Kaufen Sie hier, zahlen Sie hier Autohäuser sind Autolose, die nicht nur Karten verkaufen, sondern auch Kredite und Inhouse-Finanzierung für Autokäufer anbieten.

Für die meisten von uns erfordert der Kauf eines Autos eine Form der Finanzierung. Es ist schwer genug, eine beträchtliche Anzahlung zu leisten, ganz zu schweigen von den Zehntausenden von Dollar, die es kosten würde, ein Auto in bar zu kaufen.

Aber nicht alle Optionen der Händlerfinanzierung sind gleichwertig, und zu wissen, in was man sich im Voraus einlässt, kann der Schlüssel zur Vermeidung von sky-hohen Zinsen und Überleihungen sein.

Tom Mulcair kündigte an, dass eine NDP-Bundesregierung den Guaranteed Income Supplement (GIS) für Senioren um 400 Millionen Dollar erhöhen würde.

Verspricht, das OAS-Alter auf 65 Jahre zu senken, wenn es ebenfalls gewählt wird.

Tom Mulcair kündigte an, dass eine NDP-Bundesregierung den Guaranteed Income Supplement (GIS) für Senioren um 400 Millionen Dollar erhöhen würde.

Der NDP-Chef machte die Ankündigung am Montag während eines Wahlkampfstopps in Toronto, was darauf hindeutet, dass der Schub dazu beitragen würde, 200.000 gefährdete ältere Menschen aus der Armut zu befreien.

Die Bank of Canada verfügt über fast 400 Millionen Dollar an nicht eingeforderten Guthaben. Ein Teil davon könnte dir gehören.

Die Bank of Canada verfügt über fast 400 Millionen Dollar an nicht eingeforderten Guthaben. Ein Teil davon könnte dir gehören.

Wir sind ein lahmender Haufen, wenn es um unser Geld geht, weißt du.

Wussten Sie, dass etwa 25% der Geschenkgutscheine jedes Jahr nicht eingelöst werden? Oder wie wäre es mit der Tatsache, dass es etwa 25 Millionen Dollar an nicht eingeforderten Steuerrückzahlungen gibt? Wie können wir sagen, dass wir kein Geld haben, wenn es über 112 Millionen Dollar in nicht eingelösten Canada Savings Bonds gibt?

Es gibt einige Steuerfragen, die Sie beachten sollten, wenn Sie Dividendenaktien in einer TFSA halten. Dan Bortolotti erklärt, worauf man achten muss.

Es gibt steuerliche Aspekte, wenn Sie Dividenden auf Ihrem steuerfreien Sparkonto verdienen.

F: Ich halte Blue-Chip-Aktien, die eine Dividende in meinen TFSAs zahlen. Mir wurde von einem Freund gesagt, dass ich dafür bestraft werde. Was meint er damit?

A: “Bestraft” ist ein starkes Wort, aber es gibt einige Steuerfragen, die Sie beachten sollten, wenn Sie Dividendenaktien in einer TFSA halten.

Beginnen wir mit einem der häufigsten Missverständnisse: Das Halten kanadischer Aktien in einer TFSA (oder einem RRSP) bedeutet, dass Sie die Dividendensteuergutschrift verlieren. Kanadische Dividenden werden günstig besteuert: Ein Investor aus Ontario, der 50.000 Dollar verdient, würde nur 64 Dollar Steuern auf zusätzliche 1.000 Dollar an kanadischen Dividenden zahlen, nachdem er die Steuergutschrift berücksichtigt hat. Die gleichen 1.000 $ an Zinseinnahmen würden mit einer Steuerrechnung von fast 300 $ einhergehen. Deshalb ist es oft sinnvoll, kanadische Aktien in einem nicht registrierten Konto zu halten und die TFSA und die RRSP für Vermögenswerte zu verwenden, die weniger günstig besteuert werden, wenn sowohl Ihre TFSA als auch Ihre RRSP ausgereizt sind.

Gelegentliche Leckereien und nicht tägliche Einkäufe scheinen der Schlüssel zu einem glücklicheren Konsum zu sein.

Gelegentliche Leckereien statt täglicher Einkäufe scheinen der Schlüssel zu glücklicheren Ausgaben zu sein.

(Bild mit freundlicher Genehmigung von Stockimages FreeDigitalPhotos.net)

Es gibt viel Wahrheit in dem alten Sprichwort, dass Geld – zumindest an sich – kein Glück kauft. “An einem bestimmten Punkt kommt es nicht darauf an, wie viel Sie haben, sondern was Sie damit machen”, sagt Michael Norton, Co-Autor zusammen mit Elizabeth Dunn von Happy Money: Die Wissenschaft vom glücklichen Konsum.

Hier's, wie Sie leicht kostenlose Proben von Amazon erhalten können, einschließlich Gesundheits- und Schönheitsartikel, Shampoos und sogar Teppichmuster…..

Letzte Aktualisierung am 21. Februar 2019 (Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.)

Möchten Sie einige kostenlose Produkte in die Hände bekommen?

Wenn ja, dann sollten Sie sich die Amazon Prime Samples ansehen.

Amazon Prime Samples ist exklusiv für Prime Mitglieder erhältlich und gibt Ihnen Geld zurück, wenn Sie Muster kaufen.

Die 6040 Asset Allocation ist ein anerkannter Maßstab für die Aufteilung von Aktien und Anleihen in einem Portfolio. Aber ist das heute noch eine ideale Aufteilung?

Wie man herausfindet, ob diese Ära der extrem niedrigen Zinssätze bedeutet, dass man die Anleihen aufhellen sollte?

(Illustration von Jing Wei)

Die 6040 Asset Allocation ist ein anerkannter Maßstab für die Aufteilung von Aktien und Anleihen in einem Portfolio. Die Anlage von 60% in Aktien und 40% in Anleihen hat einen “rechtmäßigen Platz als Schwerpunkt der Vermögensallokation für langfristige Anleger”, schrieb Anlageguru Peter Bernstein bereits 2002.

Höhere Renditen bedeuten höhere Risiken. Betrachten Sie diese risikoarmen Investitionen für den Ruhestand, wenn Sie sich schlaflose Nächte nicht leisten können.

Höhere Renditen bedeuten höhere Risiken. Bist du bereit, den Handel zu machen?

F: Ich habe 100.000 Dollar in niedrig verzinsliche GICs in meiner RRSP investiert. Ich bin ein 63-jähriger Rentner und brauche dieses Geld noch fünf Jahre nicht. Gibt es andere “sichere” Investitionen oder solche mit sehr geringen Risiken, die mir eine bessere Rendite bringen? Ich habe 200.000 Dollar in registrierten Investmentfonds und möchte ein ausgewogenes Portfolio halten.

ETFs und Investmentfonds scheinen sich zu konvergieren, so dass Anleger niedrigere Gebühren sowie Beratung und Service erhalten können.

ETFs und Investmentfonds scheinen sich zu konvergieren, so dass Anleger niedrigere Gebühren sowie Beratung und Service erhalten können.

Illustration von Sébastien Thibault

Exchange Traded Funds (ETFs) werden immer beliebter, es scheint, dass wir eine Wiederholung der Investmentfonds-Manie sehen, die das Land in den 90er Jahren heimgesucht hat. Weit davon entfernt, die Investmentfonds die Investmentfondsbranche zu stürzen, scheinen sich die beiden Branchen jedoch zu konvergieren. Ein Beispiel dafür ist die Herbstvorstellung von BlackRock Canada’s Suite von “ergebnisorientierten ausgewogenen Investmentfonds”.

Ist Ihre Arbeitgeberrente sicher? Die November 2013 Ausgabe von MoneySense befasst sich mit diesen und anderen wichtigen Fragen.

Ist Ihre Pension sicher? Die November 2013 Ausgabe von MoneySense befasst sich mit diesen und anderen wichtigen Fragen.

Dennoch ist es ratsam, einen mentalen Stresstest der Arbeitgeberrente durchzuführen. Wenn es teilfinanziert ist und Sie gebeten wurden, nur 70% der zugesagten Rente zu erhalten, wie würde sich das auf Ihre Altersvorsorge auswirken? Würden Sie ein paar Jahre länger arbeiten und damit auch Ihre CPP- und OAS-Auszahlungen erhöhen und Ihre RRSPs oder RRIFs weiter wachsen lassen?