6 Sportstars mit abgeschotteten Häusern

Flirtend mit dem Taylor Swift Fluch, hier sind 6 Sportstars, die in den letzten zehn Jahren mit abgeschotteten Häusern konfrontiert wurden.

Trotz Millionengehältern verlieren einige Sportstars immer noch ihr Zuhause.

Ich bin kein abergläubischer Sportfan, zumindest nicht, während ich die Daumen drücke und mein Glückstrikot trage. Aber mit ein paar Warnungen (wie: Lesen Sie dieses Stück nicht, wenn Sie überzeugt sind, dass negatives Mojo während eines Baseball-Wimpelrennens Unglück bringt), ich denke, es ist durchaus akzeptabel, eine Geschichte über Sportstars zu veröffentlichen, die mit einer Zwangsvollstreckung zu Hause konfrontiert waren.

Sind hier 6 Sportberühmtheiten, die Zwangsvollstreckung trotz der Million Dollar Gehaltsschecks gegenüberstellten.

Latrell Sprewell (Flickr Nat Turner)

1) Latrell Sprewell

Sprewell ist nicht der erste (und er wird nicht der letzte) Sportstar sein, der einst Millionen und Abermillionen verdient hat, nur um alles zu verlieren. Sprewell war 13 Jahre lang auf dem NBA-Gelände und spielte für die Golden State Warriors, die New York Knicks und die Minnesota Timberwolves. So kam es als ein bisschen ein Schock für seine Fans, als seine Westchester County, New York Villa in die Zwangsvollstreckung ging. Der eigentliche Clou war der Feuerverkauf von Sprewells teureren Spielzeugen, wie z.B. seiner 70-Fuß-Yacht (die er für 1,5 Millionen US-Dollar verkaufte).

Lenny Dykstra (Flickr Clare Perreta)

2) Lenny Dykstra

Der ehemalige Baseballspieler der Major League, Lenny Dykstra, der mit den New York Mets und den Phillies spielte, geriet 2009 in ernsthafte Schwierigkeiten, als bekannt wurde, dass er mehr als 31 Millionen US-Dollar Schulden hatte. Nachdem Dykstra 1999 schließlich von den großen Unternehmen zurückgetreten war, beschäftigte er sich mit dem Besitz und der Umkehrung von Häusern und Geschäften. Eine Eigenschaft, die Dykstra zum Umdrehen kaufte, war der 17-Millionen-Dollar-Nachlass von NHL-Superstar Wayne Gretzky. Leider wurde das Haus jedoch nie verkauft. Infolgedessen war Dykstra 13 Millionen Dollar im Loch auf genau diesem Grundstück und bestellte schließlich weg vom Haus (weil er das Haus von über 51.000 Dollar im Wert von Gegenständen, einschließlich Arbeitsplatten, einem Ofen und Parkettböden, befreit hatte). Er verkaufte schließlich das Haus im Jahr 2011, durch einen Immobilienverkauf (eine höflichere Version einer Zwangsvollstreckung) für einen nicht offenbarten Betrag. Im selben Jahr wurde Dykstra nach einer Anklage wegen Konkursbetrugs zum Hausarrest verurteilt. Unter diesen Bedingungen durfte er sein Haus nur verlassen, um zur Arbeit zu gehen, zur Kirche zu gehen oder zur Drogenuntersuchung. Im März 2012 wurde er wegen Betrugs und schweren Diebstahls zu drei Jahren Gefängnis verurteilt.

Evander Holyfield (Flickr gryphon1911)

3) Evander Holyfield

Boxershorts sind hart. Aber harte Jungs können hart fallen. Holyfield war ein Champion-Boxer – er schlug die Großen wie Mike Tyson, George Foreman und Ray Mercer. (Bekanntlich hat Tyson ein wenig von Holyfield’s Ohr abgebissen). Trotz all dieser Boxsiege und der anschließenden Fernsehauftritte wurdeolyfield 2008 von seiner 10 Millionen US-Dollar teuren Villa in Atlanta vertrieben. Erbaut in den südlichen Vororten von Fairburn, Georgia, befand sich Holyfield mit 14 Millionen US-Dollar im Rückstand auf dem 54.000 Quadratmeter großen Grundstück. Schließlich wurde das Haus von der JP Morgan Chase Bank zurückerobert und für etwa die Hälfte seines Wertes verkauft.

Jose Canseco (Flickr tonystl)

4) Jose Canseco

Bitten Sie einen Baseballfan, die besten Außenspieler aller Zeiten aufzulisten, und der Name von Jose Canseco wird sicher auf dieser Liste stehen. (Solange du die Tatsache ignorierst, dass er zugegeben hat, leistungssteigernde Drogen zu nehmen, während er diese verrückten Outfield-Fänge macht.) Aber es waren die rechtlichen und finanziellen Probleme von Canseco im Jahr 2008, die ihn auf diese Liste brachten. Im Jahr 2008 wurde sein Encino, Kalifornien Haus zwangsvollstreckt. Auf die Frage, was passiert sei, gab er zwei Scheidungen die Schuld, dass er zwischen 14 und 16 Millionen US-Dollar verloren habe.

Terrell Owens (Flickr Alex Miroshnichenko)

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: