär bist, ist die Antwort vielleicht niemand. Vor allem, wenn Sie eine Unternehmensleitung sind, kann es gefährlich sein, den Menschen um Sie herum zu viel zu enthüllen.

Kollegen mögen sich wie Freunde fühlen, wenn Sie das Mitternachtsöl verbrennen, um ein Projekt abzuschließen, aber Sie sollten nie vergessen, dass Sie zu Ihren härtesten Konkurrenten gehören, sagt Jamie Gruman, Professor für Organisationsverhalten an der University of Guelph in Ontario. “Je höher man nach oben geht, desto strategischer muss man sein”, sagt er. “Je mehr du weißt, desto weniger kannst du darüber reden, was los ist. In großen Unternehmen kämpfen Sie um die Position, also wollen Sie die Taktiken, an denen Sie arbeiten, nicht verraten.”

Erwarte nicht, dass dein Ehepartner deine Notlage versteht. Er oder sie kann den Lebensstil genießen, der mit Ihrem Gehaltsscheck verbunden ist, aber wahrscheinlich nicht die Stunden, die Sie investieren, um ihn zu verdienen. Der Torontoer Unternehmensberater Michael Stern erzählt von einem Kunden, der aufgrund seiner Tätigkeit über BlackBerry 247 erreichbar sein musste. Bald darauf wurde seine Frau müde von den ständigen Unterbrechungen des kleinen Familienlebens. Aber anstatt eine Umarmung anzubieten, sagt Stern, hat sie einfach angeordnet: “Der BlackBerry muss zu den Mahlzeiten und in intimen Momenten frei sein”.

Mit wem kannst du also reden? Wenn du Glück hast, hast du einen Freund, der genauso überfordert ist wie du und der deine speziellen Probleme verstehen kann. Bill Gates und Warren Buffett sind das perfekte Beispiel: Sie sind nicht nur Geschäftspartner, sie sind auch Freunde, die bei allem zusammenarbeiten, vom wohltätigen Spenden bis zum Brückenspiel.

Die meisten Millionäre haben nicht so viel Glück und deshalb bezahlen viele heute gerne für ein verständnisvolles Ohr. Immer mehr dieser leistungsstarken Führungskräfte und Unternehmer wenden sich an die Dienste von Coaches, um ihnen durch die schwierigen Zeiten zu helfen. Tatsächlich, sagt Stern, der seit 20 Jahren im Executive-Search-Geschäft tätig ist, verdrängt Coaching jetzt alles andere, was seine Firma anbietet. Die Queen’s School of Business in Kingston, Ont. hat kürzlich ihr Angebot an Programmen zur Führungskräfteentwicklung um Coaching erweitert, mit 25 Mitarbeitern, die äußerlich erfolgreichen Menschen helfen, herauszufinden, warum sie sich unerfüllt fühlen.

“Die Menschen suchen Coaching, weil sie ein offenes Gespräch führen können”, sagt Barbara Dickson, die Leiterin des Programms.

Es kann viel zu besprechen geben. Gruman, der einen Master-Abschluss in klinischer Psychologie hat, sagt, dass unter den Streberinnen und Streber das “Betrügersyndrom weit verbreitet ist” – das Gefühl, dass man, egal wie stratosphärisch sein Vermögen oder seine Karriere auch sein mag, nur Glück bei seinem Reichtum hatte und ihn nicht wirklich verdient.

Häufiger jedoch kann dieses nagende Gefühl der Unzufriedenheit die Schuld an den Charakterzügen sein, die deinen Erfolg überhaupt erst ausgelöst haben. Ich frage mich, warum du kurz vor einer weiteren Scheidung stehst? “Die Art von Person, die an die Spitze aufsteigt, ist eine hart fahrende, hart spielende Persönlichkeit vom Typ A”, sagt Gruman. “Diese Art von Person neigt dazu, mit dem Status quo nicht zufrieden zu sein. Das sind die gleichen Attribute, die sie dazu bringen, sich an Frauenflucht zu beteiligen.”

OK, du denkst nach, also klingt das ein wenig nach mir. Aber wenn ich so ein Bastard bin, warum hat mich dann noch nie jemand darauf angesetzt? Gruman hat auch dafür eine Erklärung. Reiche, erfolgreiche Menschen hängen mit anderen reichen, erfolgreichen Menschen zusammen, die so handeln und leben, wie Sie es tun.

Deshalb sind für diejenigen, die auf der Suche nach einer Realitätsprüfung sind, die Dienste eines desinteressierten Außenstehenden, wie beispielsweise eines Executive Coaches, sehr sinnvoll. Unsicherheiten einzugestehen oder um Hilfe zu bitten, ist keine Option auf der Arbeit oder zu Hause, wo der Druck besteht, mit den Joneses Schritt zu halten. Aber mit einem Coach, der sich außerhalb deiner Sphäre befindet und nichts davon zu gewinnen hat, wenn er dich stolpern sieht, kannst du deine Deckung fallen lassen. “Es ist eine Erleichterung”, sagt Gruman.

Die meisten Unternehmen werden Ihnen eine Auswahl an Coaches anbieten, so dass Sie denjenigen auswählen können, dessen Hintergrund und Ansatz zu dem passen, was Sie suchen. Wenn Sie Geschäftsideen von Ihrem Coach abprallen lassen wollen, werden Sie jemanden mit einem geschäftlichen Hintergrund wünschen. Bei “weichen” Themen ist vielleicht jemand mit einem Hintergrund in Psychologie oder Beratung, wie die Toronto Executive Coach Katherine Vanderberg, der richtige Ansprechpartner für Sie.

Vanderberg, Partner bei der Kanzlei Feldman Daxon, erinnert sich an die Zusammenarbeit mit einem Vizepräsidenten für Operations, der die allumfassende Natur seiner Karriere beklagte. “Er versuchte, alles zu tun – er versuchte, VP zu werden, aber er versuchte auch, praktisch zu bleiben.” Durch Gespräche mit dem VP und so genannte “360-Grad-Gespräche” mit einer Reihe anderer Personen in seinem Unternehmen stellte sie fest, dass die langen Bürozeiten der Führungskraft eine Möglichkeit waren, seinen Mangel an Privatleben zu kompensieren. “Wir haben das als Problem erkannt und dann einen Aktionsplan erstellt, der ihm hilft, mehr Gleichgewicht zu finden.” Ebenso half Stern einem Kunden, der erkannte, dass er die Erziehung seiner Kinder verpasst hatte. Gemeinsam beschlossen sie, “eines seiner Ziele war es, 75% der Hockeyspiele seines Kindes zu besuchen.”

Die Kosten für das Coaching können variieren. Queen’s University Executive Coaching Service läuft über sechs Monate hinweg mit etwa 4.500 Dollar, was zwei Stunden pro Monat im Einzelgespräch mit dem Coach Ihrer Wahl sowie so viele Folge-E-Mails beinhaltet, wie Sie benötigen. Bei Feldman Daxon ist der Preis steiler – $10.000 bis $20.000 -, beinhaltet aber etwas mehr Präsenzzeit: zweimal im Monat bis zu 90 Minuten, dann alle zwei Wochen Telefonate, um Ihren Fortschritt zu überprüfen.

Einige Führungskräfte, wie Barbara Judt, stolpern über die persönlichen Vorteile dieser Dienstleistungen, nachdem sie zu einem auf der Unternehmensregisterkarte für “berufliche Entwicklung” Zwecke geschickt wurden. Die Führungskraft der Getreideindustrie in Winnipeg, die sich seit Erhalt ihres Abfindungspakets eine Auszeit genommen hat, mochte das Ergebnis so sehr, dass sie sich nach einem Trainer auf eigene Faust umsah, um ihr zu helfen, die Richtung in ihrer Karriere zu ändern. “Ich wusste, dass Coaching mir helfen würde, meinen Übergang zu beschleunigen und meinen Fokus besser zu schärfen, als ich selbst zu versuchen, es herauszufinden”, sagt sie. Vanderberg stellt fest, dass viele der Kunden, denen sie geholfen hat, bestimmte Ziele zu erreichen, weiterhin bei ihr über kleinere Dinge Monate und sogar Jahre später einchecken.

Wenn Sie das Konzept des Coachings neu kennen, wird eine schnelle Internetsuche mit den Stichworten “Executive Coach (your city)” wahrscheinlich mindestens ein Dutzend Optionen aufzeigen. Denken Sie daran, dass ein Coach kein Psychiater ist, also wenn Ihre Probleme tiefer gehen – Ihre Entscheidungsfähigkeiten sind getrübt, oder Sie wenden sich an Alkohol oder Drogen, um damit fertig zu werden – schlägt Gruman vor, dass es an der Zeit sein könnte, Ihren MD um eine Überweisung an einen lizenzierten Therapeuten oder Berater zu bitten.

Das Problem ist, dass du vielleicht nicht zu der Tatsache verzweigst, dass du Hilfe brauchst, bis du weit, weit unten im Kaninchenbau bist. Wie Stern bemerkt: “Es ist schwierig für jemanden, ohne externe Intervention aufzustehen und zu sagen: “Ich bin abseits der Spur”. Hier kann ein Coach hilfreich sein. Jeff Morris, ein Anwalt und Leiter von Jeff Morris Coaching in Toronto, sagt, dass die Verantwortung für seine Kunden ein großer Teil davon ist, warum Coaching funktioniert. “Eine meiner Lieblingsfragen ist: “Was ist der nächste Schritt? ”

Gelegentlich hat Morris Kunden, die durch Sucht oder Eheprobleme geplagt sind, zu einem geeigneten Psychiater geschickt, aber er glaubt, dass Coaches den meisten Menschen helfen können, mit ihren Zielen am Ziel zu bleiben. “Coaching bietet objektives Feedback”, fährt er fort. “Es ist nicht so, als ob man sich auf Freunde und Familie verlassen würde, die unterschiedliche Ziele haben. Die einzige Aufgabe des Coaches ist es, dem Kunden zu helfen, seine Ziele zu erreichen.”

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: