5 Tipps für Snoop Dogg auf seinem Weg nach Norden nach Kanada

Mit Donald Trump als neuem US-Präsidenten wollen einige Prominente anderswo leben. Snoop Dogg ging an die Öffentlichkeit und bat die Toronto-Native Drake um Rat.

Mit Donald Trump als neuem US-Präsidenten wollen einige Prominente anderswo leben. Snoop Dogg ging an die Öffentlichkeit und bat den Toronto-Native Drake um Rat.

In einem jetzt berühmten Tweet streckte Snoop Dogg die Hand nach Toronto-Einheimischen und anderen Rapper Drake aus, um Tipps zu erhalten, wo man sich in Kanada niederlassen kann, nachdem Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten ist.

Snoop gab ein Bild von Torontos CN Tower auf Twitter und Instagram mit einer Bildunterschrift heraus, die es sein “neues Zuhause” nannte, nachdem Trump bei den Präsidentschaftswahlen am Dienstag, den 8. November, gewonnen hatte.

Snoop schloss sich der Liste der Prominenten an, die begierig scheinen, die USA zu verlassen, jetzt, da Trump Präsident ist. (Die Liste enthält Bryan Cranston, Chelsea Handler, Autor Steven King, unter anderem.)

Drake hat noch nicht auf die Anfrage von Snoop Dogg reagiert, also dachten wir, wir würden mit ein paar Tipps darüber, wo sich der berühmte Kräuteraktivist und Rapper in dieser großartigen Nation von uns niederlassen könnte, wiegen.

Option 1: Couch-Surfen auf Drakes neuem Pad

Wenn Snoop es nicht eilig hat, aus den Vereinigten Staaten herauszukommen, könnte er warten und auf Drakes neuem Block surfen.

Das 21 Park Lane Circle Haus, das sich in Torontos prestigeträchtigem Bridle Path Viertel befindet, wurde im September 2015 für 6,7 Millionen Dollar gekauft und im vergangenen Mai zum Abriss freigegeben. Aber die Bauherren werden etwas Zeit brauchen, um die neue zweistöckige, 21.000 Quadratmeter große Villa zu bauen.

(Baupläne für Drakes neues Zuhause in Toronto. Foto geliefert)

Dennoch könnte sich das Warten lohnen. Die Planung für das neue Zuhause umfasst einen Basketballplatz in NBA-Größe im Untergeschoss und einen “Spa- und Wannenrückzug” im zweiten Stock. Außerdem könnte Snoop in Drakes “Jersey-Museum” herumlaufen.

Wenn Snoop nicht warten kann, könnte er versuchen, einen von Drakes Produzenten, Drizzy, davon zu überzeugen, ihn abstürzen zu lassen. Laut Klatschquellen besitzt Drizzy eine Eigentumswohnung im 15 Fort York – dem Nordturm des CityPlace-Komplexes. Anscheinend liegt der Durchschnittspreis für Einheiten bei $508 pro Quadratfuß.

Option 2: Kaufen Sie ein Bett neben Jamaal Magloire.

Wenn Snoop Dogg ein wenig mehr Engagement in seinem Umzug nach Kanada zeigt, könnte er eine Eigentumswohnung in der Nähe des pensionierten NBA-Spielers Jamaal Magloire kaufen.

Magloire spielte 12 Staffeln in der NBA, die auch Stints mit den Dallas Mavericks, Miami Heat und Toronto Raptors beinhalteten. Er war von 2013 bis 2016 Assistenztrainer für die Raptoren und ist derzeit bei den Raptoren als Basketball-Entwicklungsberater und Gemeindebotschafter tätig.

Im Juni 2011 begann der Klatsch, dass Magloire eine Eigentumswohnung im Bisha kaufte – ein gehobenes Gebäude im Toronto Entertainment District, das für durchschnittlich 708 Dollar pro Quadratmeter verkauft. Die Bedingungen in dieser Gegend sind eine kurze Taxifahrt (oder ein guter, schneller Spaziergang) zum Air Canada Centre.

Oder Snoop könnte den Spieler eines anderen Raptors treffen. Vor einigen Jahren kaufte Chris Bosh eine Eigentumswohnung am Palace Pier am 2045 LakeShore Blvd. West. Im Durchschnitt verkaufen Einheiten für $433 pro Quadratfuß. Problem ist, Bosh kann seinen Platz verkauft haben, bevor die Wahlergebnisse am 8. November bekannt wurden.

(Grundriss der Palace Pier Eigentumswohnung in Toronto, Ont.)

Option 3: Crash in Mark Wahlberg’s hood

Basketball ist nicht die einzige Freizeitbeschäftigung, die Snoop Doggs Aufmerksamkeit erregt. Er ist auch ein bisschen ein Filmfan und hat in einer Vielzahl von Filmen mitgewirkt, darunter: Trainingstag, Old School, Starsky & Hutch, Bruno und Scary Movie 5

Vielleicht sollte Snoop dann in Betracht ziehen, eine Eigentumswohnung in Mark Wahlbergs Nachbarschaft zu kaufen. Im Jahr 2011 kaufte Wahlberg eine Penthouse-Suite in einer umgebauten katholischen Schule in schickem Yorkville für 12 Millionen Dollar, so die National Post. Damals wurde spekuliert, dass der Schritt Marks Weg war, sich wieder mit seinen französisch-kanadischen Wurzeln zu verbinden.

Option 4: Oder versuchen Sie Ihr Glück außerhalb von Toronto.

Toronto ist natürlich nicht das einzige kanadische Ziel, das Snoop Dogg in Betracht ziehen sollte. Nach unserem eigenen Best Places to Live Ranking sind die fünf besten Städte für Neueinwanderer nach Kanada:

Jeder Immobilienkauf auf dem unteren Festland von B.C. kann jedoch mehreren Steuern unterliegen, einschließlich der 15%igen ausländischen Käufergebühr und der neu angekündigten leeren Wohnsteuer, die am 1. Januar 2017 in Kraft treten soll.

Option 5: Reiben Sie die Schultern.

Allerdings möchte sich Snoop vielleicht nicht zu sehr von den Guthackigen distanzieren. Wenn das der Fall ist, könnte er in Erwägung ziehen, in eine der fünf besten kanadischen Richest Places to Live zu ziehen.

Zum Beispiel könnte er einen Platz in West Vancouver, B.C. kaufen, wo das durchschnittliche Haus 1.980.000 $ wert ist und der durchschnittliche Nettowert der Haushalte 3,5 Millionen $ beträgt. Oder er könnte ein wenig nach Osten verlagern und einen Platz in North Vancouver, B.C. kaufen, wo der durchschnittliche Nettowert des Hauses knapp unter 1,28 Millionen Dollar liegt und die Häuser auf 947.000 Dollar geschätzt werden.

Da Snoop das Chill-Leben liebt, sollte er auch einen Platz in Canmore, Alta, in Betracht ziehen. Canmore ist bei Snowboardern und Kletterern beliebt und der Bergspielplatz für Outdoor-Fans und Natur-Hippies. Das durchschnittliche Haus in dieser kanadischen Stadt wird auf knapp 980.000 Dollar geschätzt und der durchschnittliche Nettowert der Haushalte beträgt 1,2 Millionen Dollar.

Schließlich, wenn er in der Nähe von Toronto bleiben will, aber bei der Geldmenge bleiben will, erwägen Sie, einen Platz in Oakville, Ont. Das durchschnittliche Haus ist in dieser Stadt knapp 740.000 Dollar wert und es ist nur 30 Autominuten von der Innenstadt Torontos entfernt (wenn Sie die Hauptverkehrszeit vermeiden).

Hey Schnüffler! Wenn Sie darüber nachdenken, es zu versuchen, sollten Sie sich unsere Rangliste der besten Plätze zum Leben in Kanada ansehen.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: