14 Seiten, um kostenlose Musik online zu hören, ohne sie herunterzuladen.

Don't wollen Apps & Software herunterladen, um kostenlose Musik zu bekommen? Auf diesen Seiten können Sie kostenloses Musik-Streaming hören, ohne es herunterzuladen oder zu registrieren…..

Sind Sie es leid, für Musik aus Orten wie iTunes und Google Play bezahlen zu müssen?

Du bist nicht allein!

Das Herunterladen von Musik kann teuer und rundum ein wenig umständlich sein.

Sie werden froh sein zu wissen, dass es Tonnen von Websites gibt, auf denen Sie kostenlose Musik online ohne Download hören können.

Alles, was Sie tun müssen, ist, zu einer Plattform zu gehen, die kostenlose Musik anbietet, den Song oder das Album auszuwählen, das Sie hören möchten, und die Wiedergabe zu starten.

Die Internet-Radio-Plattform Jango ermöglicht es Ihnen, Hunderte von Sendern verschiedener Genres zu hören, wie Top 100 und Hot in Hip-Hop.

Aber das ist noch nicht alles – Sie können auch Ihre eigenen Sender erstellen und diese mit anderen teilen.

Das Tolle an Jango ist, dass es nur sehr wenige Anzeigen gibt – tatsächlich erhalten Sie nur eine Anzeige pro Tag.

Wo man es bekommt:

2nd Deezer

Wenn Sie Musik auf Abruf kostenlos hören möchten, dann sollten Sie unbedingt Deezer besuchen.

Es ist eine der beliebtesten Musik-Streaming-Websites auf dem Markt.

Auf dieser Plattform können Sie mehr als 40 Millionen Tracks anhören!

Deezer ist auf Ihrem Computer oder auf mobilen Geräten wie Telefonen und Tablets verfügbar. So können Sie Musik überall hören!

Sie können zwar Musik streamen, aber Sie können sie auch herunterladen, wenn Sie möchten, für die Zeiten, in denen Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.

Mit dem kostenlosen Plan erhalten Sie weiterhin Zugang zur Musikbibliothek der Website, aber es gibt Anzeigen auf der Plattform.

Wo man es bekommt:

3. Klangwolke

Sound Cloud ist eine weitere beliebte Musik-Streaming-Plattform, die eine große Auswahl an Tracks bietet.

Wenn Sie gerne für Umfragen bezahlt werden und nur einer Seite beitreten möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für Ipsos-iSay zu entscheiden. Ipsos ist das lustigste und gut bezahlte Panel. Probieren Sie es aus, um zu sehen, wie es Ihnen gefällt. Es ist sowieso kostenlos!

Tatsächlich verfügt die Plattform über eine Bibliothek mit mehr als 120 Millionen Tracks! Das ist eine riesige Menge an Musik, die Sie kostenlos in die Hände bekommen können!

Es gibt Musik aus einer Vielzahl von Genres auf der Website, und Sie werden nicht nur beliebte Alben auf der Website finden, sondern Sie können auch Live-Sets finden.

Das Besondere an Sound Cloud ist, dass die Benutzer ihre eigene Musik hochladen können, d.h. Sie können sich Tracks von Nachwuchskünstlern anhören.

Wo man es bekommt:

Spotify hat einen kostenpflichtigen Plan, aber Sie können seine Dienste kostenlos über Ihr mobiles Gerät nutzen.

Das einzige Problem mit der kostenlosen Version von Spotify ist, dass, wenn Sie ein Album oder eine Playlist starten, die Tracks im Shuffle-Modus abgespielt werden – das ist ziemlich ärgerlich, aber es ist nicht wirklich eine große Sache.

Wenn es dir nichts ausmacht, den Shuffle-Modus zu verwenden, dann solltest du unbedingt in Betracht ziehen, Spotify zu verwenden.

Wo man es bekommt:

5. Last.FM

Im Gegensatz zu Spotify oder Sound Cloud, wo Sie Tracks direkt über die Plattform streamen, stellt Last.FM verschiedene Musik-Streaming-Plattformen wie Spotify und Deezer an einem Ort zusammen.

Mit Last.FM können Sie die gewünschte Musik von Ihren Lieblingsservices an einem Ort erhalten.

Hier sind einige der Dienste, die Last.FM unterstützt:

Wo man es bekommt:

6. Pandora Internet Radio

Der Dienst stellt Ihnen personalisierte Sender zur Verfügung, die auf den jeweiligen Hörsituationen basieren. Das ist eine ziemlich praktische Funktion.

Mit Pandora können Sie ganz einfach Ihre eigenen Sender erstellen, die auf den Songs, Künstlern und Genres basieren, die Ihnen gefallen, oder Sie können bereits bestehende Sender durchsuchen.

Eine praktische Funktion von Pandora ist, dass Sie es nicht nur von Ihrem PC aus verwenden können, sondern auch von mobilen Geräten, Heimgeräten und sogar im Auto.

Wo man es bekommt:

7. YouTube

YouTube ist keine Musik-Streaming-Plattform per se. Der Schwerpunkt liegt auf Video, aber es ist immer noch einer der besten Orte, um Musik von Ihren Lieblingskünstlern zu finden.

Das Tolle an YouTube ist, dass Sie kein Konto benötigen, um es zu nutzen, und es kann auf so ziemlich jeder Plattform aufgerufen werden, von Ihrem Desktop-PC bis zu Ihrem Smart TV.

8. Mixcloud

Mixcloud ist eine Plattform, die eine große Auswahl an Radiosendungen, Podcasts und DJ-Mixen bietet.

Es gibt eine große Auswahl an Musik in verschiedenen Genres, von Rock bis Jazz.

Es gibt auch Talkshows, die auf der Website verfügbar sind.

Du kannst die Website besuchen, um zuzuhören, wo du dich über Facebook oder mit deiner E-Mail-Adresse anmelden kannst.

Wo man es bekommt:

9. tunein Radio

Wenn Sie eine große Auswahl an Musik wünschen, aber auch gerne lokale Sportarten, Nachrichten und Talkshows hören, dann sollten Sie unbedingt TuneIn Radio ausprobieren.

Sie können mehr als 100.000 Radiosender sowie Podcasts und Shows hören.

10. iHeartRadio

IHeartRadio ist eine weitere Plattform mit einer großen Auswahl an Tracks zur Auswahl.

Auf diesem Plafrom können Sie Radiostationen und kostenlose Musik online hören, ohne sie herunterzuladen.

Mit unbegrenzten Skips, Zugriff auf Millionen von Songs und der Möglichkeit, Songs offline zu hören, wenn Sie möchten, ist iHeartRadio definitiv eine Plattform, die es wert ist, mitzumachen.

Du kannst alles hören, von Country-Musik bis Hip-Hop.

Wo man es bekommt:

11. 8 Spuren

Auf der Plattform stehen Songs aus den verschiedensten Genres vom Independent Rock bis zur Elektronik zur Verfügung.

Wo man es bekommt:

12. slacker

Slacker Radio ist ein kostenloser Internet-Radio-Service.

Das Tolle an dieser Website ist, dass Sie damit Hunderte von Musikstationen personalisieren können.

13. Myspace-Musik

Eine weitere gute Online-Streaming-Plattform ist Myspace Music.

Wo man es bekommt:

14th Prime Music

Wenn Sie ein Amazon Prime Mitglied sind, dann haben Sie Zugang zu einer Bibliothek mit Songs bekannter Künstler.

Prime Music ist in einer Prime Mitgliedschaft enthalten, daher sollten Sie unbedingt eine Mitgliedschaft in Betracht ziehen – besonders wenn Sie Amazon bereits viel nutzen.

Sie erhalten kostenlose Lieferung für alle Prime berechtigten Artikel – es gibt auch kein Minimum an Ausgaben!

Wo man es bekommt:

Das Fazit

Du musst nicht mehr bezahlen, um Musik zu hören, und du musst auch nichts herunterladen!

Mit den obigen Seiten können Sie Musik kostenlos anhören, ohne sie herunterzuladen, von Ihrem Handy, Laptop, Desktop-Computer oder Telefon!

Probieren Sie Swagbucks, das berühmte Belohnungsprogramm, das Sie für das Ansehen von Videos, Umfragen, Shopping und mehr bezahlt.

Ich liebe Musik aller Art und ich liebe kostenlose Musik, danke Internet.

Brauchst du Geld?

Milliarden an staatlicher Unterstützung sind verfügbar!

Like this post? Please share to your friends:
Finanzierungszeit
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: