7 Wege Facebook hilft seinen Nutzern, Geld zu sparen: Bist du einer von ihnen?

Möchten Sie Gratisgeschenke, exklusive Coupons und 10 $ Bonusse erhalten? Facebook kann helfen. Hier ist, wie…..

Letzte Aktualisierung am 26. Juli 2016 (Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.)

Facebook ist eine unglaublich beliebte Social Media Seite.

Es gibt mehr als 1,65 Milliarden aktive Nutzer pro Monat auf Facebook und 1,09 Milliarden Menschen melden sich täglich auf der Website an.

Und laut Statistik verbringt der durchschnittliche Amerikaner 40 Minuten pro Tag auf der Baustelle.

Du, wie die meisten Menschen, nutzt Facebook wahrscheinlich als Ort, um Freunde zu treffen, Kontakte zu knüpfen und herauszufinden, was deine Lieblingsblogs und -websites veröffentlichen.

Aber wusstest du, dass Facebook auch eine großartige Plattform ist, um Geld zu sparen?

Wir haben dir bereits ein paar Möglichkeiten gezeigt, mit denen du auf Facebook Geld verdienen kannst.

Heute werden wir dir ein paar Möglichkeiten zeigen, wie du über Facebook tolle Angebote machen und Geld sparen kannst.

1. Folgen Sie den Marken, die Ihnen gefallen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, mit Facebook Geld zu sparen, ist, einfach den Marken zu folgen, die dir gefallen.

Viele Marken veröffentlichen kommende Angebote, Werbegeschenke und exklusive Angebote über ihre Facebook-Seite, oft in ihrem Hauptfeed, wie z.B.:

Marken bieten ihren Kunden auch Coupons über Facebook an, und einige haben sogar einen speziellen Abschnitt für druckbare Coupons, wie z.B.:

Also, denken Sie an Ihre Lieblingsmarken und die Geschäfte, in denen Sie regelmäßig einkaufen, und schauen Sie sich die Facebook-Seiten an – Sie wissen nie, welche tollen Angebote Sie finden werden!

2. Werden Sie Mitglied bei Facebook Kaufen und Verkaufen von Gruppen

Facebook hat viele Gruppen, die von den Mitgliedern gekauft und verkauft werden können – diese sind als Buy and Sell Gruppen bekannt.

Diese Gruppen arbeiten auf eine Art und Weise, die der von Craigslist sehr ähnlich ist, außer, dass die Kommunikation mit anderen Mitgliedern viel schneller und einfacher ist – da man sofort Fragen zu Artikeln über Facebook stellen kann, anstatt per E-Mail kommunizieren zu müssen.

Wenn Sie ein Möbelstück, ein Werkzeug, ein Kleidungsstück oder etwas anderes benötigen, dann sollten Sie sich eine dieser Gruppen ansehen.

Sie können oft Artikel in diesen Gruppen zu einem viel niedrigeren Preis finden als in einem normalen Geschäft, und die meisten Verkäufer sind sehr transparent, wenn sie den Zustand dessen beschreiben, was sie verkaufen.

Und, wenn du irgendwelche unerwünschten Gegenstände hast, die dein Zuhause überhäufen, dann kannst du sie auch auf Facebook verkaufen.

Um Kauf- und Verkaufsgruppen in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie einfach den Begriff “Kauf- und Verkaufsgruppe[Ihr Standort]” ein und klicken Sie auf Suchen.

3. Folgen Sie Swagbucks

Swagbucks ist eine Belohnungs- und Cashback-Website, mit der Sie Punkte sammeln können, die als Swag Bucks bekannt sind, um Aktivitäten wie Umfragen, Fernsehen und Shopping durchzuführen.

Diese Punkte können dann gegen Geschenkgutscheine und Bargeld eingelöst werden.

So, zum Beispiel, wenn du Sachen von Walmart über das Swagbucks Einkaufsportal kaufst, bekommst du SB für jeden Dollar, den du ausgibst.

Wenn Sie gerne für Umfragen bezahlt werden und nur einer Seite beitreten möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für Ipsos-iSay zu entscheiden. Ipsos ist das lustigste und gut bezahlte Panel. Probieren Sie es aus, um zu sehen, wie es Ihnen gefällt. Es ist sowieso kostenlos!

Die Seite, die auch Coupons und Tagesangebote anbietet, ist ein großartiges Spar-Tool. Aber, Sie können noch mehr Geld mit Swagbucks sparen, wenn Sie der Facebook-Seite folgen.

Obwohl Facebook, die Website teilt Swag Codes, die oft irgendwo zwischen 3 und 6 Swag Bucks wert sind – was bedeutet, dass Sie Ihre Swagbucks Einnahmen leicht erhöhen können.

Über seine Facebook-Seite bietet Swagbucks auch Boni, Wettbewerbe, Angebote und vieles mehr – bleiben Sie also mit seinem Feed auf dem Laufenden.

4. Teilen Sie die Unternehmen, die Sie lieben, mit anderen.

Unternehmen sind stark auf Empfehlung und Mundpropaganda angewiesen, um neue Kunden zu gewinnen. Deshalb bezahlen Unternehmen Sie, um Ihre Freunde und Familie zu empfehlen.

Viele Marken bieten “Refer a friend”-Bonusse für Kunden an, die sie auf Facebook teilen.

Alles, was Sie normalerweise tun müssen, ist, einen Schnelllink auf Ihrem Feed zu teilen, und das Unternehmen wird Ihnen einen Bonus geben – dies kann alles sein, vom Rabattcode bis hin zu Treuepunkten.

Einige Beispiele für Marken, die Aktienboni anbieten, sind unter anderem:

  • Lyft: Wenn Sie Ihren Empfehlungscode über Facebook weitergeben, erhalten Sie einen Bonus von $10.
  • Gruppe auf: Wenn Sie die Marke teilen, erhalten Sie einen Bonus von $10.
  • Walmart: Teilen Sie Ihren Empfehlungslink auf Facebook und Sie erhalten einen 10 $ Promo-Code.
  • Sam’s Club: Wenn Sie einen Empfehlungslink teilen, erhalten Sie eine 10 $ E-Gift-Karte, wenn jemand online beitritt.

Wenn Sie also auf Marken oder Angebote stoßen, von denen Sie denken, dass sie Ihren Freunden gefallen werden, dann teilen Sie sie mit ihnen.

5. Couponing-Gruppen beitreten

Während Sie einige tolle Gutscheine von folgenden Marken finden können, könnte die Teilnahme an einer Gutscheingruppe Ihnen helfen, noch mehr tolle Angebote zu finden.

Diese Couponing-Gruppen finden und teilen Coupons mit ihren Mitgliedern für eine Reihe von Einzelhändlern – das spart Ihnen viel Zeit und sorgt dafür, dass Sie keine günstigen Angebote verpassen.

Erwägen Sie also, einer dieser Gruppen beizutreten – es gibt viele von ihnen da draußen.

Eine schnelle Facebook-Suche nach dem Begriff “Couponing-Gruppen” führt zu vielen Ergebnissen, oder du kannst dir eine der folgenden Gruppen ansehen:

Einige dieser Gruppen bieten Coupons für eine Vielzahl von Einzelhändlern an, während andere sich auf Coupons für einen bestimmten Einzelhändler konzentrieren.

6. Freebies suchen

Wenn Sie versuchen, Geld zu sparen, gibt es nichts Besseres, als etwas kostenlos zu bekommen!

Glücklicherweise gibt es Dutzende von Facebook-Seiten, die Möglichkeiten sammeln, kostenloses Material zu erhalten – sei es durch Werbegeschenke, kostenlose Samples oder Wettbewerbe.

Eine Schnellsuche nach dem Begriff “Freebies” auf Facebook bietet eine Vielzahl von verschiedenen Freebie-Seiten, aber hier sind ein paar Tipps für den Einstieg:

Viele dieser Seiten veröffentlichen auch Coupons, Rabattcodes und andere tolle Sparangebote.

7. Marken direkt kontaktieren

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Facebook zu nutzen, um Geld zu sparen, besteht darin, sich einfach an Marken zu wenden, die Ihnen gefallen, und sie zu fragen, ob es einen Rabatt- oder Gutscheincode gibt, den Sie für eine Transaktion verwenden können.

Die meisten Unternehmen wollen nur den Deal abschließen – auch wenn das bedeutet, ein Produkt mit einem Rabatt zu verkaufen.

Also, oft, wenn du ihnen sagst, dass du einen Artikel kaufen willst, aber einen Rabatt möchtest, dann werden sie dir oft einen geben.

Und selbst wenn der Code nur für 10% Rabatt ist, spart das immer noch mehr, als Sie es getan hätten.

Auch der kostenlose Versand ist eine gute Idee.

Besuchen Sie einfach die Facebook-Seite der Marke und senden Sie ihnen eine kurze Nachricht – obwohl Sie vielleicht nicht jedes Mal einen Rabattcode erhalten, ist es immer einen Versuch wert.

Schlussworte

Facebook ist eine großartige Plattform, um tolle Angebote und Rabatte für einige Ihrer Lieblingsmarken zu finden.

Wenn Sie über Deals und Angebote auf der Plattform auf dem Laufenden bleiben, dann können Sie sich langfristig eine Menge Geld sparen.

Probieren Sie Swagbucks, das berühmte Belohnungsprogramm, das Sie für das Ansehen von Videos, Umfragen, Shopping und mehr bezahlt.

Brauchst du Geld?

Milliarden an staatlicher Unterstützung sind verfügbar!

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: