5 Dinge, die dein Klempner ist – ich sage es dir nicht.

Don't rufen Sie mich nicht an einem Freitag an.

Ruf mich nicht an einem Freitag an.

1. Du kannst das auf jeden Fall machen. Eine Möglichkeit, Geld bei einem Klempner zu sparen, besteht darin, dass man ihn überhaupt nicht braucht. Jonathon Watson, ein Rohrleger bei Seaspan Victoria Shipyards, verweist auf die Toiletteninstallation als einfache Heimwerkerarbeit, die Ihnen ein paar Stunden an Sanitärkosten erspart. Oh, und eine blockierte Toilette? Vergiss den Kolben. Patrick Boulay, Präsident von Wentworth Plumbing, sagt, dass eine 30 $ Toilettenschnecke von Home Depot “Ihre Toilette zu 99% reinigen wird”. Ein Klempner wird $200 für das Vergnügen berechnen.

2. Kaufen Sie bei unserem geheimen Lieferanten. Boulay sagt, dass viele Einzelhandelsgeschäfte minderwertige Geräte verkaufen, die speziell für die Öffentlichkeit gebaut wurden. Eine Möglichkeit, das zu umgehen, ist, zu einem kommerziellen Sanitärgroßhändler wie Noble oder EMCO zu gehen, wo Sie eine langlebigere Leuchte erhalten, sagt Boulay. Sie sind oft auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

3. Ruf mich am Freitag nicht an. Eine gängige Theorie ist, dass Montags die belebteste Zeit für Installateure ist. Aber Boulay sieht den Freitag auch als Eile an: “Die Leute wollen, dass die Dinge vor dem Wochenende erledigt werden”, sagt er, also nehmen sie sich oft einen Freitag frei, um es zu organisieren.

4. Ich bin aus gutem Grund teuer. Es ist einfach, einen Freund oder Nachbarn zu bitten, die Nummer von His Guy zu teilen, aber nur lizenzierte Klempner kennen die besten Praktiken und lokalen Vorschriften, die Ihnen Zeit und Geld sparen. Für eine Empfehlung, der Sie vertrauen können, rufen Sie einen Sanitärfachhandel an, oder wenn Sie in Ontario wohnen, schlägt Boulay vor, die Online-Liste der lizenzierten Händler des Ontario College of Trades zu überprüfen.

5. Was Sie wirklich brauchen, ist ein Abflussreiniger. Sowohl Watson als auch Boulay sind sich einig: Hausbesitzer rufen oft einen Klempner wegen verstopfter Abflüsse an, obwohl sie eigentlich eine Reinigungsfirma anrufen sollten. Beide werden die Arbeit erledigen, aber ein Klempner wird etwa 300 Dollar verlangen, das Doppelte dessen, was der Reiniger kostet.

Diese Geschichte wurde ursprünglich im September 2016 veröffentlicht.

Dieser Beitrag ist Teil von Spend It Better, einer Zusammenarbeit zwischen Chatelaine und MoneySense darüber, wie Sie das Beste für Ihr Geld herausholen können. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: