3 Möglichkeiten, Ihren Sparplan zu beenden

Diese Sparkiller sind alle üblich, aber mit wenig Aufwand leicht zu vermeiden. Lauern sie in deinem finanziellen Leben?

Diese Sparkiller sind alle üblich, aber mit wenig Aufwand leicht zu vermeiden. Lauern sie in deinem finanziellen Leben?

Die Menschen wünschen sich immer, dass sie sparen oder mehr sparen könnten.

Trotz ausgeklügelter Strategien wie Pay-yourself-First-Plänen und Rundung von Lastschriften schmachten unsere Ersparnisse oft. Wenn Sie Ihre Ersparnisse dort behalten wollen, wo sie bleiben müssen, um zu wachsen – im Gegensatz dazu, sie tropfen zu sehen – stellen Sie sicher, dass Sie diese drei Fehler nicht machen:

1. Das Nicht können für unvermeidliche Ausgaben planenWenn Sie einen pelzigen Freund haben und Sie nicht Haustierobacht in Ihrem Etat haben, tauchen Sie in Ihre Sparungen ein, um Sachen zu umfassen, die Sie für wie Tierarztrechnungen planen sollten. Sicher, du willst nicht daran denken, dass deine Schnuckelchen krank werden, aber ohne einen Plan für die Haustierpflege wirst du gezwungen sein, das anzuzapfen, was unantastbares Geld sein sollte, nur um quitt zu bleiben. Dazu kommen Dinge wie Schulmaterial, Lagergebühren und Sportkosten für die Kinder.

Genau wie bei Versicherungen, Steuern und Geschenken, schätzen Sie einen Betrag, den Sie wahrscheinlich in einem Jahr ausgeben werden, indem Sie 10% hinzufügen und dann Ihre Gesamtsumme durch 12 teilen. Das gibt dir den Betrag, den du jeden Monat in deinem Budget zuweisen musst. Verschieben Sie das Geld automatisch auf ein Sparkonto und verschieben Sie es dann wieder auf Ihr Girokonto, wenn Sie es verwenden müssen.

2. Nicht mit einem Notfall fundNeeding neue Reifen ist kein Notfall; Sie mussten wissen, dass Sie schließlich neue Reifen brauchen würden, so dass das eine unvermeidliche Kosten. Ein Notfall ist ein Einkommensverlust durch Krankheit, Entlassung oder Tod in der Familie. Stash im Gegenwert von sechs Monaten für wesentliche Ausgaben für einen Notfall. Ohne einen Notfallfonds blasen Sie Ihre Ersparnisse durch; möglicherweise müssen Sie sogar Anlagen zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt liquidieren.

3. Leben über Ihren MittelnWenn Sie 200 Dollar im Monat sparen und 250 Dollar an Verbraucherschulden aufbringen (Kreditkartenguthaben, die nicht vollständig bezahlt werden, Kreditlinienguthaben, die immer weiter nach oben schleichen), spielen Sie ein Shell-Spiel mit sich selbst, aber Sie sparen nicht. Um zu sparen, müssen Sie Geld aus Ihrem Cashflow herausnehmen – lesen Sie: Geben Sie es für nichts aus – und setzen Sie es für die Zukunft ein.

Wenn Sie es ernst meinen mit dem Sparen, werden Sie einen Plan erstellen, der diese Killer berücksichtigt, damit Sie nicht nur Ihre Räder drehen.

Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teilen Sie es Ihren Freunden mit:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: